Neues Audioequipment für Gaming, Discord, Voice Chat


G
gamdschiee
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.18
Registriert
05.08.18
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,

seit zwei Jahren benutze ich ein USB-Mic namens Samson Meteor, jedoch treten in letzter Zeit starke Rauschbeschwerden im Discord und auch im Voice-Chat auf. Komischerweise, wird das Rauschen laut dem Aufnahmeprogramm Audicaty beim Starten eines Spieles verstärkt: https://instaud.io/2vqZ

Ab Sekunde 8 hört man das klicken und das Game Overwatch wird gestartet. Is da echt der Win10-Treiber schuld? Denn wenn ich mir so YT-Vids von dem Mikrofon anhöre, klingt das eigentlich voll gut.

Daraufhin habe ich mir den Thread https://www.musiker-board.de/thread...-gaming-voip-leitfaden-fuer-anfaenger.673164/ durchgelesen und bin auf den Entschluss gekommen folgendes zu kaufen:

https://www.bax-shop.de/marantz-mpm-1000-grossmembran-kondensatormikrofon
https://www.bax-shop.de/behringer-u-phoria-umc22-usb-audio-interface

Anfangs wollte ich bei Thomann einkaufen, aber der besitzt das Behringer leider nicht. Bei Thomann kann ich ab 100eur Versandkostenfrei nach Österreich versenden lassen und bei bax-shop bereits um 20eur. t.bone sc400 ist denke ich auch nicht schlecht und kostet mit Spinne 58eur: https://www.thomann.de/at/the_tbone_sc400_grossmembranmikro.htm?ref=search_prv_1

Was meint ihr? Was soll ich mir holen? Ding is halt, dass man bei bax-shop 5 Jahre Garantie hat.

Dann bräuchte ich noch einen guten Tischen-Mikrofonarm, der aber noch ins Low-Budget passt: 100-150eur insgesamt (wenns geht vielleicht nicht die max. Grenze ausnutzen)

Könnt ihr mir da ein wenig weiterhelfen bitte?

MfG,
gamdschiee
 
Eigenschaft
 
Space Pope
Space Pope
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.03.15
Beiträge
308
Kekse
886
Hallo gamdschiee,

ich wüsste nicht, was gegen das Marantz oder t.bone + ein U-Phoria spräche. Für den Voice Chat sicherlich eine sehr gute Grundlage.
Ob MPM 1000 oder SC400 ist eine Geschmacksfrage. Die Mikros sind für den Preis beide gut, wenn man keine fehlerhafte Charge erwischt hat. In den Klangbeispielen einiger Reviews gefällt mir das Marantz von der Abstimmung her besser. Aber das kann mit jeder Stimme variieren.

Bei den Stativen würde ich nicht am falschen Ende sparen, wenn du was robustes suchst, bei dem nicht schon nach einem viertel Jahr die Schrauben brechen.

https://www.bax-shop.de/samson-mba38-96-5cm-broadcast-microphone-stand oder https://www.bax-shop.de/samson-mba28-28-inch-microphone-stand (ist etwas kürzer, musst du schauen obs passt)
https://www.bax-shop.de/rode-psa1-tisch-mikrofonarm
https://www.bax-shop.de/blue-compass-broadcast-arm

Kannst auch mal in der Bucht vorbeischauen.
Da lassen sich gelegentlich noch einige Euro sparen.

Gruß, SpacePope
 
G
gamdschiee
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.18
Registriert
05.08.18
Beiträge
2
Kekse
0
Danke für die Antwort. Ja stimmt schon. Das Stativ sollte schon stabil sein.

Es gibt das rode PSA1 auch bei amazon um 10eur billiger. Würdest du die 10eur mehr zahlen für 5 Jahre Garantie oder ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass da irgendetwas bricht bei leichter Belastung und bei solchen qualitativen Ärmen?
 
Space Pope
Space Pope
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.03.15
Beiträge
308
Kekse
886
Bei leichter Belastung überhaupt kein Problem.
Ansich auch nicht mit den günstigeren. Allerdings drehen bei denen irgendwann einfach die Schrauben durch oder der Fuß fängt an zu wackeln.

Die fünf Jahre Garantie sind sicher nicht verkehrt.
Habe allerdings keine Erfahrungen mit speziell diesem Händler und dessen Support / Kulanz.
 
P
polanski
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.18
Registriert
09.08.18
Beiträge
1
Kekse
0
Würde dir das Rode PSA1, hab ich selber daheim rumhängen. Echt einfaches Setup und sehr stabil. Hab ein Blue Yeti dran, wäre cool wenn ein Shockmount dabei gewesen wäre aber naja.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Space Pope
Space Pope
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.03.15
Beiträge
308
Kekse
886
Hat sich eigentlich schon was ergeben?
Wäre nett, wenn du deine Erfahrungen teilen würdest :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben