Midifile-Player mit Midi-Thru

von sanni0, 09.03.05.

  1. sanni0

    sanni0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 09.03.05   #1
    Kennt jemand einen kleinen, schlanken Midi-Software-Player mit Midi-Thru-Funktion? Habe mir schon "The Player III" (Midiart) und "Live-Player" (Midiland) oder "Midi-Eddi" (Midihits-Online) angeschaut: haben aber alle kein Midi-Thru. Und jedesmal einen Sequenzer wie Cubase oder Logic starten (die haben das!) dauert im Live-Betrieb zu lange bzw. könnte peinliche Störungen (Abstürze) verursachen. Wer kann helfen?

    Gruß Sandro
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 12.03.05   #2
  3. sanni0

    sanni0 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.03.05   #3
    Ähm tolles Teil, danke. Aber ich dachte eigentlich mehr an eine kleine, schlanke Software :o - ncht nur allein wegen des Preises.

    Gruß Sandro
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 14.03.05   #4
    Wenn es um Software geht, sollte das kein Problem sein. Je nach Treiber kann man ja schon Betriebssystemseitig die Schnittstelle auf "thru" (bzw. korrekter "merge") schalten. Wenn dein Treiber das nicht kann, sollte dies hier deine Probleme lösen:
    http://www.musikpc.de/hld.htm

    Jens
     
  5. sanni0

    sanni0 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 15.03.05   #5
    Hallo Jens,

    hört sich nach DER Lösung an. Werde es ausprobieren, sobald ich wieder zu Hause bin und Bericht erstatten. Vielen Dank erst mal.

    Gruß Sandro
     
Die Seite wird geladen...

mapping