Lighthouse

von knoopas, 24.08.07.

  1. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 24.08.07   #1
    Da bin ich auch schon wieder... bitte, zerreißt ihn in Grammatik, Wortwahl, Thema...ihr dürft ;)
    Ach ja, die zweite strophe, wusste nicht wo ich die absätze machen soll, singen lässt sichs bis auf eine stelle sehr gut!


    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sky's serene und you can see stars in this still night.
    Your eyes stop swimming.

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand slides lightly under your feet and the waves are booming loud.
    The flow is coming.

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    To make it shining on
    Forever and everyone
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.



    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place, where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can't deny.
    That you now have to set you by yourself on the chessboard
    Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate. Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.
    It's your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for you
    And shine for your friends and for those your're scorning
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    So take your chance and lead they all
    To where they belong to like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers.

    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||

    Refrain.
     
  2. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 24.08.07   #2
    ready to rööööbelll


    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse onto? ich glaub ohne to... bin da aber nicht sicher...
    The sky’s serene and you can see the stars in this stillsilent? night.
    Your eyes stop swimming. die augen schwimmen?

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand slides lightly under your feet and the waves are booming loud. entweder beides gerund , oder gar keins
    The flow is coming. da würd ich einfach trocken: the flow comes

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?hmm? native? geht das?
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    To make it shining on
    Forever and everyone
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.



    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place, where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can’t deny.
    That now you have to set you by yourself on the chessboard ? was meinst du?
    Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate. Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.
    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for you
    And shine for your friends and for those your're scorning
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    So take your chance and lead them all
    To where they belong to like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers. was heisst das?

    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||


    die idee find ich gut. die umsetzung noch etwas happrig... aber da kann man dran arbeiten. irgendwie fehlen mir die kurzen sätze die viel aussagen. vieleicht weils nirgends ein punkt hat;)
     
  3. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 24.08.07   #3
    Das ganze wird ein sehr gemütlicher Song, ich muss ihn demnächst mal aufnehmen, dann kann ich gucken, ob da noch kürzere rein müssen...

    Breakers heißt wohl Brandung, genauso wie surf. Aber breakers hat mir besser gefallen...(wahrscheinlich darf ichs hier aber wieder nicht nehmen ;) )
    Die schwimmenden Augen, was könnte das sein? :p

    In dem einen Satz meine ich:
    dass du dich jetzt selber auf dem Schachbrett aufstellen musst.

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sky's serene and you can see the stars in this still night.
    Your eyes stop swimming.

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand's sliding lightly under your feet and the waves are booming loud.
    The flow comes.

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    To make it shining on
    Forever and everyone
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.



    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place, where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can't deny.
    That now you have to set you by yourself on the chessboard
    Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate. Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.
    It's your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for you
    And shine for your friends and for those your're scorning
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    So take your chance and lead them all
    To where they belong to like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers.

    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||

    Refrain.
     
  4. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 24.08.07   #4
    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse onto? ich glaub ohne to... bin da aber nicht sicher..."onto" ist richtig, korrekte satzstellung wäre "..climb onto your lighthouse now", das kann man aber so lassen
    The sky’s serene and you can see
    nimmt man eigentlich andersrum "the serene sky", so mit "is" habe ich das noch nie gehört, verbindung wäre mit "as", nicht "and". einfach wäre der satz "you can see the serene sky", - hmm...."the serene sky that / which you can see" vielleicht?
    the stars in this stillsilent? (!) night.
    Your eyes stop swimming. die augen schwimmen?

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand slides lightly under your feet and the waves are booming loud. entweder beides gerund , oder gar keins ist aber kein gerund sondern present progressiv, in beiden satzteilen verwendet macht es aber mehr sinn
    The flow is coming. da würd ich einfach trocken: the flow comes definitv present progressiv, present tense macht hier wenig sinn, da er ja einen augenblick beschreibt. für flut nimmt man normalerweise "high tide", "flow" hat einfach zuviele andere bedeutungen, ist aber nicht falsch

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?hmm? native? geht das? klar! :great:
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    To make it shining on
    hier müsste noch ein satzteil kommen, da du mit "to = um" einleitest. einfach "to" durch "is" ersetzen und es passt wieder
    Forever and everyone das ist schön!
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.

    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    "look for" heisst ja suchen, aber hier passt echt ausnahmsweise echt mal besser "searching"
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can’t deny.
    That now you have to set you by yourself on the chessboard ? was meinst du? das "that" muss ganz weg!
    Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    "pawn award" ist etwas verwirrend, erklär das mal. der ganze satz ist nicht so ausgereift
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate.
    Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.


    den ganzen block versteh ich nicht, das geht drunter und drüber und ich seh kein satzanfang und kein ende.

    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for youself
    And shine for your friends and for those your're scorning
    hier dann present tense "those you scorn"
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    "...helpless and lonly as well"
    So take your chance and lead them all
    To where they belong to, like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers. was heisst das?
    heisst "brechende welle" und natürlich kannst du das nehmen....;)

    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||
     
  5. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 24.08.07   #5
    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse onto? ich glaub ohne to... bin da aber nicht sicher..."onto" ist richtig, korrekte satzstellung wäre "..climb onto your lighthouse now", das kann man aber so lassenThe sky’s serene and you can see
    nimmt man eigentlich andersrum "the serene sky", so mit "is" habe ich das noch nie gehört, verbindung wäre mit "as", nicht "and". einfach wäre der satz "you can see the serene sky", - hmm...."the serene sky that / which you can see" vielleicht? Das "you can see" hat sich ja bisher auf die sterne bezogen, aber dann lass ich die jetzt wohl raus und mach: "the serene sky which you can see in this silent night:"
    the stars in this stillsilent? (!) night.
    Your eyes stop swimming. die augen schwimmen?

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand slides lightly under your feet and the waves are booming loud. entweder beides gerund , oder gar keins ist aber kein gerund sondern present progressiv, in beiden satzteilen verwendet macht es aber mehr sinnThe flow is coming. da würd ich einfach trocken: the flow comes definitv present progressiv, present tense macht hier wenig sinn, da er ja einen augenblick beschreibt. für flut nimmt man normalerweise "high tide", "flow" hat einfach zuviele andere bedeutungen, ist aber nicht falsch

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?hmm? native? geht das? klar!
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    To make it shining on
    hier müsste noch ein satzteil kommen, da du mit "to = um" einleitest. einfach "to" durch "is" ersetzen und es passt wieder
    Forever and everyone das ist schön!Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.

    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    "look for" heisst ja suchen, aber hier passt echt ausnahmsweise echt mal besser "searching"
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can’t deny.
    That now you have to set you by yourself on the chessboard ? was meinst du? das "that" muss ganz weg! Auch, wenn nach dem you can´t deny der satz weiter geht? da sollte nämlich eigtl. gar kein punkt hin...:o Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    "pawn award" ist etwas verwirrend, erklär das mal. der ganze satz ist nicht so ausgereift
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate.
    Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.

    den ganzen block versteh ich nicht, das geht drunter und drüber und ich seh kein satzanfang und kein ende.

    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for youself
    And shine for your friends and for those your're scorning
    hier dann present tense "those you scorn"
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    "...helpless and lonly as well"
    So take your chance and lead them all
    To where they belong to, like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers. was heisst das?
    heisst "brechende welle" und natürlich kannst du das nehmen....
    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||



    ------------------------------------

    Ich hab hier mal die zweite strophe einfach vom Sinn her richtig geordnet, auch wenns später anders verteilt gesungen wird.



    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place, where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can’t deny.
    That now you have to set you by yourself on the chessboard
    Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate. Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.
    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for you
    And shine for your friends and for those your're scorning
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    So take your chance and lead them all
    To where they belong to like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers.


    Verstädnlicher??

    1.)And you, you can’t deny (that) now you have to set you by yourself on the chessboard.
    2.)Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award.
    3.)Or you will be at the latest in three draws checkmate.

    1.)Damit mein ich, dass die Person sich jetzt selbst auf dem schachbrett platzieren muss, also sich selbst entscheiden muss, wo es steht, selbst die konsequenzen tragen muss.
    2.) Da wieder die platzierungsfrage, muss sich aussuchen, ob die person könig werden will oder es beim bauer belassen will.
    3.) Und damit, dass die person dafür nicht mehr viel zeit hat, wenn sie noch was erreichen will.


    Hoffe, jetzt ist eingies klarer.

    Und danke für die korrekturen!
     
  6. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 24.08.07   #6
    "zitat" drücken, oben und unten zitatfunktion rauslöschen.
    hier meine 2cents

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse onto? ich glaub ohne to... bin da aber nicht sicher..."onto" ist richtig, korrekte satzstellung wäre "..climb onto your lighthouse now", das kann man aber so lassenwäre nicht eleganter: "climb your lighthouse"? eigentlich versteht aber jeder, das man oben im leuchtturm ist, auch wenn du einfach sagst "get into your lighthouse"
    The sky’s serene and you can see
    nimmt man eigentlich andersrum "the serene sky", so mit "is" habe ich das noch nie gehört, verbindung wäre mit "as", nicht "and". einfach wäre der satz "you can see the serene sky", - hmm...."the serene sky that / which you can see" vielleicht?
    the stars in this stillsilent? (!) night.
    Your eyes stop swimming. die augen schwimmen?

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand slides lightly under your feet and the waves are booming loud. entweder beides gerund , oder gar keins ist aber kein gerund sondern present progressiv, in beiden satzteilen verwendet macht es aber mehr sinn
    The flow is coming. da würd ich einfach trocken: the flow comes definitv present progressiv, present tense macht hier wenig sinn, da er ja einen augenblick beschreibt. für flut nimmt man normalerweise "high tide", "flow" hat einfach zuviele andere bedeutungen, ist aber nicht falschda reicht auch nur "tide"

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?hmm? native? geht das? klar! :great:
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    To make it shining on "to make it shine on" klingt schöner find ich und kann man auch sagen
    hier müsste noch ein satzteil kommen, da du mit "to = um" einleitest. einfach "to" durch "is" ersetzen und es passt wieder
    Forever and everyone das ist schön!
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.

    Get onto the lighthouse, cause you were looking long enough
    "look for" heisst ja suchen, aber hier passt echt ausnahmsweise echt mal besser "searching"
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place where to stay
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark room. And you, you can’t deny. "room" vielleicht durch "space" oder "world" ersetzen? oder meintest du einen raum im leuchtturm? oder "shed your own light onto this dark dark place" find ich eleganter
    That now you have to set you by yourself on the chessboard ? was meinst du? das "that" muss ganz weg!"put yourself to the chessboard" ohne "you by"
    Choose by yourself if you get king or leave with your pawn award."become king", und "by yourself" kannste eigentlich weglassen
    "pawn award" ist etwas verwirrend, erklär das mal. der ganze satz ist nicht so ausgereift sag doch lieber einfach "defeat"
    Or you will be at the latest in three draws
    Checkmate. or you will be checkmate by the latest of three draws
    Now you have to force
    Yourself to handle, to progress on your way.
    glaube du wolltest sagen "handeln", das wäre dann "act"

    den ganzen block versteh ich nicht, das geht drunter und drüber und ich seh kein satzanfang und kein ende.

    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for youself
    And shine for your friends and for those your're scorning
    hier dann present tense "those you scorn"
    Cause maybe they feel also helpless and lonely
    "...helpless and lonely as well"
    So take your chance and lead them all
    To where they belong to (to weg), like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers. was heisst das?
    heisst "brechende welle" und natürlich kannst du das nehmen....;)

    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||
     
  7. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 24.08.07   #7
    ok, danke, ich werd schauen, was ich von übernehme ;)

    Gruß,florin
     
  8. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 24.08.07   #8
    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse
    The serene sky which you can see in this silent night
    Your eyes stop swimming.

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse.
    The sand´s sliding lightly under your feet and the waves are booming loud.
    The flow/tide is coming.

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    Is make it shining on
    Forever and everyone
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.

    Get onto the lighthouse, cause you were searching long enough
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place, where to stay,
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark world. And you, you can’t deny
    That now you have to put yourself on the chessboard.
    Choose if you become king or leave with your pawn award.
    Or you will be checkmate by the latest of three draws
    Now you have to force
    Yourself to act, to progress on your way.
    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for yourself
    And shine for your friends and for those you scorn.
    Cause maybe they feel also helpless and lonely as well.
    So take your chance and lead them all
    To where they belong,like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers.
    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||

    Refrain.
     
  9. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 25.08.07   #9
    da sind noch ein paar sachen drin, die KANN man so sagen, technisch meint es das richtige, würde aber kein native-speaker so formulieren. wie zB. flow, ebb, to progress on your way, climb onto... google mal nach "climb a treehouse" im vergleich mit "climb onto a treehouse". sind jetzt nicht alle sachen, die mMn noch feinschliff bedürfen.
    ich schreib den text mal komplett um, wie ich ihn formuliert hätte. moment...
     
  10. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 25.08.07   #10
    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and get onto your lighthouse
    you see the serene sky in this silent night
    Your eyes stop swimming.

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and get onto your lighthouse
    you feel the sand beneath your feet and the waves are booming loud.
    The tide is coming.

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    Is make it shine on
    For everyone is getting
    to their own lighthouse.

    Get onto the lighthouse,
    cause you were searching long enough
    But nobody wanted Ever
    to show you your very place,

    But tonight You can shed your own light
    onto this dark, dark place.
    And you, you can’t deny
    That you have to put
    yourself on the chessboard now.

    Choose if you become king
    or leave with your defeat.
    You could be checkmate
    by the latest of three draws

    Now you have to force Yourself to act,
    to follow your own way.
    this is maybe your last chance
    Avoid the reefs or stay!

    Get onto your lighthouse
    and shine for yourself
    Shine for your friends
    and for those you despise.

    Cause maybe they feel
    also helpless and lonely as well.
    So take your chance and guide them all
    To where they belong

    like low tide to high tide
    And the fish to the sea
    and you to your lighthouse
    in the decaying waves.

    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and get onto your lighthouse. :||

    Refrain.
     
  11. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 25.08.07   #11
    wow danke.
    Wenn bei meinem es möglich ist und deins so, wie es wohl die meisten machen, dann werd ich wahrscheinlich danach gehen, was sich besser singenlässt/zum lied passt, den für mich ist das lied als ganzes noch immer am wichtigsten.
    Werd mir also wahrscheinlich n paar teile rausziehen. Danke schön.

    Gruß, florin
     
  12. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 25.08.07   #12
    gerne. hab auch gerade n songtext gepostet, kannst gern deinen senf dazu abgeben.

    probiers, viele sachen lassen sich anders auch gut singen, man muss nur den richtigen silbenrythmus für die entsprechende anzahl der silben finden. auch wenns erstmal ungewohnt klingt.

    bin übrigens gespannt auf die melodie. ich musste eine spontane melodie summen, um ungefähr ein gefühl für den text zu kriegen. wird wahrscheinlich ganz anders klingen :)
     
  13. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 25.08.07   #13
    Nen Songtext muss nich zwingend aus vierzeiligen Strophen bestehen...;)
     
  14. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 25.08.07   #14
    und sonst zum text??
     
  15. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.08.07   #15
    Den Text und die Idee finde ich gut, bei der Umsetzung käme es darauf an, wie es mit der Musik zu einem organischen Ganzen wird - da kann ich noch nichts zu sagen.

    x-Riff
     
  16. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 26.08.07   #16
    Juhu, ein englischer text von mir, der als gut empfunden wird... :)
    Musik wird wahrscheinlich wieder geschmacksache, nächste woche sollte mein recordingzeug ankommen, dann gibts ne umsetzung :)

    Ansonsten hier nochmal die (bis jetzt) endgültige Version (hat sich aber nicht viel geändert):

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and get now onto your lighthouse
    The serene sky which you can see in this silent night
    Your eyes stop swimming.

    Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and get now onto your lighthouse.
    you feel the sand beneath your feet and the waves are booming loud.
    The tide is coming.

    Refrain:
    Can you see the light
    Up there in the top?
    Tonight it shines for you
    And all you got to do
    Is make it shining on
    Forever and everyone
    Is getting onto your own

    Onto your own lighthouse.

    Get onto the lighthouse, cause you were searching long enough
    For the lighthouses of others. But nobody wanted
    Ever to show you your place, where to stay,
    Nobody wanted to explain. But tonight
    You can let shine your own light
    In this dark, dark world. And you, you can’t deny
    That now you have to put yourself on the chessboard.
    Choose if you become king or leave with your pawn award.
    Or you will be checkmate by the latest of three draws
    Now you have to force
    Yourself to act, to progress on your way.
    It’s your last chance to choose: Avoid the reefs or stay!
    Get onto your lighthouse and shine for yourself
    And shine for your friends and for those you scorn.
    Cause maybe they feel also helpless and lonely as well.
    So take your chance and lead them all
    To where they belong,like the ebb to the flow
    And the fish to the sea and you on your lighthouse
    in the breakers.
    Refrain

    Soli

    ||:Come on and follow me to the lighthouse.
    Come on and climb now onto your lighthouse. :||

    Refrain.
     
  17. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 14.10.07   #17
    soo, mittlerweile aufgenommen und bissel drin rumgemischt etc...
    ist bei weitem nicht perfekt, teilweise grob zusammengeschnibbelt, aber ich denke es zeigt, wie es klingen soll.
    Vielleicht mach ich irgendwann noch eine bessere version, mit richtigem schlagzeug und so, aber so zum mixen üben reichts.

    http://dateihoster.de/preview.php?file=7bbcb6589bb8ef363dfebb135.mp3


    Kritik erwünscht und viele Grüße,
    florin

    PS: Und wenn ich mir demnächst nen bass ausgeliehen hab kommt auch endlich die umsetzung von der Supermanarmada ;)
     
  18. Eddi_Edward

    Eddi_Edward Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.07
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    429
    Erstellt: 14.10.07   #18
    Sehr angenhmer song.... Musik vorallem... mit richtigem Schlagzeug bekommt man durch verschiedene Grooves wahrscheinlich noch bisschen mehr abwechslung hinein .. Das Solo passt überhaupt nicht hinein.. Sollte wenn, dann genau so eine Western-Gitarre spielen wie die ganze Zeit. Hm und zum Gesang.. Ist ja sehr unsauber gesungen, die Stimme wackelt sehr. Nun weiß ich nicht inwiefern das absichtlich als Stilmittel eingesetzt wurde. Falls du den Gesang noch verbessern willst würde cih dir empfehlen bei der Aussprache anzufangen. Einige Wörter klangen sehr "un-englisch" und du(/ihr?!) hast oftmals die endungen verschluckt. Mehr auf die harten Konsonaten achten wie "p,t,k" und hartes "s". Es klingt auch sehr "dahingesungen". Grad im gesprochenen Abschintt klingt es sehr Lustlos. Bisschen "aggressiver" und betonter Sprechen würde auch den Hörer mehr ans Lied 'fesseln'..

    Musikalische Umsetzung finde ich gelungen und passend zum Text, der mir auch gut gefällt...

    Eddi
     
  19. knoopas

    knoopas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 14.10.07   #19
    hi.
    Ja, echtes schlagzeug wäre supi.
    Das Solo hab ich extra rein, ich mag so "experimentell" sounds... aber ansonsten, da spielt eigentlich immer nur ne konzert und keine western :p

    Das der Gesang nicht so gut ist, ist mir auch schon aufgefallen. Das mit den verschluckten s´s weiß ich nicht wohers kommt, ich hab sie eigtl schon gesungen, vielleicht zuviel komprimiert. Bisschen motivierter singen werd ich dann auch, aber soll auch so bisschen unauffällig sein. Also nicht zu kräftig.


    Schön, dass es dir im insgesammtn gefällt.

    Viele Grüße, florin
     
Die Seite wird geladen...

mapping