neue tuner!!...einfach alte ab und neue drannschrauben?

von roastbeef, 04.08.08.

  1. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 04.08.08   #1
    hi leute,
    ich habe eine jackson KVX10 zu hause liegen, leider habe ich hier das problem das ich sehr selten benutze da die tuner auf der gitarre nicht gerade stabil sind...kaum 30 minuten gespielt und es muss nachgestimmt werden (der Gtuner ist der schlimmste :rolleyes: )

    ( http://www.poweralley.com/used_2008/Jackson KVX10 Blue Ghost Flames 3 back of neck.jpg )

    <-es ist eine ganz normale stoptail bridge ohne trem und sonstiges.

    die tuner sind mit 1 oder 2 kleinen schrauben an der kopfplatte angeschraubt.
    kann ich mir nun einfach hochwertigere tuner kaufen, diese einfach drannschrauben und fertig ist die sache, oder muss ich dann noch andere sachen beachten?

    welche stimmmechaniken könnte man da empfehlen?
     
  2. jojo84

    jojo84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.584
    Erstellt: 04.08.08   #2
    Prinzipiell würde ich dir Mini Locking Mechaniken von Schaller empfehlen.
    Da kann man die Saite festklemmen, dass nichts mehr rutscht.

    Aber du solltest erst mal eine Mechanik ausbauen und dann schauen, welchen Durchmesser das Locht hat! Verschiedene Hersteller haben verschiedene Größen!

    Somit kannst du dir dann nach korrekter Auswahl neuer Mechaniken das Aufbohren sparen, bzw. den Ärger, falls die Löcher zu groß sind (das geht dann nämlich nicht)!


    Aber mal so nebenbei: meinst du denn wirklich dass es an deinen Tunern liegt?
    Sowas hab ich noch nie gehört, bzw. ist bei mir noch nie aufgetreten!

    LG
    Jojo
     
  3. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 04.08.08   #3
    wenns tatsächlich da dran liegt, kein Prob, sind standard-tuner... aber imho liegt hier woanders der Hase im Pfeffer

    ...vll. kannst de ja mal die Flügelchen und die anneren Schrauben nachziehn????

    Das bringt was...
     
  4. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 04.08.08   #4
    ich hoffe mal das es daran liegt...

    wie gesagt, die G saite ist doch recht extrem was das anbelangt...die anderen saiten sind recht stabil.
    kein vergleich zu meinen anderen gitarren.

    bin aber offen für jeden tip.
     
  5. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 04.08.08   #5
  6. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 04.08.08   #6
    ...jepp schaller rulez und kosten nicht mal so viel...

    Ich werd auch demnächst mal 50+ investieren für Mechaniken... ;)
     
  7. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 04.08.08   #7
Die Seite wird geladen...

mapping