Möchte wieder eine Konzertgitarre....reichte eine günstige?

von Clyde-Rain, 09.11.09.

  1. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 09.11.09   #1
    Hallo


    Ich hab vor ein paar Jahren mit einer Konzertgitarren angefangen zu lernen. Dann kamen E-Gitarre und Western-Gitarre dazu und meine Konzert Gitarre ist langsam ein bisschen am Arsch ;)
    Möchte mir jetzt eine neue kaufen, allerdings habe ich in diesem Segment absolut keine Ahnung.
    Ich werde sicherlich weiterhin auf meiner E-Gitarre spielen und die Konzertgitarre möchte ich nur so nebenbei zum Spielen (vielliecht auch mal irgendwohin mitnehmen). Deshalb denke ich es muss ja keine allzu teuere sein?!
    Ich dachte so an die 200-300 Euro, reicht das schon für was anständiges, dass sich nicht dauernd verstimmt und auch gut zu bespielen ist? Ich habe nämlich keine Ahnung auf was ich da schauen muss im Geschäft...

    Gruss
     
  2. rancid

    rancid Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    2.930
    Ort:
    73XXX
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    12.071
    Erstellt: 09.11.09   #2
    Ja, dafür bekommst du auf jeden Fall schon was ordentliches. Z.B. eine von denen hier:

    Yamaha CG 111 C (massive Zederndecke)
    Yamaha CG 111 S (massive Fichtendecke)
    Alhambra 2C (massive Zederndecke)
    Alhambra 2C (massive Fichtendecke)

    Ob Zeder oder Fichte ist Geschmackssache, da solltest du am besten selbst mal vergleichen.
     
  3. stardust

    stardust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.09
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    643
    Erstellt: 09.11.09   #3
    Hallo,

    die genannten Yamahas und Alhambras kann ich ebenfalls empfehlen.

    Der Liste hinzufügen möchte ich noch meine
    Höfner HZ23

    ciao,
    *dust
     
  4. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 09.11.09   #4
    Danke für die Antworten.
    Aber ich möchte nicht zwingend Gitarrenempfehlungen sondern einfach auf was ich achten muss, wenn ich ins geschäft gehe...
     
  5. rancid

    rancid Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    2.930
    Ort:
    73XXX
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    12.071
    Erstellt: 09.11.09   #5
    Na da gilt im Prinzip das gleiche, wie bei jedem Gitarrenkauf:

    Wie ist der Klang?
    Wie ist die Bespielbarkeit?
    Wie ist Verarbeitung?

    Auf eine massive Decke würde ich schon Wert legen, ansonsten bleibt die Sache unter den genannten Kriterien ganz dir überlassen. Schlechte Mechaniken (die eine schlechte Stimmstabilität verursachen könnten) gibt es in dieser Preisklasse bei den renommierten Herstellern im Prinzip nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping