Loops und Aufnahme mehrerer Tracks (Parts)

  • Ersteller doloresse1
  • Erstellt am
D
doloresse1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.14
Registriert
30.03.12
Beiträge
18
Kekse
0
Hallo Freunde der Tastenwelten ;-)

ich besitze ein ES6 und bin grudnsätzlich sehr zufrieden (vor allem mit der Tastatur), bin jedoch
auf en Geschmack gekommen, einzelne Jazz - Stücke zu arrangieren. ich würde gerne
den Bass loopen, ein Schlagwerk draufsetzen u dann dazu meine Oscar Petersons draufspielen.
Das ES6 kann das leider nur begrenzt. Da geht nur eine Bass-Spur (nicht gelooped) ohne
Schlagzeug oder eben der Split (nicht akzeptabel) oder nur das Schlgzeug dazu.
Welches Keyboard in dieser Preisklasse oder höher (mit guter Tastatur) kann das?
Das Roland FP7, das CP3 oder ev. MP6? Oder brauch ich dazu immer eine Zusatzelektronik?

lgr
 
klicki
klicki
MOD Klavier & D-Piano
Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.07.21
Registriert
16.04.08
Beiträge
3.498
Kekse
5.003
Ort
Holstein
Mach die Mischung auf dem PC und nutze weiter Dein ES6, mit dem Du ja glücklich bist.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben