Pussy Feat. DeeAss ONE "FreakOdyssee2005"(DeepSoulBeatz)

von mmj, 24.03.05.

  1. mmj

    mmj Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    11.04.14
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #1
    Die "HOT ROCK PUSSY" und "ill ruff creasy DeeAss ONE" MonsterShit haben auf einen kranken killer Beat von "DeepSoulBeatz" gefreakstylet
    Aber es wird vorgewarnt der Track is schon gefährlich,
    es kommt zu unkontrollierbarem Drogenkonsum, KOMA-Saufen und Tanzorgien bis ins Dilirium
    auch epileptische Anfälle können auftreten. Es kommt zu unkontrolierbaren Zuckungen wie auch kompletten Ausrastern

    Wenn dieser Song laut aufgedreht wird kann es dazu führen, dass die Nachbarn amoklaufen und die Bullen die Wohnung stürmen es ist also Vorsicht geboten

    diesen Track nur auf eigene Gefahr hören!!!!!!!!!

    intro: DeeAss ONE
    Part1: Pussy
    hook: Pussy
    Part2: Pussy
    Part3: DeeAss ONE
    outro: DeeAss ONE

    HotRock Pu$$y feat. DeeAss ONE "Freak Odyssee 2005"
    klick it/ zieh den scheiß/ spiels deiner Mutter vor

    und wenn einer bock hat interesanten remix von der sache zu machen
    maikemyjestro@gmx.de

    FeedBack Leute
     
  2. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 24.03.05   #2
    Der Text is mir zu flach und der beat taugt mir auch nicht wirklich. Find ich alles recht langweilig.Groovt gar nicht.
    Nix für ungut.
     
  3. mmj

    mmj Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    11.04.14
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.05   #3
    jedem seine meinung
     
Die Seite wird geladen...