Lesen Mods (fremde) PM? Nein!

von .Jens, 18.11.04.

  1. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 18.11.04   #1
    Hallo.

    In dem Thread "dauerhafte Sperrung" scheinen einige Äußerungen von Phili den Eindruck erweckt zu haben, als hätten wir Mods Zugriff auf PMs von Usern oder würden diese gar lesen.

    Dem ist definitiv nicht so!
    Nochmal zur Klarstellung: Die PM sind privat, wir haben technisch keinerlei Möglichkeit, anderer Leute PMs zu lesen, zu filtern oder sonstwie darauf zuzugreifen. Das "Postgeheimnis" ist also gewahrt. Selbst, wenn wir lesen wollten, wir können es nicht.

    Wir lesen lediglich PMs, die an uns selbst adressiert sind - und es kommt eben vor, dass uns User an sie selbst adressierte PMs weiterleiten, wenn deren Inhalt z.B. Beleidigungen enthält.

    Die größten Missverständnisse hat wohl der folgende Satz ausgelöst, die entscheidende Passage hebe ich mal hervor:

    Natürlich, wenn ein User uns seine Logindaten (Passwort) gibt, dann können wir natürlich seine PMs lesen. Das setzt ja aber das Einverständnis und Mitwirken des Users voraus, und wir werden die Herausgabe von Passwörtern von uns aus auch nie einfordern.

    Das ist ein theoretisches Beispiel, mir wäre nicht bekannt, dass so etwas schonmal vorgekommen ist.

    Und selbst wenn: sobald der User hernach sein Passwort ändert, wäre uns der Zugriff wieder verwehrt.

    Jens
     
  2. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 18.11.04   #2
    Ich will jetzt hier zwar kein Mistrauen wecken, aber der Administrator hat ganz klar Zugriff auf die Daten eines Benutzers und damit auch auf das Passwort.
    Moderatoren natürlich nicht, aber im Fall der Fälle gibt es da auf jeden Fall Mittel und Wege.

    Aber mal ehrlich, wer schreibt denn hier in seinen PMs irgendwas wirklich intimes, das niemand lesen dürfete ? :D
     
  3. reteep

    reteep Web Geek

    Im Board seit:
    04.08.03
    Zuletzt hier:
    25.10.16
    Beiträge:
    2.885
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    12.068
    Erstellt: 18.11.04   #3
    Die PMs und vor allem die Passwörter sind encrypted und stehn in der Datenbank somit auch encrypted. Ich mach mir sicher nicht die Arbeit den Kram zu decrypten ;)

    Möglich ist es also aber mit viel Aufwand verbunden. Außerdem sind wir denke ich seriös genug oder? :rolleyes:
     
  4. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 18.11.04   #4
    Ja, das wollte ich auch nicht bestreiten. Nur die Möglichkeit ist halt da und das finde ich sollte schon gesagt sein. Ist mir im Prinzip auch alles recht egal :)
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.11.04   #5
    Du liest bestimmt meine heimlichen Liebesbriefe an Sky....

    @topic

    langsam wird das albern hier. Klar kann wohl letzten endes ein findiger Kopf alles lesen. Aber findige Köpfe hacken sich auch schon mal ins Pentagon.....also was soll das alles?
     
  6. .Jens

    .Jens Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 18.11.04   #6
    BTW: Dass technische Mitarbeiter eines Forums o.ä. Möglichkeiten (möglicherweise aufwändige, umständliche etc...) des Zugriffs haben, ist auch nicht weiter verwunderlich. Das sollte einem aber auch klar sein.

    Bei einem E-Mail-Provider werden (einige wenige, aber immerhin) Mitarbeiter auch immer theoretisch die Möglichkeit haben, Emails mitzulesen. Genauso, wie ein Mitarbeiter der Telekom sich wohl ohne größeren Aufwand in ein Telefongespräch einklinken könnte. Er käme aber in Teufels Küche, wenn er das täte...

    Jens

    PS: Der Satz von mir oben ließe sich auch umkehren: Selbst wenn wir könnten, wir würden nicht wollen. Wir haben in den öffentlichen Postings schon genug zu lesen... ;)
     
  7. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.11.04   #7
    die admins müssten die datenbank genauso hacken wie ich das müsste, wollte ich die pws lesen.
     
  8. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 18.11.04   #8
    Also ich würds mal so nennen, als admin ist man an gesetzliche vorschriften zur vorhaltung von daten gebunden weil das bei öffentlich diskussionsforen auch der gesetzgeber vorschreibt .....
    letztlich behält sich der gesetzgeber ja vor so etwas auf "terroristische" und weis ich was für verfassungsfeindliche themen zu kontrollieren .....
    also würde mich das schon wundern wenn es da keine zugriffsmöglichkeiten geben sollte .....

    Das soll jetzt nicht heissen das ich irgendeinem admin hier böswillig unterstellen will er würde das lesen oder so .....

    aber ich hab einige netzwerke von firmen administriert und da musste ich mich schön an das aufheben, ohne kenntnis des inhaltes, das wäre dann ein vergehen meinerseits gewesen, von e-mails und log und sonstigen dateien halten ......

    was mir net ganz in den sinn geht ist die tatsache, "schätzzahl" etwa 50% der user veröffentlichen hier ihre homepage und e-mail addy, in dem fall, wenn ich nu also als user beleidigt worden sein sollte per privater e-mail, dann sperr ich doch einfach die e-mail addy oder motz zurück .....

    warum greift ihr nicht ganz einfach, um auch angriffen userseitsvorzubeugen , hab da ja gestern auch intensiver nachgefragt, zu der möglichkeit das man private
    PMs von unerwünschten useren einfach sperren kann?
    sollte dann sowas öffentlich auftauchen und jeder sieht das, der das liest, dann ist auch keine kritik möglich an handlungen etc.

    vielleicht mal als verbesserungsvorschlag aufgreifen ......
     
  9. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.11.04   #9
    Ich habe zwar bereits gestern alles im Thread schon einmal so erklärt und jeder, der etwas Auffassungsgabe hat, dürfte es verstanden haben, aber so hat es hoffentlich nun auch JEDER verstanden. Vielleicht auch der ein oder andere User, der mir in einer PM mitteilt, dass er uns für eine Stasi-Moderatorenschaft hält. Hoffentlich überdenkt dieser User jetzt mal seine vorlauten Äußerungen!
     
  10. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 18.11.04   #10
    vielleicht ein blödes beispiel, aber eben ein beispiel:
    wenn die polizei zu hause bei euch anrückt und deinen (den unterstell ich dir jetzt einfach mal) bruder einsackt und du fragst warum? und die erzählen dir er war net brav, wie würdest du dann reagieren????
    würdest du nicht versuchen der sache weiter auf den grund zu gehen?

    weit hergeholt, ich weiß .....

    aber ich würde so oder so auf die barrikaden gehen .....

    mir würde es halt nicht langen wenn mir einer erzählt ja der hat ne straftat begangen ......
     
  11. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 18.11.04   #11
    ach mann, schreibt einfach keine pösen PNs mehr....dann kommt das auch nicht mehr zustande :D :neutral:
     
  12. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.11.04   #12
    Das Beispiel ist in der Tat sehr abwägig. Aber führen wir es mal weiter:
    Wenn diejenigen, die ihn abgeholt haben (und ihn übrigens ausgewiesen, nicht eingesperrt haben), mir immer wieder sagen, dass es zwei öffentliche Gründe (die sie mir beweisen können) und einen internen gab, um ihn auszuweisen, dann würde ich das entweder akzeptieren....oder ich würde meine eigene Ausreise beantragen und das Land verlassen.

    In der DDR hatte man diese Möglichkeit nicht so leicht, hier ist diese Option jederzeit wählbar ;) .
     
  13. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 18.11.04   #13
    selbst dann würde ich das nicht akzeptieren ..... warum sollte ich auf gut zureden denn einfach was akzeptieren? da muss, in dem abwegigen beispiel, schon deutlich mehr kommen .....

    hinterfragt eure generation denn garnix mehr?????

    smile, das soll also eine empfehlung zur mitreise sein .....
     
  14. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #14
    Bitte rollt doch das thema aus dem anderen Thread nicht nochmal hier auf, hier ging es doch nur um die PMs!
     
  15. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 18.11.04   #15
    Da ist doch jetzt schon alles gesagt oder ?

    Das liegt schon ähnlich wie wenn wir anfangen zu hinterfragen warum wir steuern zahlen müssen . Wir müssen eben akzeptieren das es so ist und man hat auch gründe dazu aber was dann alles mit dem geld pasiert sagt man auch nicht .

    Und wenn die polizei denn kleine bruder vom .... mitnimmt liegt wohl ein haftbefehl vor daran ist auch nichts zu ändern es wird schon was vorgefallen sein . Ist diese person unschuldig kommt sie auch wieder frei wenn nicht wird ein urteil gesprochen und das steht dann auch und wird nicht hinterfragt .
     
  16. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.11.04   #16
    Das ist keine Empfehlung, sonder Unsinn ;) . Wenn du gerne den Widerstandskämpfer spielst, geh nach Kuba!
    Hier macht es keinen Sinn! Die Gründe sind genannt, zwei Verwarnungen für e-Wok öffentlich nach zu vollziehen. Eine bekam er dann noch hinter den Kulissen...das muss reichen. Wenn es dir nicht reicht und du es dennoch nicht akzeptieren kannst, nenne ich dir nochmal deine Optionen:

    1.) Du meldest dich freiwillig hier ab, weil du es nicht mehr aushälst mit der, in deinen Augen, Ungerechtigkeit

    oder

    2.) Du machst mit diesem Thema so lange an verschiedenster Stelle weiter, bis wir dir genügend Verwarnungen wegen Spams gegeben haben und du automatisch den Hut nimmst.

    Um Missverständnisse zu vermeiden: Im Moment bekommst du diese Verwarnungen natürlich noch nicht, denn hier ist ja ein Thread, in dem du mit uns (zum x-ten mal :rolleyes: ) darüber reden kannst. Solltest du aber in völlig anderen Topics damit anfangen, ist das off topic und damit Spam. Solltest du deswegen gar neue Threads aumachen ist das einerseits unnötige Arbeit für uns, andererseits noch größerer Spam.
     
  17. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 18.11.04   #17
    ich meinte ja das beispiel mit dem bruder :D

    ja willst du denn nicht wissen wofür du wieviele steuern bezahlst?
    also ich will das ziemlich genau wissen

    also die einstellung versteh ich net, sorry, is wirklich net bös gemeint, aber sowas krieg ich net in den kopp .....

    das muss doch ein irgendwo in den generationen verborgen sein .....
     
  18. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 18.11.04   #18
    Ich bin doch keine deut weiter wenn ich weiss für was ich steuern bezahl ich muß sie doch trotzdem bezahlen und kann nichts dagen tun auser ich zahl sie nicht und steh dann wegen steuerbetrug vor gericht ;)

    Und jetzt auch nochmal , die gründe wurden doch aufgeführt und ich finde das ist info genug . Diese gewisse PM geschichte wurde nicht irgendwo abgefangen oder sonstwo bezogen die war direkt, mit klarer aussage .
    Und genau da ist das ende erreicht , wir lesen weder PM's die uns nichts angehn noch können wir das . Selbst die admins tun das nicht weil es wie gesagt privat ist . Wenn wir jetzt anfangen zu erzählen was in dieser so unheimlich hinterfragten und unklaren PM stand ist es doch auch nicht mehr privat und wir betrügen uns selber in dem was hier steht .
     
  19. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 18.11.04   #19
    Du bist wirklich der absolute Mustermoderator... wenn ich was hasse, dann ist es diese billigste aller Verianten, einen Menschen abzuservieren. :rolleyes:
     
  20. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 18.11.04   #20
    das wollte ich wie gesagt weder den admins noch dem mods unterstellen, das würd ich auch nie tun, mir gings ja hier ursprünglich, also in diesem thread drum, warum ihr usern net einfach die möglichkeit einrichtet das sie PMs von usern von denen sie keine haben wollen einfach ignorieren können .....
    dann wäre das thema ganz einfach gelöst und sobald beleidigungen oder sonstiges auftauchen in threads kanns ja jeder lesen und mit sicherheit auch verstehn warum der diejenige verwarnt gesperrt oder was auch immer wird