Linkin Park - The little things you give away Cover

von noir91m, 26.07.20.

  1. noir91m

    noir91m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.07
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    214
    Erstellt: 26.07.20   #1
    Hi Leute!
    Ich versuche mich gerade selbst ein wenig zu pushen und wollte endlich, nach so langer Zeit, eines meiner Lieblingslieder covern.
    Meine Stimme war immer zu tief für das Lied, da ich nur in die Bariton Höhen komme.
    Jetzt habe ich das Jahr relativ viel gesungen und wollte es endlich Mal aufnehmen.

    Wollte euch fragen ob euch stimmlich viel negatives auffällt.
    Gemischt ist es sehr trocken, nur ein wenig Compression und Echo an ein paar Stellen.
    Hab es allerdings immer noch nicht so raus, mich so zu mischen das es "professioneller" klingt.

    Was meint ihr?


    lg noir
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. 92guitarguy

    92guitarguy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.11
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    147
    Kekse:
    1.385
    Erstellt: 02.08.20   #2
    Also wenn du schon danach fragst, ob viel Negatives auffällt...mir persönlich ist da wirklich nicht viel aufgefallen :)
    Mir gefällt das cover sehr gut! Und da ich auch großer Linkin Park Fan bin, ist das ein Kompliment. Vor allem wenn du wie du sagst eher die tiefen Töne magst. Ich hab ne relativ hohe Stimme und scheitere immer kläglich an Linkin Park Songs...wahrscheinlich auch weil ich mich zu sehr mit Chester vergleiche ;)
    Vom Mix her solltest du einfach mutig sein und mal etwas ausprobieren. Vllt noch etwas Reverb und Saturation und dann den Mix mit deinen Lieblingssongs vergleichen.
     
  3. noir91m

    noir91m Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.07
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    214
    Erstellt: 05.08.20   #3
    Vielen dank für dein Feedback! Ich war bei dem Lied sooo unsicher... :o
    Ja du hast völlig recht, habe erst vor kurzem angefangen mich wirklich mit Mix zu beschäftigen. Also den Mix von Gesang. Mit Schrei Parts tu ich mir da schon leichter.
    Ich hab dann immer die Sorge das es ZU bearbeitet klingt und ich mich dann nur selber beschei* haha..

    Ja gibt auch nicht viel Linkin Park Songs die ich mir zu traue..
    Ich mein es gibt ein paar GIVEN UP Covers auf Youtube, aber die meisten sind mies.
    Chester war halt wirklich was besonderes.. :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping