Prismen-Brille gesucht

von pheno, 07.07.10.

Sponsored by
QSC
  1. pheno

    pheno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #1
    Servus,

    ich hab ein etwas ungewöhnliches Anliegen, vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen. Ich war kürzlich hier in Darmstadt auf dem Heinerfest (Stadtfest). Dabei bin ich irgendwann mit Freunden zu einem Labyrinth gekommen, wo man am Anfang eine Brille bekommen hat, die das Licht in seine Spektralfarben zerlegt hat und so sehr interessante Muster erzeugt hat. Innendrin wurde das ganze dann mit Neon und Schwarzlicht kombiniert, so dass sich sehr geile Effekte ergaben. Wir sind daraufhin auf die Idee gekommen, so etwas (mit solchen Lichteffekten) mal als eigene Party zu veranstalten. Nun meine Frage: Wisst ihr 1.) Was das für Brillen sind und 2.) Wo man sie herbekommt und für welchen Preis?

    Ich hoffe meine Angaben sind präzise genug, sonst einfach fragen.

    Grüße

    pheno
     
  2. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann Alterspräsident Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.01.21
    Beiträge:
    27.975
    Ort:
    Aschaffenburg
    Kekse:
    121.613
  3. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #3
    aaah sehr gut, glaube ich hab es einfach nicht gepackt den richtigen suchbegriff zu finden... wenn man prismenbrille eingibt kommen irgendwelche Sehhilfen für Schielende, und das ist definitiv nicht das was ich suche :D Dankschön dir erstmal!:great:

    aber danke noch mal! hat jemand von euch vielleicht eine idee, was man damit so anstellen könnte? wir wollten netze aus fluoreszierenden schnüren an den wänden spannen und cocktails mit tonic water (leuchtet ja auch so schön unter schwarzlicht) ausschenken, fällt euch noch was cooles ein? wir müssen versuchen, es nicht allzu teuer werden zu lassen, schließlich soll sich die Party allein über den Umsatz an Getränken etc refinanzieren, und die Brillen sind ja schon recht teuer zum "einfach so hergeben". Es werden etwa 250 bis 300 Leute erwartet.

    Es wäre super wenn vielleicht jemandem von euch noch was cooles einfällt! Danke schon mal!
     
  4. mrwolle

    mrwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.09
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    15
    Kekse:
    159
    Erstellt: 07.07.10   #4
    Da ich auch schon mal mit Prismen-Brillen herumexperimetiert habe kann ich aus Erfahrung sagen, dass große Anzahlen von Lichtquellen sehr schöne Effekte ergeben und viel besser aussehen als nur indirekt beleuchtete Objekte. Lichterketten oder Lichternetzte wie man sie für Weihnachten braucht oder Lichtschläuche ergeben einen sehr tollen Effekt bei Prismenbrillen (und kosten auch nicht viel) aber auch Spiegelkugeln sehen sehr gut aus.
    Ansonsten kannst du dir bei youtube auch nochmal das Laufgeschäft von Innen ansehen und genau nachsehen wie es dort gemacht wurde.
     
  5. Peter1994

    Peter1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.09
    Zuletzt hier:
    11.09.10
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Eckartsau
    Kekse:
    161
    Erstellt: 07.07.10   #5
    Ist zwar off Topic aber wie wärs mit Trockeneis im Cocktail?
     
  6. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.10   #6
    danke für eure ideen! lichternetze und ketten haben wir sowieso noch irgendwo rumfliegen. das mit dem neon ist vor allem dafür da, um diesen "psychedelischen" effekt zu erreichen, es soll schließlich eine geile 70er-party werden.aber für den eingangsbereich, der eh beleuchtet werden muss, kann man sicher auch was großflächigeres nehmen...

    mit was kann man wasser eigentlich zum fluoreszieren bringen?

    das trockeneis lässt das dann so cool dampfen oder? geile idee, wird in die planung aufgenommen :D

    achso, und falls ihr eine besonders günstige quelle für die brillen kennt, bitte posten! 0,35 cent pro brille als studentenpreis sind zwar ok, aber günstiger ist immer besser :D
     
  7. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.833
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Kekse:
    42.224
    Erstellt: 08.07.10   #7
    Trockeneis in Cocktails? Wäre ich äußerst vorischtig! Das kann schlimmste Verbrennungen erzeugen. Ob es nicht auch gesundheitsschädlich ist: :nix:
     
  8. Peter1994

    Peter1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.09
    Zuletzt hier:
    11.09.10
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Eckartsau
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.07.10   #8
  9. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann Alterspräsident Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.01.21
    Beiträge:
    27.975
    Ort:
    Aschaffenburg
    Kekse:
    121.613
    Erstellt: 08.07.10   #9
    Das ist reines CO2... also nur gesundheitsschädlich, wenn man es zB aus Versehen verschluckt oder in den Mund bekommt. So was macht man in Filmen oder ggf im Theater... da hat man es aber mit Schauspielern zu tun, die genau machen, was sie gesagt bekommen. Auf einer Pqarty mit alkoholisierten Jugendlichen ist das dann doch mMn viel zu gefährlich.

    Ansonsten kann man mit Trockeneis einen wunderschönen Nebel machen, der (weil er kalt ist) am Boden entlangwabbert und nicht aufsteigt, wie der Nebel aus normalen Nebelmaschinen. Ich habe das früher öfter mit meiner Band gemacht, dazu haben wir allerdings 150 Liter fast kochendes Wasser und ~20 kg Trockeneis verwendet. Aber es sah schon schön aus :)

    Aber in Getränke??? Das Risiko wär ich nicht eingegangen...
     
  10. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.10   #10
    hmm also da das ganze ja ne öffentliche veranstaltung wird und ich keinen stress mit iwelchen behörden haben will, lass ich glaub ich den spass mit dem trockeneis... allerdings wird auf jeden fall unsere nebelmaschine zum einsatz kommen, gibt das den gleichen effekt oder ist trockeneis besser? stell mir das sehr cool vor, wenn das licht im nebel sichtbar wird und du DANN noch die spektralbrille aufhast *g*

    hat jemand von euch vlt eine idee wegen der fluoreszenz des wassers? wir haben einige hohe plexiglassäulen, die man damit befüllen könnte und dann evt in die ecke oder so...
     
  11. Robert S.

    Robert S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.10
    Zuletzt hier:
    20.10.14
    Beiträge:
    277
    Kekse:
    707
    Erstellt: 08.07.10   #11
    Wenn du in einem Geschlossenen Raum bist dann must du auch mit dem Trockeneis aufpassen, ist halt reines CO² also wenn du davon zu viel im raum hast kannst du nicht mehr atmen
    ich glaube das mit dem wasser wird nicht so toll wirken hab damit aber keine Erfahrung

    Ich will auf jeden fall Bilder oder ein Video von dem ganzen :)
     
  12. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.328
    Ort:
    Oldenburg
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 08.07.10   #12
    Mit dem floureszierenden Wasser müsstest du mal einen Chemiker oder Biologen fragen. Soweit ich weiß gibt es sowohl Chemikalien als auch Bakterien, die leuchten.

    Noch ein Tipp: Es gibt UV-Nebelfluid. Leuchtet durch UV Licht dann von selbst.
     
  13. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.10   #13
    UV-Nebelfluid? GEIL!

    ich hab langsam das Gefühl, das wird die Party des Jahres... nur wird das bei den Preisen für den Spaß ohne Eintritt wohl leider nix... na egal, ich denke mal 3 € pP kann sich jeder leisten, und bei geschätzten Ausgaben von 500 Euro sollte das dicke langen, 250 Leute kommen mindestens.
    Mit wieviel Watt muss man denn die UV-Lampen nehmen? reichen für einen Raum von ca. 60 qm (Tanzfläche) 6 "normale" Schwarzlichtröhren ausm Baumarkt? oder sieht man dann die Fluoreszenz-Effekte kaum? Wattzahl weiß ich bei denen leider nicht genau, steht leider nicht (mehr) dran.

    Oh mann ich hoffe das klappt alles... Wenn ja, lad ich auf jeden Fall Bilder hoch! Das könnte soooo geil werden :D:D:D

    €: hab rausgefunden, die leuchtröhren haben jeweils etwas 20 W. Das Fluid hab ich nicht gefunden... Link?
     
  14. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.10   #14
    Kann mir wirklich niemand sagen, ob die 6 20W-Röhren reichen? Sonst muss ichs ausprobieren :D
     
  15. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    14.306
    Ort:
    Oranienburg
    Kekse:
    50.720
    Erstellt: 13.07.10   #15
    Die war schon;):eek::D

    Sollte dicke reichen
     
  16. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.10   #16
    lol :D nee wird geiler ;-)

    super, dann muss ich da noch nicht mal geld reininvestiern. noch jemand ideen wie man den ganzen spass noch geiler machen kann?
     
  17. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    14.306
    Ort:
    Oranienburg
    Kekse:
    50.720
    Erstellt: 13.07.10   #17
    Ja.
    In diesem Video steckt auch noch eine Idee,siehe Farbeimer.
     
  18. --max--

    --max-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.09
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    1.590
    Erstellt: 13.07.10   #18
    Schaummaschine
     
  19. pheno

    pheno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.10
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    abwechselnd Darmstadt oder Greifswald
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.10   #19
    hmm, der raum soll am nächsten tag wieder in einen einigermaßen annehmbaren zustand gebracht werden, und die farbe hängt dann sicher überall...

    die idee mit der schaummaschine ist geil, inwiefern gibt das schwer weg zu kriegenden dreck? sind allerdings auch recht teuer und müsste ja dann angeschafft werden...

    an was ich noch gedacht hätte wär ne seifenblasenmaschine, die ja in der billigsten ausstattung (taugt das dann was?) nur knappe 50 goldtaler kostet, UND man kann sie mit UV-Fluid betreiben :D
     
  20. Robert S.

    Robert S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.10
    Zuletzt hier:
    20.10.14
    Beiträge:
    277
    Kekse:
    707
    Erstellt: 13.07.10   #20
    Du kannst das ganze Zeug auch mieten dann bekommst du evtl für die 50€ eine Seifenblasen und eine Schaummaschine
     
mapping