Marshall ModeFour

von Portme, 05.01.05.

  1. Portme

    Portme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Schüpfheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    27
    Erstellt: 05.01.05   #1
    Judn dach, ich noch mal:
    Also erstmal: Ich frag für meinen Kumpel. Sein Modem ist im Moment kaputt, er wird sich dann melden. Ich schreib hier einen zweiten Thread (siehe) der Übersicht zuliebe, und weil sonst Fragen untergehen.

    Also:
    - Er will sich nen ModeFour zulegen. Was haltet ihr davon (Zusammen mit BCRich 7-Saiter)?
    - Braucht man für den MF eine spezielle Box (der hat ja einiges an Watt)? Klingt der auch an einer 212er gut?

    thx
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 05.01.05   #2
    mit 7-saiter ist das kein Problem.

    die MF-Seire hat spezielle Boxen für den Amp.

    212 klingt vll gut, kommt auf die speaker an: aber: find mal ne 2x12, die 380-400W aushällt ;)
     
  3. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 05.01.05   #3
    Hab mal ne MF box im Vergleich mit ner Engl v30 box gehört, beide über Powerball. Die MF klang weniger Bassig und irgendwie kratziger.
     
  4. Mr.Taurus

    Mr.Taurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 06.01.05   #4
    Bei den MF-Boxen muss man sich ja entscheiden: Entweder Half-Stack und sofort 350 Watt, oder vielleicht später mal ein Full-Stack, was am Anfang bedeutet, dass der Amp nich voll ausliefert!
    -->siehe Beschreibung
     
Die Seite wird geladen...

mapping