Pop Ballade - Presents - Sound ok?

von Trundicho, 06.08.07.

  1. Trundicho

    Trundicho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 06.08.07   #1
    hi,

    heute gibts geschenke! keinen präsenz :) der prototyp der TSS an sich: http://www.trundicho.de/music/2007/Trundicho%20-%20Presents.mp3 wurde als erster song an einem sonntag abend komponiert und getextet, und ist somit ursprung der TSS-idee. das arrangement hat (wie man vielleicht hört) länger gedauert. in dieser aufnahme sind stefan escaida (bass) und mario giehl (akkordeon) zu hören. einen brillianten mix mit anderem arrangement findet man unter http://www.mareefield.de.

    ist der sound insgesamt ok?

    grüsse
     
  2. Artix

    Artix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    5.05.09
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Recklinghausen (Ruhrgebiet)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 06.08.07   #2
    Hallo,

    der Track gefällt mir, das Album auch.
    Drums und Bass sind top, Hut ab! ^^
    Allerdings gefällt mir die Akkustikgitarre und der Gesang vom Sound her nicht. Der Gitarre und dem Gesand fehlt es an Brillianz.
    Wenn du das auskurieren könntest, dann wäre das richtig gute Musik, nicht nur vom Musikalischen, sondern dann auch vom Sound her!
     
  3. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 06.08.07   #3
    hi artix, danke für die tolle kritik!

    ahm, brillianz... also nichts lieber als das natürlich :) bei der gitarre kann ich mir denken wo es herkommt: ich habe sehr unbedacht einen lowpass gemacht, um das hin und herrutschen auf den saiten zu mildern.... aber da leidet wohl die brillianz zu stark.

    der gesang ist stark komprimiert, und erst heute ist mir aufgefallen, dass ich die komprimierung der hauptstimme nicht direkt, sondern auf alle stimmen anwenden könnte - damit es nicht viel lauter wird, je mehr stimmen einsetzen?! aber ansonsten fehlt mir ne zündende idee, wie ich den gesang brillianter bekomme...
     
  4. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.08.07   #4
    hi nochmal,

    also ich habe die frequenz gesucht, welche beim slide auf der akkustik gitarre stört, und nur die abgesenkt...

    auf den gesang hab ich noch einen magneto kompressor gemacht.

    gibts noch weitere ideen, den song soundlich aufzupeppen?
     
  5. DeusHallgren

    DeusHallgren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 08.08.07   #5
    also, ich find´s ziemlich gut.
    allerdings, würde ich die Base ein bisschen mehr pushen und der Tom-Sound gefällt mir noch nicht wirklich.
     
  6. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 20.08.07   #6
    hi, ja der tom sound ist das einzige überbleibsel aus dem vorherigen jazz drumkit -

    kann sein, dass die toms jetzt nicht mehr so gut passen, sollte halt etwas strange klingen. da sie nicht oft auftauchen lasse ich sie aber mal.

    bei der base hätte ich mal gerne noch andere meinungen gehört?!? falls das noch mehr leute so hören, werd ich mich nochmal an die base setzen.
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 20.08.07   #7
    gefällt mir sehr gut. ich finde nicht dass der gitarre brillianz fehlt, auch der gesang gefällt mir sehr gut. alles im allem cooler song und imho guter mix!
     
Die Seite wird geladen...