MA-Band... endlich

von Dragonfly, 01.08.07.

  1. Dragonfly

    Dragonfly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.07
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo... ?
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.07   #1
    Ich weiß, es is unwichtig, aber ich muss es einfach loswerden... wir sind endlich komplett *rumspring*
    Habn uns gestern zum ersten mal getroffen, allerdings recht contraproduktiv, aber zumindest stehen jetzt Tag und Zeit der wöchentlichen Proben und außerdem wie genau wir jetz anfangen wollen...
    Bestehen jetzt in der Grundbesetzung aus: Sänger, Sängerin, Drums, Gitarre, Bass, Schalmey/Flöte und Geige
    Außerdem is meine Schalmey heute angekommen und nach einem ersten verzweifelten Nach-Luft-Ringen klappts auch schon ganz gut (Teufelsweib geht schon *froi*)...

    Naja, ganz für die Katz is der Thread nun auch nich =) Hab nämlich auch eine Frage... und zwar: da wir ja zuerst ein paar songs covern wolln... wisst ihr vllt Lieder (In Ex, Schandmaul etc) mit oben genannter besetzung (am besten weiblicher und männlciher Gesang, aber nich schlimm wenn nur eins von beiden), die nicht allzu kompliziert sind? wir haben zwar ein paar raußgesucht, aber vllt hat jemand ja nen tipp.
     
  2. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    2.043
    Erstellt: 03.08.07   #2
    Gratulation. Ich hoffe für dichj, das es was wird.
    In meinem Umfeld kristallisiert auch grad was (bezüglich Mittelaltermusikformation, Mischung aus "Alte Musik" & "Folk") raus,
    wird richtig konkret erst 2008 :-)
    Wozu Songs kovern ? Nehmt einfach irgendwelche Stücke, die nachweislich "traditionell" sind und bearbeitet/arrangiert diese für euch selbst. Etwas zu kopieren ("covern") ist nicht so das Wahre, finde ich. Vorallem ist Covern grad im Mittelalter(nativ)musikbereich gar nicht so 'notwendig'.
     
  3. Dragonfly

    Dragonfly Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.07
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo... ?
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.07   #3
    Hey, dankeschön... aber wir haben uns einstimmig dazu entschlossen, erst ein paar wenige Klassiker zu covern, um uns einfach erst mal an dieses für uns alle noch neue Gebiet "ranzutasten". Ich denke und hoffe dass es nicht lange dabei bleibt, aber ein bisschen ausprobieren auf bereits "vorgearbeiteter" basis, denken wir, schadet nicht. vor allem, da einer unserer musiker bis vor kurzem kein Mittelalter hörte, sich aber dafür begeistern ließ. Gerade er soll sich erst mal reinfinden... ich spiele jetzt auch erst seit Stunden, sozusagen, Schalmey... das wäre an sich nich das Problem, denn acht Jahre Flötenerfahrung machen das Schalmeylernen leicht... trotzdem kamen wir damit überein, uns sicherer zu fühlen, mit dieser art von "übung" für den anfang...
     
  4. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 03.08.07   #4
    @M.A.Knapp:
    Ehrlich gesagt finde ich es gar nicht schlecht, wenn die anfangen,
    Lieder von Schandmaul und Co zu covern, anstatt die 695897993458.
    schlechte Interpretation vom "Palästinalied" oder so zu machen.
    Das braucht nun wirklich keiner. :D

    @Dragonfly:
    Man kann euch fast alles von Schandmaul empfehlen.
    Die Besetzung dazu habt ihr ja. Für die "Rock"-Fraktion
    sollte eigentlich alles machbar sein. Wie gut Geige und
    Gebläse sind, weiß ich ja nicht. ;)
     
  5. Finnja

    Finnja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.08
    Zuletzt hier:
    16.04.09
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Pfalz(ZUm Wohl!)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 21.04.08   #5
    AUCH `HABEN WILL!!!! Freu mich für dich, ...vor allem dass sich guet leute findne, man sich dannauch versteht und die Vorstellungen zusamen passen..schwer...aber es geht. Super!
     
  6. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    2.043
    Erstellt: 23.05.08   #6
    @Finnja: Danke fürs Ausgraben vom alten Thread.

    Wie siehts mittlerweile mit euren MA - Bands aus ?

    Von mir kann ich sagen: es läuft gut. Meine Drehleierkünster werden auch immer besser.
    Dank der fleißigen Komponisten und Notenbucheditoren der Renaissance haben wir genügend Material zum Verarbeiten
    MySpace Seite ist schon registriert, Link wird dann nachgereicht, wenn was drauf ist

    LG, Michael
     
  7. xenomorph150

    xenomorph150 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.08
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.08   #7
    *lol*
    hey nichts gegen neue versionen vom palästinalied xD.
    aus elend und not wurde ich dazugerufen um die mittelalter band von ein paar freunden zu retten bei denen bis auf drummer und die drehleier und geigen spielerin ALLE abgehauen waren XD.

    (damit meine ich alle - flötenspielerin weg, beide gitarristen weg, basser weg - war das Resultat vom vorherigen Auftritt... tjoa... Sturmnacht kann tödlich sein wenn und man sich nur kracht und nachher nicht mal die geneigten Fans im Publikum erkannten wass zur Hölle dass nun war... und dann noch als Headliner angekündigt.. Aua.. Sorry ich schweife ab... XDD).

    Jedenfalls hab ich dann mich bereiterklärt, schnell Palästinalied auf die minimal Version runtergekürzt und dann begann der Spaß xD. Dauernd in der Kaserne mit der E-Git rumlaufen und üben... Lol... War ne geile Zeit XDDD...

    Jedenfalls, um zum eigentlichen Witz zu kommen: Es ist schon Cool als Mittelalterband angekündigt zu werden bei nem evangelischen Seniorennachmittag und der Gitarrist zieht ne Warlock ausm Koffer und klampft los ;-) XDDDDDD. Es war herrlich. Auftritt gelungen, Publikum tot XDDDD....

    *hust*
    Sorry XD.

    Ne also ich muss recht geben... ~.~ Es gibt leider zuviele Versionen von dem Song ~.~'''''. Aber denoch - wenn man 'noch schnell' einen Punkt fürs Lineup braucht... Der Songt ist dankbar und schön einfach. ^^

    PS: Die Band bekam witzigerweise nach diesem letzten Auftritt einen Auftrag nicht nur 2 Songs zu spielen, sondern abendfüllendes Programm zu machen, ich bin aber nun auch raus - der Drummer war der Stein des Anstoßes ^^''''. Drummer - sonderbare Spezies. XDDD


    Grüße

    Xeno
     
  8. Harpa

    Harpa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.08
    Zuletzt hier:
    15.03.11
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 02.08.08   #8
    Grüsse.
    Ich spiel in einer In Extremo Coverband keltische Harfe, Cister und E-Gitarre. Unsere Combo nennt sich Poc Vecem, wie das gleichnamige Lied von In Ex. Das Palästinalied ist sogar eines meiner Lieblingsstücke. Auch wenn wir´s ca. viermal so schnell spielen:cool:
    Mittlerweile haben wir eine stattliche Setlist von 25 Liedern und haben auch schon einige recht erfolgreiche Auftritte hinter uns.
    Mich würde es sehr interessieren, ob es noch mehr In Ex Coverbands gibt. Vielleicht weiß der eine oder andere was und schreibt mir mal.
    Bis dann....
     
Die Seite wird geladen...