Out of Control

von STAINDmc, 01.03.05.

  1. STAINDmc

    STAINDmc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Jessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 01.03.05   #1
    n alter Text...
    Da war des grad so im kommen des man Kinder missbraucht/vergewaltigt.

    ->Meine Antwort dadrauf<-

    -Out of Control-

    Shut Up
    You're fucked up
    Shup up
    You are so fucked up
    Shut up, now

    Squeeze your eyes shut
    Squeeze your mouth shut
    Squeeze your eyes shut
    Just shut up

    Open your ears
    Can you hear what I say
    Now, we game another play
    You tell me all your fears

    [Bridge]
    Do you see this child
    Is it your daughter
    Or your little sister
    It's just a little child

    I see what's on your mind
    I see your fucking thoughts
    You don't know what you do
    But, I see through

    You know what your daddy did
    Your daddy did the same shit
    You don't have to walk in his shoes
    Try to live your life like I do

    You are out of control
    You don't know, which life you have stolen
    Which future you take away
    YOU have to pay

    You know what I do
    I blame you
    For all the shit, for all the pain
    You drove this kid insane
     
  2. Plainshift

    Plainshift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.03.05   #2
    Ist mir persönlich viel zu direkt. Die Sprache ist sehr einfach und die Wortwahl ein wenig zu aggressiv... Selbst bei einem solchen Thema sollte man es IMO unterlassen "Du bist scheiße! F*** dich ins Knie!"-Messages mit den Worten "Du bist scheiße! F*** dich ins Knie!" auszudrücken, if you know what I mean. ;)

    Bildersprache ist in diesem Zusammenhang ziemlich wichtig, denke ich. Dein Text ist im Prinzip ja nicht schlecht, aber mir wurde beim 1. Lesen sofort alles klar, da der Text durch sein direktes aggressives Mitteilen keine Interpretationsansätze bot.
    Wenn du dich daran versuchst, mehr Bilder durch Worte zu malen, über die man etwas länger nachdenken muss, bevor man hinter ihren Sinn kommt, werden die Texte "knackiger", interessanter, spannender.


    Ich kenne jetzt deine neuen/ generell deine Texte nicht, aber das ist eben so mein erster Eindruck, was Verbesserungsvorschläge angeht.

    Also, keep writing, das packst du! :D :great:
     
  3. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 02.03.05   #3
    Bin Plainshifts Meinung; der Text ist zu direkt, man müsste vielleicht versuchen bei diesem durchaus sehr düsteren Thema zu dieser agressiven Anklage einen künstlerischen, anschaulichen Aspekt zu bringen. Denn wenn in einem Text neben einigen "Anklagepunkten" Argumentationen wie "du bist sch...." vorkommen verliert das ganze ein bisschen an Reiz. Wäre es mit etwas geschickterer Wortwahl und aussagekräftigen Bildern versehen wäre es einfacher sich in den Text hineinzudenken. So geht der Sinn des ganzen etwas unter in den Beleidungen...

    Sprachlich ist es aber, wenn man vom kargen Inhalt absieht, durchaus gut geschrieben, also nur weitermachen mit Schreiben! :great:
     
  4. STAINDmc

    STAINDmc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Jessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.03.05   #4
    Danke für die Kritik!!!! :)

    Gut
    Na dann habe ich noch einen.
    Einige Zeilen aus ihm stammen von vor 2 Jahren.
    Habe aber einiges neu geschrieben.

    -Regret-

    I want to cry
    I want to die
    I want to leave this world of dirt
    Want to fuck everything which affects me

    [Refrain]
    I'm crying blood
    It's running down my face
    I'm crying blood
    It's such a fucking disgrace

    I'm standing in front of this crowd
    I know it's the answer
    I know it's the truth
    I know it's the end
    THE REASON IS YOU

    Just leave me alone
    You are the one
    Who's breaking my bones

    Just looking cute and nice
    Is everything you do
    Remembring your faults
    And paying the price
    ...

    You're asking what to do
    You're asking how to do
    Underneath your facade
    Behind your barricade
    ...

    [Refrain]
    You're crying blood
    It seems like a chase
    You're crying blood
    Don't want to be the victim
    In this chase

    Your superficial and
    I-know-everything behavior
    Upsets me, makes me sad
    Caused by missunderstanding
    ...

    Caused by everything
    That your mind commands you
    to do
    Underneath your facade
    Behind your barricade
    ...

    [Bridge]
    You're just a tear on legs
    You're going mad,
    You're losing your pride
    Caused by every feeling you hide

    [Refrain]
    I'm crying blood
    The reason is you
    I'm crying blood
    I regret you


    Edit: Das sind die ersten zusammenhängenden Zeilen die ich seit langem geschrieben habe, in letzter Zeit hatte ich irgendwie nur Ansätze (3 Strophen).
     
  5. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 08.03.05   #5
    hm, ich find da sind einige gute ansätze drin, wie

    aber neben dem teilweise fehlenden rhythmus (der nich zwingend sein muss, aber wo ich persönlich nunma recht viel wert drauf lege ^^), passt mir ansonsten das recht spartanische englisch nich immer. also entweder kennst du nicht soviele verschiedene worte, oder es ist absichtlich so geschrieben, ich tendiere aber zum ersten eher, sry wenn ich da falsch liege :)
    desweiteren spricht mich der text so in der art und weise nich an, aber is halt erfahrungssache ;)

    also insgesamt von der idee her ganz ok, ausführung gefällt mir allerdings nich so
     
  6. metalgear98

    metalgear98 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 08.03.05   #6
    @STAINDmc: Ich kenn mich nicht ganz aus was du meinst mit "Da war das grad so im Kommen, dass man Kinder missbraucht/vergewaltigt?" Du sprichst als ob es da einen "Trend" gegeben hätte. Wann war das bitte? Meinst du damit, dass gerade viel darüber in den Schlagzeilen war oder viel aufgedeckt wurde?? Denn Missbrauch hat es leider immer schon gegeben, ich hoffe nicht dass das einmal "in" war.

    Zum 1. Text:

    ist wirklich sehr direkt. Ansonsten ist er nicht schlecht, ich würde zwar "shut up" nicht auf "fucked up" reimen aber das ist Geschmackssache. "Now we game another play" ist falsch (außer es ist ein Wortspiel das ich nicht verstehe) und müsste eigentlich "now we play another game" heißen...

    Zum 2. Text:

    Find ich persönlich besser als den ersten. Die letzte Aussage "I regret you" (wenn man das überhaupt so sagen kann) würde heißen "Ich bedauere dich", da es in dem Text aber sonst eher nicht um Mitleid, sondern um Hass geht (denk ich mal) würde ich da so etwas wie "I despise you" schreiben. Ist aber dein Text.

    greets

    /mg/
     
  7. STAINDmc

    STAINDmc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Jessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 09.03.05   #7
    Das mit dem "war grad so im kommen" war sarkastisch gemeint, weil die ganze Welt irgendwie nur noch am Rad dreht.
    Jeder töted jeden....!!!

    Ja das mit dem "game another play" is absichtlich so.
    Ich weiß das es andersrum sein muss.
    War Absicht!

    Dieses "I regret you" passt da schon.
    Von der Sparte aus der ich da sehe und auch geschrieben habe.
    "Ich bedauere dich".... in der Form das ich jemanden bedauere wie erbärmlich er doch ist.
    Und wie schon in dem Text geschrieben:

    "Your superficial and
    I-know-everything behavior"

    und auch

    "Underneath your facade
    Behind your barricade

    You're crying blood"

    ist halt auf die äußere Erscheinung einer Person und ihre eigentlichen wirkliche Gefühle bezogen.
    Auf die Oberflächlichkeit einiger Menschen. Sagen wir es so!



    ²Horschig: Was meinst du genau mit "spartanisch" ...*weiß was das Wort heißt* halt auf den Text bezogen.
    Wegen der meist sich wiederholenden Reime??
     
  8. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 10.03.05   #8
    ne, ich mein das vokabular und die ausdrucksweise, hat mich für mich numal so den anschein, als ob du dich nicht besonders häufig in englisch ausdrückst

    edit:
    so als beispiel:
    ich hab noch nie jmd, der gut englisch kann, gehört, der so schreibt :D
    mal abgesehen von cute and nice, was für mich hübsch und schön heisst, würde man (meiner meinugn nach) dann auch "that's all you are doing" heissen...
    oder du musst schreiben:

    You look cute and nice
    more you can't do

    aber das klingt auch nich wirklich dufte
    ich würde auf jeden fall nich looking und dann do schreiben, mir fallen jetz diese dämlich englischen fachbegriffe nich ein :D
    hope you know what i mean
     
  9. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 10.03.05   #9
    Also das mit "looking cute and nice" war doch erheblich besser. Hier passt bloß das just nicht, wenn du das weglässt ist es meienr Meinung nach gutes Englisch.

    Also:
    Looking cute and nice
    Is everything you do.

    Zum Beispiel...
     
  10. STAINDmc

    STAINDmc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Jessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 10.03.05   #10
    Danke für eure Kritik!!! :)
     
  11. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 10.03.05   #11
    naja meiner meinung nach muss es dann auch you are doing heissen ;)
    bin mir nich ganz sicher, weil ich seit nem jahr kein englisch mehr gesprochen hab... scheiss bundeswehr
     
  12. STAINDmc

    STAINDmc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Jessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.03.05   #12
    "...you do" is simple present
    "...you're doing" wäre present progressiv
     
  13. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 11.03.05   #13
    naja ok, wenn du meinst ^^
    ich mein trotzdem weiterhin, dass man nach looking auch doing schreiben muss... aber wie gesagt, ich bin nich mehr so fit :)

    edit:
    kann mir jmd n ähnliches beispiel aufschreiben? vll merk ich ja dann, dass ich falsch liege
     
Die Seite wird geladen...

mapping