Pu runter schrauben

von kurdt_cobain, 19.01.06.

  1. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 19.01.06   #1
    Hi hab das neulich bei nem alten live auftritt von green day gesehn dass billy sein neck und mittle pu ganz runter geschraubt hat der hum anner bridge war aber normal also ziemlich nah an den saiten

    was hat das fuer nen zweck? da wird die gitarre doch eigentlich nur leiser oder?

    ps: wenn mann genau hinschaut und dann n bischen fanthasie hat:
    [​IMG]
     
  2. Dravedorn

    Dravedorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #2
    Wenn du dir mal anschaust wie ein Pickup funktioniert wirst du sehen, dass es nicht nur leiser und lauter wird.

    Die schwingenden Saiten der Gitarre sorgen dafür, dass in dem Pickup Strom erzeugt wird, sprich das Signal. Wenn du jetzt auch noch weisst wie ein Magnetfeld aussieht wirst du merken, dass wenn du den Pickup runterschraubst die Saite immer weiter an den Rand des Magnetfeldes wandert. Dies hat zur Folge, dass die Saite aus dem Magnetfeld rauskommt und sie dadurch der Stromfluss verändert, was Auswirkungen auf Höhen und Bässe also auf den Sound deiner Gitarre.

    Allgemein kann man sagen, dass ein runtergeschraubter Pickup für Cleansounds geeignet ist, weil er an Attack verliert.
     
  3. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 19.01.06   #3
    jhea dess nenn ich doch mal antwort danke^^

    aber was ich noch nich versteh is dass der ja ziemlich stark verzerrte lieder gespielt hat aber ich glaub ich probiers einfach mal aus hab zwar nur ne jamaha pac. aber sollte doch auch nen ähnlichen ton bringen (besetzung is auch ssh)
     
  4. Dravedorn

    Dravedorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #4
    Du hast ja gesagt, dass er in der Stegposition den Pickup nah an den Saiten hat. Wenn er die harten verzerrten Sachen spielt benutzt er den Schalter um von runtergeschraubten Pickups aus den hochgeschraubten Pickup zu wechseln.
     
  5. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 20.01.06   #5
    ne des war die bride bin mir aber nich sicher ob die wirklich nah an den saiten is hab ma probiert aber bei mir klingt des dann nich so wirklich toll..
     
  6. Dravedorn

    Dravedorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #6
    Bridge und Steg sind das Selbe...
    Der Steg/Bridge Tonabnehmer näher an die Saiten als der Hals Tonabnehmer
     
Die Seite wird geladen...

mapping