[LilyPond] 2 neue Frescobaldi-Versionen!

von Martman, 23.02.17.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    16.10.18
    Beiträge:
    4.432
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.132
    Kekse:
    18.379
    Erstellt: 23.02.17   #1
    Vom LilyPond-Editor Frescobaldi gibt's gleich zwei neue Versionen.

    Einmal ist da die 2.20.0 mit interessanten neuen Features und Verbesserungen. Mac-Usern sei gesagt, daß es jetzt nur in Versionen ab Lion läuft und nicht mehr als 32-Bit-Version verfügbar ist.

    Für Linuxer und andere Selbstbauer gibt's außerdem die 3.0.0, die erstmals gegen Qt5 gebaut ist. Hier seien Mac-User auf die ausdrückliche Unterstützung von Retina-Displays hingewiesen.

    Details sind zu finden im Changelog.


    Martman
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.246
    Zustimmungen:
    3.444
    Kekse:
    32.973
    Erstellt: 28.02.17   #2
    *** Bezugspost gelöscht ***
    LilyPond ist ein mächtiges Werkzeug, kostenlos, allerdings hat es eben kein WYSIWYG Interface sondern man muss es programmieren lernen.

    Viele ältere Notensatzprogramme die in professionellen Verlagen genutzt wurden waren so konzipiert.
     
Die Seite wird geladen...