Neuer Song: Gitarre und ausnahmsweise mein Gesang

von Amad3us, 04.05.07.

  1. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 04.05.07   #1
    Halli Hallo und Guten Tag :great:!

    Also, ich hab hier nen Song, den ich mal komponiert habe...
    Ist nichts großartiges!
    Die Gitarre gefällt mir persönlich ganz gut :)!
    Joa und mein Gesang...naja, ich wollte gerne vorallem Kritiken über meinen Gesang sammeln, ist es Wert daran weiterzuarbeiten?
    Ich singe auch bei uns im Chor uns habe wöchentlich in der Bassstimme Stimmbildung!
    Aber kein einzelunterricht, sondern wir sind immer die ganze "Bass"-Sektion.

    Ich glaube doch, dass ich eigentlich ne ziemlich gute Intonation habe, bloss meine Stimme is leider nicht so schön!

    Aufgenommen ist das ganze mit Audacity und meinem 10Eur Headset. man kann sichs anhören aber die Aufnahme is nicht der Hit!

    Hier der Link:

    http://www.cshare.de/file/7a199de5366bf29addf8b1d992c3cd48/Song+Version+2+mit+Gesang.MP3.html

    viel spass beim hören!

    mfg amadeus :great:
     
  2. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 06.05.07   #2
    Hi... also:
    Ich weiß nicht ob du das nicht hörst.. aber dieser Delay-Effekt WAAAAAAAAH!!!! Der ist echt schlimm ^^ mach den raus.... das hört sich einfach zu verfälscht an.

    Zur Stimme:
    -etwas nasal
    -etwas dünn
    -leichte Intonationsschwierigkeiten
    -mach nicht solche starken Lautstärkeschwankungen ;)

    Alles in allem nicht schlecht, aber ich denke deine Stimme braucht noch viel Übung ;)

    Gruß,
    Dome
     
  3. Amad3us

    Amad3us Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.05.07   #3
    Hör ich den Delay-Effekt nich?! Hm, doch :D? Hab ihn ja schließlich selbst reingemacht...;)
    Aber ohne hört sichs schäbig an :rolleyes:.

    Zu deiner Kritik,
    also wenn deiner meinung nach meine Stimme nasal klingt?! Dann liegt das wirklich an der Stimme, denn ich habe definitiv nicht durch die Nase, sprich nasal gesungen...
    Und meine Stimme soll ernthaft dünn sein...ich weiss ja nicht, wie du dünn definierst, aber eigentlich ist meine Stimme ziemlich Basslastig, deshalb bin ich im Chor logischerweise auch im Bass ;) (wenn man den Ambitus außenvor lässt)...

    Puh, also selbst mein Chorleiter sagt, dass ich ne extrem gute Intonation habe...
    Und wenn ich ehrlich bin, dann hör ich nich so direkt nen schiefen Ton...
    Vielleicht sollte ich auch erwähnen, dass die Melodie improvisiert ist...
    Sprich, die Gitarre hatte ich zuerst...dann hab ich die abgespielt und meinen Text genommen und einfach drauflos gesungen...
    Aber bin mal interessiert, kannst du mir vielleicht Ausschnitte mit Intonationsschwächen nennen, möchts ja besser machen :)!

    Joa, warum keine Lautstärkeschwankungen? Die sind da schon mit Absicht meinerseits aus drin, nicht ausversehen ;)...
    Kommt auch durch den Chor - schön cresendo/decresendo hmmmmm ;)

    Danke dir für deinen Beitrag
    Mfg Amadeus
     
  4. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 06.05.07   #4
    Lieber Amadeus ;)


    Naja - du kannst ja auch einen weniger dominierenden Effekt benutzen, der deine Stimme noch verständlich und natürlich klingen lässt :)

    Naja - das "dünne" kann natürlich auch durch das billigheadset hervorgerufen worden sein. Genauso wie das nasale - obwohl ich doch finde dass du etwas nasal singst ;) Aber das kann man ja in den Griff bekommen :)

    Ok, das die Melodie komplett improvisiert ist, erklärt einiges :rolleyes:


    Mag sein, aber Chor und Sologesang sind zwei verschiedene paar Schuhe ;)
    Lautstärkeschwankungen ja, aber nicht so extrem ;)

    Dafür sind wir doch da :)
     
  5. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 09.05.07   #5
    hi.
    gehst du viel in die kirche???
    das klingt wie n gebet. fehlt nur noch das Amen am ende. ^^
    du solltest vielleicht einfach ein bisschen mehr melodie in deinen gesang bringen. intonation ist am anfang nicht soo gut aber am ende wirds besser.
    der übergang zum zwischenteil ist zu abrupt. man erschrickt als zuhörer schon fast was da jetz abgeht. das musst du sanfter ineinander übergehen lassen.
    und sei sparsamer mit dem hall auf der stimme. man versteht kaum den text....
    der übergang in den ruhige teil bei minute 2:25 etwa ist auch zu abrupt.
    merk dir: du musst den zuhörer an die hand nehmen und in deinem song dafür sorgen dass er sich wohlfühlt. ;)
    ansonsten schon gar nicht soo schlecht.
    greetz
     
  6. Amad3us

    Amad3us Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 10.05.07   #6
    Super, das nenn ich mal sehr konstruktive Kritik!
    Damit kann ich was anfangen und das werd ich! :great:

    EDIT: Welchen Effekt kann ich denn verwenden, dass meine Stimme ein bisschen weicher klingt ohne es - wie hier - zu übertreiben?

    Danke für deinen Beitrag,
    amadeus
     
  7. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 10.05.07   #7
    Ein ganz einfacher reverb tut es schon ;)
     
  8. Amad3us

    Amad3us Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 10.05.07   #8
    Okay, danke ;)!
     
  9. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 11.05.07   #9
    aber wohldosiert sodass mans in nuancen in der stimme hört aber nicht dass der eigentliche raumklang erreicht wird da es dann undeutlich wird.
    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping