Pimp my Dot: PUs/Mods für Epiphone Dot gesucht

von smack1081, 23.03.07.

  1. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 23.03.07   #1
    Hi,

    hab mr ne Dot zugelegt und bin echt begeistert. Tolles Instrument, P/L Verhältnis ist echt spitze. Bin grundsätzlich auch mit dem Sound zufrieden. Allerdings bieten die Serien PUs natürlich keine "haumichvomHocker"-Sounds. Gerade im Zerrbereich vermatschen die Akkorde ordentlich, auch clean ist das Akkordspiel eher mittelprächtig schön anzuhören. Dafür mag ich den Solo-Sound sehr (es singt, nix quitscht under pfeift).

    Daher die Frage: Welche PUs würden die Gitarre aufwerten, ohne den Grundsound einer ES zu killen. Gibson 57, wie in der origianl ES-335? Oder gibts da schöne (günstigere) Alternativen.

    Spiele die ES über einen H&K Tubefactor und einen Fender Blues Deluxe, Stilrichtung Blues-Rock...

    Was habt Ihr für Tipps/Erfahrungen?

    Und nochwas: Der Plastiksattel ist ziemlich Aldi-Like, wo gibts hochwertigen und passenden Ersatz?

    Sonst noch Dot-Spieler hier, die Modifikationen empfehlen können??

    Viele Fragen, hoffentlich Antworten...
     
  2. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 23.03.07   #2
    Erfahrungen noch keine aber:

    Sättel-> rockinger.com
    Da hole ich mir einen Graph-dingens für Trems^^

    Dann ist schon ein Duesenberg D-7 auf meiner drauf, dazu gesellt sich dann noch eine Rollerbridge...und Locking-Tuner von Schaller...weil die jetzigen echt trash sind i-wie...selbst ohne Nutzung des Trems verstimmen die sich schon...

    Als PU's haue ich mir an den Hals einen Duesenberg Domino (P90) und an den Steg einen Duesenberg Grand Vintage (Ecke: P.A.F.) ...joa...den Domino hab ich darin schon gestestet: :great: passt perfekt zu so'ner Dot

    Ich werde damit modernen Rock über nen POD XT Pro spielen...wenn ich die ganzen Teile habe...

    Ich würd also neben dem Sattel auch auf jeden Fall noch die Mechaniken im Auge behalten, denn im Vergleich zu den allein auf meiner Ibanez sind die schon ziemlich...scheiße..^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping