Neck / Bridge Pickup

S

Sloopy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.04
Mitglied seit
28.08.03
Beiträge
44
Kekse
0
Hallo,

kann mir vielleicht jemand den genauen Unterschied zwischen
einem Neck und bridge pickup erklären?
Ich hab mir nämlich einen Seymour Duncan Sh-2 für die Halsposition
bestellt. Irrtümlich aber die "Bridge" -Version bekommen.
Wie würde das denn klingen wenn ich den am Hals einbaue?
Könnte natürlich umtauschen, aber bin auch etwas ungeduldig ;-)
Ist der Unterschied wirklich so gravierend?
thx im voraus,

sloopy
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Sloopy schrieb:
Hallo,

kann mir vielleicht jemand den genauen Unterschied zwischen
einem Neck und bridge pickup erklären?
Ich hab mir nämlich einen Seymour Duncan Sh-2 für die Halsposition
bestellt. Irrtümlich aber die "Bridge" -Version bekommen.
Wie würde das denn klingen wenn ich den am Hals einbaue?
Könnte natürlich umtauschen, aber bin auch etwas ungeduldig ;-)
Ist der Unterschied wirklich so gravierend?
thx im voraus,
sloopy

a: der Polabstand kann anders sein. Wenn es sich um eine F-Spaced bzw Trembucker Version handelt, sind die Polabstände weiter. In der Regel sind das die Bridge-Versionen, weil die Saiten da ja weiter auseinanderliegen.

b: anderer Sound u.U. Bestimmte PUs werden nur für den Steg gebaut (X2N) , andere in unterschiedlichen Versionen für Hals und Steg (PAF classic), wieder andere baugleich für Hals und Steg. (PAF Pro)

c: anderer Output. da die Seite am Steg weniger schwingt, sind die PUs meist stärker, um das auszugleichen. Extrembeispiel: Evolution. da sidns mehr als 100 mV Unterschied.

Kommt jetzt auf den jeweiligen PU an.

Bei SD kann man zwar den Output schlecht bestimmen, v.a., wenn es nur wenig Unterschied ist, aber anhand der Resonanzfrequenz und des Gleichstromwiderstandes kannst du im Katalog sehen, obs zwei verschiedene Versionen sind.


was nicht heissen muss, dass man die nicht austauschen könnte, wenn man ganz bewusst einen anderen Klang haben will als vorgesehn :)

Meist ist es dann aber so, dass der Hals zu laut ist. Wenn du z.B. die beiden Evolutions vertauschst, geht das in die Hose :)
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben