problem die richtigen töne zu finden

  • Ersteller hambster
  • Erstellt am
H
hambster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.11
Registriert
12.10.05
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo zusammen,
ich höre und spiele sehr gerne auf meiner gitarre musik von bands wie mudvayne, deftones, soulfly, slipknot uvm. und versuche nun selber solche songs zu schreiben. bei harten riffs bestehend nur aus chords hab ich auch schon die ersten fortschritte erzielt. nur wenn ich riffs mit einzelnoten versuche (etwas wie z.b. deftones - my own summer oder 36 crazyfists - slit wrist theory), hört sich das immer nach zusammenhanglosem gute-laune-micky-maus-gedudel an. kann mir da vllt jemand den ein oder anderen tipp geben (außer jetzt üben üben üben den befolge ich schon), wie ich zum erfolg komme? vllt ein paar tonleitern die einen düster-harter sound haben, lieder wo man in den tabs gute anregungen findet "zum selbermachen" oder irgendwas .... (ich weiß eine allgemeingültige lösung gibts dafür nicht, aber ein bißchen hilfestellung kann einem so mancher crack hier vllt geben ;) )
 
Eigenschaft
 
Backstein123
Backstein123
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
01.02.23
Registriert
11.12.07
Beiträge
5.219
Kekse
33.530
Ort
Westwood
Meine idee... Beschäftige dich mit Tonleitern in dur/moll... dazu halt Mixolydisch, Phrgisch und all denn "kram"... dann lenrst du ein wenig die Pentatonika und probierst viel aus...
Vielleicht solltest du auch noch versuchen 2 tonarten mit einander zu verbinden (Modulieren ist glaub ich das fachwort) und dan hof ich das es dir hilft:D

Ach.. wenn du unsre Board eigene google suche anwirfst wirst du zu denn themen extrem viel gute treads finden.. und links und beispiele bestimmt auch:D Nur zu probier dein glück!!;)
 
Eliza*Day
Eliza*Day
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.22
Registriert
19.01.09
Beiträge
65
Kekse
0
eine kleine anregung von mir: ein geiler amp.

mit einem schönen amp und den richtigen soundeinstellungen ist vieles möglich und hört sich so manchens "mickey-maus-gedudel" richtig deftonig an^^

ich habe zu hause einen billig-mini-amp, falls ich mal klimpern will und im proberaum über den amp unseres gitarristen klingen meine ideen recht passabel.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben