Meine erste Tat. Brauche dringend Eure Meinung.

von MKWIE, 11.03.07.

  1. MKWIE

    MKWIE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    25.08.11
    Beiträge:
    130
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    252
    Erstellt: 11.03.07   #1
    Hi Leute,
    hier meine erste (un)Tat: http://plsweb.de/mike/snippets/WeWant.mp3

    Ja gibt es das?
    Da sitzt man ALLEINE vor einer Tastatur und empfindet sowas wie Lampenfieber *uff*

    Bitte sagt mir offen und ehrlich Eure Meinung (auch gerne ganz unverblümt).
    Hierbei geht es mir hauptsächlich um die Beurteilung der Vocals. (s. a. PS.)

    Zur Stilrichtung fällt mir jetzt wirklich kein anderer Begriff als Mainstream-Rock ein.
    Einfach melodischer Rock der hoffentlich ins Ohr geht.

    Wer sich alle Snippets anhören möchte :eek: , der kann auch den Link in meiner Signatur benutzen.

    Vorab schon mal vielen Dank fürs Reinhören. :great:

    Mike

    PS.: Habe das hier auch schon mal in "Rock" gepostet. Bin aber irgendwie der Meinung, dass es da nicht hingehört. Ist halt eher die Ramazotti und Phil Collins Fraktion, die sich von meiner Musik angesprochen fühlen könnte.
     
  2. IhrasaS

    IhrasaS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.07
    Zuletzt hier:
    9.10.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    19
    Erstellt: 11.03.07   #2
    Hallo MKWIE,
    ich hab mir grad mal deinen Gesang angehört und muss sagen dass mir der Klangcharakter deiner Stimme doch recht gut gefällt, er passt zum Rock. Allerdings klingt die Stimme am Anfang so "abgehakt", vielleicht kommts mir nur so vor aber ich glaub da ändert sich immer auch n bisschen die Stimmlautstärke wenn du so deinen "Sprechgesang" machst^^
     
  3. MKWIE

    MKWIE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    25.08.11
    Beiträge:
    130
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    252
    Erstellt: 11.03.07   #3
    und für die Kritik :D

    Bin echt froh, dass Du die Stilrichtung definierst. Habe damit mein erstes großes Problem vom Tisch. Es ist wirklich Rock :cool:

    Was die Lautstärke meiner Stimme betrifft. Habe versucht so Dinge wie Kompressor und Effekte auf der Stimme möglichst dezent einzusetzen. Muss auch dazu sagen, dass ich keine Gesangausbildung habe. Bin also der typische Duschensänger.

    Hast Du Dir vielleicht auch mal die anderen Sachen angehört? (Link in der Signatur)
    oder schneller: http://plsweb.de/mike/snippets/DontWannaLiveWithoutYou.mp3
    Da das eine Ballade ist, bin ich gezwungen die Töne etwas länger zu halten und auszusingen.

    Vielleicht mache ich einen grundsätzlichen Fehler...

    Liebe Grüße Mike
     
  4. Lucilius

    Lucilius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    707
    Erstellt: 27.03.07   #4
    Mir gefällt auch deine Stimmfarbe, auch wenn es mir noch ein wenig zu wenig singen und zu viel sprechen ist. Aber das ist in diesem Falle Geschmackssache. Klingt im Endeffekt wirklich gut, finde ich.
    Auch so im Refrain dann so mit den Backings im Hintergrund, haste echt fein hingekriegt, finde ich.
     
  5. Rock Lady

    Rock Lady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Herzogenrath
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.03.07   #5
    Hey MKWIE!!!!
    Mensch, trau dich dochmal richtig zu singen.....denke nicht die Töne werden schief und breche den Ton so abgehackt ab......du hast doch ne tolle Stimme, das hört man doch schon ansatzweise in den Songs!
     
  6. JuliaLm

    JuliaLm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    16.04.07
    Beiträge:
    15
    Ort:
    LIMBURG
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.07   #6
    Hey du..
    Finde deine Stimme auch echt geil. Wie Rock Lady schon gesagt trau dich ruhig du hast es drauf..
    Bei mir war das am Anfang auch so das ich mich nicht getraut habe weil ich gedacht habe oh gott ich kann es nicht aber nach meinem ersten Gig gings mir ganz anders.....
     
  7. Robots

    Robots Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 10.04.07   #7
    is doch geil! dein equipment hätte ich gerne... :)
     
  8. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 13.04.07   #8
    hallo,
    hab jetzt nur den Song deines ersten Posts gehört, gefällt mir ausgesprochen gut und die Stimme auch.
    Zum Mix: im Refrain is alles ok (soweit ichs über PC-Boxen beurteilen kann), aber beim Anfang ist der Gesang zu weit vorne (bissl leiser und bissl mehr Hall, dann wird er mehr integriert). Er sitzt irgendwie "obendrauf".
    Und im Gegensatz dazu ist die Gitarre, die die Einwürfe spielt zu weit weg, die könnte etwas direkter sein.

    Fazit: Du bist genau auf dem richtigen Weg:great:

    Blues zum Gruß
    Foxy

    ...und ja, das kann man schon als Rock bezeichnen ;)


    EDIT: ich nehm dir nicht ab, dass das deine "erste Tat" ist :rolleyes:
     
  9. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 13.04.07   #9
    jetzt musste ich mir doch die Ballade noch anhören;)
    gefällt mir sehr gut:great: ... auch der Gesang

    nur ne Klitzekleinigkeit: beim Refrain kommts mir vor, als wäre das ein völlig anderer Sänger, irgendwie vom Sound her ist die Stimme zu sehr eingebunden/eingebettet, ich weiß nicht, wie ich das umschreiben soll... nicht mehr so klar und direkt. Ich kann dir aber leider nicht sagen, was ich da ändern würde.
    Bei diesem Stück ist es genau der Anfang einschließlich des Gesangs, den ich (fast) perfekt finde;)

    Ähm, besteht überhaupt noch Bedarf an einer Änderung oder ist die CD schon fertig?

    BzG
    Foxy
     
  10. RoSeS

    RoSeS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    11.03.15
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.07   #10
    Hallo,
    ich finde auch deine Stimme passt sehr gut zum rock. Das was der erste sagte, stimme ist am anfang etwas abgehackt, ich denke ich weiss was er meinte. Du hast es sehr easy eingesungen. Hättest du nur mit eine idee mehr druck gesungen, wäre das dan ausgeglichen. Also ruhig, nochmal ran singen. Etwas mehr druck und schon perfekt!

    Gruss, roses
     
  11. reiser"so

    reiser"so Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    22.07.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.07   #11
    Hi MkWie, kann mich meinen Vorpostern nur anschliessen.Gut abgemischt, die Songs gehen in`s Ohr, die Stimme kommt gut klar und voll rüber, Töne werden getroffen. Den Klang der Stimme empfinde ich als recht angenehm, also in jedem Fall weitermachen.
    Wie schon erwähnt, blkeibts aus Du (aus Sicherheitsgründen ?) in einem Stimmbereich, nutzt Deine Stimme nicht voll, geht teilweise in Richtung Sprechgesang.Obwohl sich alles recht gut anhört, würde ich mir Unterricht überlegen, wo Du den Übergang vom Sprechen zum Singen lernst.
     
  12. MKWIE

    MKWIE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    25.08.11
    Beiträge:
    130
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    252
    Erstellt: 18.04.07   #12
    Danke liebe Freunde der Musik!!!
    Hätte diese Reaktion jetzt echt nicht erwartet.

    Da ich lange nicht hier war (Beruf), erst jetzt meine Antworten:
    1. Gesang:
    Ja, da ist da der innere Schweinehund, der überwunden werden will. Aber nicht zuletzt wegen Eurer Kommentare werde ich den Kerl schon in die Schranken weisen ;)

    2. Equipment:
    Da ist nix dran. 1 normaler (2,5 Jahre alter PC, ne Soundkarte von EMU (1220 oder so),
    Cubase 3 SX und einige VSts., Ein Mic von AKG (Perfection 100) und ein Tube MP von ART.
    Ein Master-Keyboard von CME. Das wars.

    3. Der Mix:
    Wenn man den Rechner so belastet, macht das Mischen am Monitor irgendwann wirklich keinen Spaß mehr.

    4. Zur Stimme:
    Das hat mich wirklich am meisten überrascht. Hätte nicht gedacht, dass die (wie auch immer) ankommt. Das sie "echt geil" ist... keine Ahnung was ich sagen soll... Einfach Wow. Danke :rolleyes:
    Mein Gedanke war, die Songs, das Arrangement, der Mix und dann vielleicht einen Sänger finden, der alles einsingt. Natürlich gibt man sich die Mühe und versucht es auf ein möglichst hohes Niveau zu bringen.
    Naja, habe immer noch Gänsehaut... Also wirklich vielen Dank.

    5. Zur CD ;)
    Hier findest Du einen Link zu den Vollversionen.
    www.plsweb.de/mike/AuR
    Username und Passwort weiter untern.

    6. Zur Ballade:
    Hatte lange Zeit das Gefühl (gerade beim Piano-Intro), dass mir das sehr bekannt vorkommt und irgendwie schon mal da war.
    Der Refrain... War ne Zangengeburt. Der klang Anfangs ganz anders. Bis ich die Backies eingesungen hatte. Dann habe ich die Leadstimme noch mal eingesungen und dabei kam das heraus. Irgendwie habe ich es dann nicht fertig gebracht, die Stimmenharmonie durch ein Überziehen der Leadstimme zu verändern. Mir gefiel einfach dieses schwermütige und unheimlich traurige Gefühl, das durch diesen dicken Backie entsteht. Er (der Leidende, Klagende in dem Song) schwimmt, badet in diesem Gefühl.
    Keine Ahnung, ob das eine gute Motivation für einen kommerziellen Mix ist ;)

    Und wirklich, war meine erste, eigene Produktion. Habe seit 1991 Banderfahrung und auch mit 'nem Typen Namens Bennie Quick ("Motorradbiene", irgendwann in den 60ern) zusammen gespielt (nicht in den60ern ;) sondern in den 90gern). Aber sonst auch nix.

    Jetzt habe ich auch den Mut, mich mit Gesangsunterricht auseinander zu setzen!

    Zum Abschluss noch mal einen Link zu den langen Versionen: www.plsweb.de/mike/AuR
    Username: AuR
    Passwort: music4u
    Für alle, die wissen möchten wie es weitergeht.

    www.plsweb.de/mike
    Hier gibt es noch ein paar Hintergrundinformationen zu mir, meiner Musik und der lieben Anna, die mir geholfen hat (z.B. der Bauch auf dem Booklett).
    In "IsJustLove" ist sie auch zu hören (nur Vollversionen).


    Liebe Grüße Mike
     
  13. MKWIE

    MKWIE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    25.08.11
    Beiträge:
    130
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    252
    Erstellt: 18.04.07   #13
    Noch ein Wort zu RoSeS:

    Also wenn jemand nach fast 2 Jahren erstmals einen Kommentar abgibt, und den auch noch so positiv gestaltet, bin ich echt weg von den Socken!!!

    Super vielen Dank an Dich!!!
    Und vielleicht noch eine GROßE Bitte:
    Sag mir Deine Meinung zu "Humanity" und "I Believe". Nimm bitte die langen Versionen um alle Aspekte zu beurteilen.

    So, nu aber schönen Abend noch alle zusammen.

    Grüße Mike
     
Die Seite wird geladen...

mapping