Prozesse - welche sind wichtig und welche nicht?

  • Ersteller Vishnu-Phil
  • Erstellt am
Vishnu-Phil
Vishnu-Phil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.21
Registriert
30.09.08
Beiträge
707
Kekse
2.581
Ort
Aachen
Hi Leute, ich weiss, derartige Dinge gibt es immer wieder in der Suchfunktion, aber ich bin leider nicht vom Fach her fit genug, um die pauschalen Aussagen richtig auseinander zu pflücken und umzusetzen, deswegen diese etwas "personalisiertere" Anfrage:

Ich habe mal einen Screenshot von dem Task Manager in einem normalen "Betriebsalltag" getätigt und wollte nach einigen Tipps von eurer Seite aus fragen, welche Prozesse unsinnig sind und Ressourcen fressen (vielleicht irgendeine Microsoft Software, die unnötige Prozesse durchführt etc.)

Zu meinem PC - Verhalten: Ich benutze ICQ, Skype und Firefox, surfe viel, ansonsten ist der PC eher die Alltags-Aufnahmemaschine.

Wäre euch super dankbar, wenn ihr vielleicht bei euren Tips hinschreiben könntet, wofür das ist und inwiefern es unsinnig ist :)

Mit freundlichen Grüßen

Phil

Screenshot Prozesse.jpg
 
Eigenschaft
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.117
Kekse
5.589
Ort
Kiel
Du bist ja mutig einen taskmanager mit H2O Prozess hier abzubiden!!
 
Vishnu-Phil
Vishnu-Phil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.21
Registriert
30.09.08
Beiträge
707
Kekse
2.581
Ort
Aachen
Der H2O Prozess war aus einer Zeit, wo ich Cubase SX 3 benutzt hatte, gebe ich zu. Aber das verwende ich nicht mehr, da ich REAPER um einiges besser finde und eben auch nicht gut fand, dass ich die Software verwendete. Leider war das früher die einzige Software, die ich kannte. :redface:
Ich werd's editieren, den Screenshot erneut tätigen und vorher Cubase deinstallieren (was ich eh vorhatte), aber selbst nach Forenregeln hat meines Wissens nach der H2O Prozess nichts mit meiner Frage zu tun bzw. meine Frage nicht mit Cubase...

Aber du hast natürlich recht, unclever meinerseits.

---------- Post hinzugefügt um 14:25:00 ---------- Letzter Beitrag war um 14:19:59 ----------

Ich bitte um Löschung dieses Threads. Ich werde alternativ erstmal auf eigene Faust meinen PC durchkämen, die Fortführung dieses Posts hier ist mir aufgrund des H2O Faux-pas zu peinlich :redface:
 
pico
pico
HCA-Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
30.06.07
Beiträge
15.009
Kekse
68.039
Ort
Maintal near Frankfurt/M
mal davon abgesehen, das da einige Programme zB Paint offen sind, ist mit dem Taskmanager nicht viel anzufangen - schau mal in den Dienstemanager, da gibt es einige Dienste, die man ruhigen Gewissens abschalten kann. Für eine reine Recording-Umgebung ist es ganz gut, mit einem 2. Profil zu arbeiten, in dem dann die Dienste die man dafür nicht braucht - inkl. aller möglichen Netzdienste, Virenscanner etc. - abschaltet oder ein Dual-Boot System aufsetzt, in dem ein System wirklich auf das notwendige abgespeckt ist und nur die Recording-Programme und Tools installiert sind.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben