PRS Kopie

von {jan90}, 12.06.08.

  1. {jan90}

    {jan90} Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #1
    Hi leutz..:)
    hab mal ne frage und zwar:
    Wer kennt den gute PRS Kopien aus OPTISCHER sicht?
    Also von wegen Schliff und Verarbeitungsweise da ich von nem lieben Bekannte die PU's + Mechaniken abgestaubt habe brauche ich diese nämlich net. Jetzt würde mir praktisch nur der Korpus und der Hals fehlen und der sollte einer PRS (keine singlecut!) ziemlich ähnlich sein. Habe mir schon Gitten wie Stagg R500 oder die Harley Benton angeschaut allerdings habe ich dann auch die HB Duke beim thomann angespielt und die is ja echt misserabel von der Verarbeitung her! Wer hätte den eine Idee welche billigere Kopie da zu empfehlen wäre? (Fame Forum ausgeschlossen weil des is mir zu teuer da könnt ich mir auch gleich eine originale PRS SE holen^^)
    Wie siehts den mit diesen aus?:
    :great:http://cgi.ebay.de/AE608TG-E-GITARRE-SET-IN-NECK-GREEN-FLAMETOP-NEU_W0QQitemZ150256501719QQihZ005QQcategoryZ84676QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Rein vom optischen find ich die TOP^^ hat vll jemand Erfahrung damit?
    Dankeschön schon mal im Vorraus

    mit freundlischen Grooves ;-)
    Jave
     
  2. JohnCoop1

    JohnCoop1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.08
    Zuletzt hier:
    23.06.16
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    70
    Erstellt: 12.06.08   #2
  3. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 13.06.08   #3
    Kaufst Du einen Deko-Artikel, oder ein Instrument??? :screwy:


    Wenn Dir die zu teuer sind, dann würde ich Dir dringend empfehlen, ein bißchen Geld zu sparen, so lange bis sie Dir nicht mehr zu teuer ist.

    Ein altes Sprichwort sagt:

    Wer billig kauft, kauft zwei Mal!

    Nochmal! Zum an die Wand hängen, mag sie ja ganz nett sein, aber wenn ich mir die Preisklasse anschaue, dann möcht ich das Teil nicht ernsthaft spielen.

    Grundsätzlich gilt: Nur weil es PRS-ähnlich aussieht spielt es sich oder klingt es noch lange nicht so...

    Wenn es in die Richtung gehen soll, dann sollte es mindestens so was sein:

    http://cgi.ebay.de/TOKAI-PR55-NEW-S...oryZ2384QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Hatte ich schon in der Hand - ist ordentlich verarbeitet und spielt sich akzeptabel. Sieht dazu noch einer PRS ähnlich. Klingen wird sie allerdings aufgrund des Erlenkorpus nicht exakt so.

    Außerdem kenn ich den Verkäufer persönlich - ist ein netter Typ!
     
  4. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 13.06.08   #4
    Also ich würde dir dazu raten auf eine Fame Forum IV zu sparen. Oder III. Wobei die IV halt noch flexibler ist. Da sie das volle Programm aus Piezo UND Single Coil-Switch bietet.

    Ich würde auch eine Fame Forum einer Prs Se vorziehen. Allein schon wegen der gewölbten Decke ;)

    Das einzige Manko. Die Pickups sind etwas lasch.

    Sind net schlecht aber auch net besonders gut. Der Rest ist jedoch Top :great: ( Für den Preis) !
     
  5. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 13.06.08   #5
    Und ich würde dir dazu raten, das von dir genannte Teil zu kaufen, damit auf die Schnauze zu fallen und so auf die schmerzhafte Art festzustellen, das Gitarrespielen als allerallerallerletzes mit geiler Optik zutun hat.
    Wenn du das dann hinter dich gebracht hast, wirst du richtig anfangen zu spielen und deinemn rausgeworfenen Geld hinterherweinen.

    Als ich den Thread geöffnet habe, dachte ich, es geht um Kopien, die mindestens mal die Qualität einer Fame Forum III haben.
     
  6. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 13.06.08   #6
    Was auch noch eine sehr gute PRS Alternative ist, ist die 1500er Serie von Vester. Da es Vester nicht mehr gibt, gibt es diese nur noch gebraucht. Aber ich habe selbst schon eine in neuwertigem Zustand für 250 Euro bei Ebay ersteigert und die kam aus dem Custom Shop, da wurden ordentlich Hölzer verwendet. Da ist ein Gotoh Tremolo drin. Da sind Gotoh Lockingmechaniken verbaut. Die Tonabnehmer sind splittbar und klingen auch ordentlich und was das Wichtigste ist, sie sind top verarbeitet und entsprechend gut spielbar. Du merkst, ich liebe meine 1500er :)
     
  7. {jan90}

    {jan90} Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.08   #7
    Thanks für die Antworten:)
    an dieser Fame Forum III war ich auch schon dran als ich beim Musik Store in Kölle war...allerdings sind die Forum IV natürlich um Welten geiler^^ der Preis is leider nur so gigantisch hoch! Und zu den billig Gitarren..klar das man die niemals mit einer originalen PRS messen kann^^ wenn ich schon nur auf der PRS von meinen Vadder rumzock ist mir klar, dass ich sowas nicht in einem Preisbereich unter 400 Euronen bekomm aber mehr hab ich eigentlich net dafür eingeplant gehabt da es mir im Prinzip ja nur drum geht das es gescheites Holz ist und die Verarbeitung relativ gut ist, da die Elektronik und die Mechaniken schon bei mir in nem Kistchen rumliegen.:nix:
     
  8. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 14.06.08   #8
    Ich wäre so dreist und würde dann auch weiterhin auf der PRS meines Vaters spielen :D
    und das Geld für eine gescheite Gitarre sparen. 600€ sind so viel nicht.
     
  9. RadioHaini

    RadioHaini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.06.08   #9
    Also ne PRS zu kopieren ist schon dreißt, den Klang bekommt eh keiner hin, aber wenn du dennoch etwas in der Art suchst, ich hatte mal ne carrer PRS Copie, die klang zwar nicht so aber hatte schon mächtig groov und war super gut verarbeitet.
     
  10. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 14.06.08   #10
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Du für 139,90 € gescheites Holz bekommst...?

    Ich weiß ja nicht, was Du genommen hast, aber nimm weniger! Nochmal - spar Dir ein bißchen Geld zusammen und kauf Dir was Vernünftiges.
     
  11. {jan90}

    {jan90} Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #11
    Thx hierfür;-) habe ein Musik Haus ganz in meiner Nähe gefunden die diese ganzen Career Gitten da haben...werde mich da mal hinbegeben und schaun ob die etwas für mich wäre...:great:
     
  12. RadioHaini

    RadioHaini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.06.08   #12
    Schau mal: Hier das war die Gitarre die ich mal gespielt hatte und die war sehr gut.
     
  13. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 17.06.08   #13
    Wenn ich jetzt raten müsste, dann würde ich tippen, die ist ihm wieder zu teuer...
     
  14. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 19.07.08   #14
    Schlimmer gehts nimmer :screwy:
    Völlig verunstaltete Gitarre.
    Was soll denn dass am rechten Cutaway sein?
    Sieht ja fürchterlich aus.
    Als hätte da jemand mit der Axt rein gehauen.
    Nee nee, sowas geht ja mal gar nicht.

    So sieht meiner Meinung nach mindestens eine ordentliche PRS ähnliche Gitarre aus :D (natürlich klingt sie auch top und mit Seymour Duncan SH2+4 sogar nochmal geiler).
    Greetz Despi
     

    Anhänge:

  15. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.191
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 20.07.08   #15
    Kann ich bestätigen, ich hab meine CG14 damals um 279€ gekauft und finde sie heute noch Hammer. Da kommt maximal eine PRS SE hin, bloß kosten die das doppelte.

    Sieht in echt nicht so schlimm aus und irgendwo mussten sie ja von PRS abweichen. Der Heel ist wie bei den Pre Factory Modellen klein und sie lässt sich wunderbar bespielen. Die Tonabnehmer sollte man tauschen, aber ansonsten gibts bei dieser Gitarre nichts zu bemängeln.

    Im Vergleich zu einer Fame Custom kommt mir diese CG14 um mindestens 1.5kg leichter vor. Inwiefern es sich um eine echte Decke handelt, kann ich aber nicht sagen.
     
  16. Rosenfrfeund

    Rosenfrfeund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Westmünsterland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.029
    Erstellt: 20.07.08   #16
    Sorry,

    aber mir kommt das ganze so vor, als wenn jemand sagt:
    "ich hab nen Türgriff von einem Porsche gefunden. Da ich den nun habe, wie kann ich aus einem Polo nun einen Porsche basteln?"

    Entweder, ich möchte eine PRS - dann muss alles von PRS sein, oder ich lass es sein und spi8ele auf einem anderen, gescheiten Instrument.

    Wem diese, meine Meinung nicht behagen sollte, der überlese sie bitte.

    Gruß vom
    Rosenfrfeund
     
  17. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.191
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 21.07.08   #17
    Zählt die SE Reihe für dich auch dazu? Denn dann sind die Voraussetzungen für die Career ziemlich ähnlich.
     
  18. Rosenfrfeund

    Rosenfrfeund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Westmünsterland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.029
    Erstellt: 21.07.08   #18
    Ich kenne die SE Reihe nicht durch persönliches anspielen.
    Hab mich mal für die PRS 513 interessiert und kam zu dem Ergebnis, das (für mich persönlich) das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmte.
    Bevor ich aber an einen Nachbau dachte - was immer nur ein Nachbau sein kann und nicht das Original ersetzen kann, habe ich mich für Hagstrom entschieden, wo das Preis-Leistungsverhältnis ok ist.
    Gruß und eine schöne Woche wünscht
    der Rosenfrfeund
     
  19. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 21.07.08   #19
    Ich habe eine SE Tremonti und bin mit dem Gebotenen sehr zufrieden. Klar ist das keine richtige PRS, dazu kostet sie schon viel zu wenig, aber es ist eine sehr gute Gitarre für ihren Preis.

    Ähnlich verhält es sich mit den anderen SE Modellen, da sind wirklich gute Gitarren dabei. Und wenn ich mir schon eine PRS kaufen will, dann wenigstens die. Ansonsten bleiben noch die Fames, die sollen sehr gut sein, allerdings habe ich da noch keine gespielt
     
  20. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.191
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 22.07.08   #20
    Ja, ich mochte die PRS Tremonti SE sehr und fand auch die Singlecut SE und Custom SE sehr ansprechend. Bloß haben die auch ihren Preis. Ich fand meine Career CG14 mindestens genauso gut bespielbar und klangtechnisch sauber wie eine Custom SE um >700€. Klar zahlt man da auch für den Namen mit.
    Fame fand ich auch sehr gut, ich hatte "leider" nur eine Custom in der Hand und die war weit über 1000€ angesiedelt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping