R. Lee Ermey

von Watt83, 16.04.18.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    23.08.19
    Beiträge:
    1.542
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    616
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 16.04.18   #1
    R. Lee Ermey ist tot vielen besser bekannt als gnadenloser Sergant Hartman aus dem kultfilm Full metal jacket.

    R. Lee Ermey wurde 74 Jahre alt und starb an den folgen einer Lungenentzündung .

    R.i.p
     
  2. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.635
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.848
    Kekse:
    15.631
    Erstellt: 16.04.18   #2
    Echt schade. Das war zu recht ein Kultfilm. X-mal gesehen. Kleines Filmzitat anbei. R.I.P. Gunny...

    Gunnery Sergeant Hartman :,,Heiliger Jesus im Himmel.Private Paula,wieso ist ihre Feldkiste nicht abgeschlossen?"


    Private Paula :,,Sir,Ich weiss nicht Sir."


    Gunnery Sergeant Hartman :,,Private Paula,wenn es überhaupt etwas gibt in der Welt dass ich hasse,dann ist das eine nicht abgeschlossene Feldkiste,das wissen sie doch oder?"


    Private Paula :,,Sir Jawohl Sir."


    Gunnery Sergeant Hartman :,,Wenn es nicht so viele Arschlöcher gebe wie sie,würde auch nicht mehr geklaut auf der Welt oder?"


    Private Paula :,,Sir,Nein Sir."
     
  3. Watt83

    Watt83 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    23.08.19
    Beiträge:
    1.542
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    616
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 16.04.18   #3

    Private Paula was ist das hier ?!

    Ein Krapfen Sir!

    ,,Private Paula ist fressen auf der Stube erlaubt?! "
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. MrC

    MrC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.12
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    600
    Kekse:
    5.206
    Erstellt: 16.04.18   #4
    Um das grad mal fortzusetzen:

    "Sir, nein, Sir!"

    "Und sind Ihnen Krapfen erlaubt, Private Paula?"

    "Sir, nein, Sir!"

    "Und warum nicht?"

    "Sir, weil ich zu viel wiege, Sir!"

    "WEIL SIE EIN WIDERLICHER FETTWANST SIND!!!"

    Einer meiner absoluten Lieblings-Kult-Filme ... und R. Lee Ermey war die perfekte Besetzung für den Drill Sergeant.

    Eine kleine Anekdote noch: eigentlich sollte Ermey nur als Berater für die Rolle fungieren. Als Regisseur Stanley Kubrick ihm das mitteilte, soll Ermey Kubrick angebrüllt haben: "NEHMEN SIE GEFÄLLIGST HALTUNG AN, WENN ICH MIT IHNEN REDE!!!" Kubrick muss wohl automatisch vom Stuhl aufgesprungen sein, schaute Ermey nur verdattert an und sagte: "You got the job!".

    RIP Lee!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Ich79

    Ich79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.13
    Beiträge:
    1.976
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Zustimmungen:
    1.387
    Kekse:
    3.889
    Erstellt: 16.04.18   #5
    "Jetzt lassen sie besser Ihre Faxen, sonst reiß ich Ihnen den Kopf ab und sch** Ihnen in den Hals!"

    RIP
     
  6. tuckster

    tuckster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.08
    Zuletzt hier:
    24.08.19
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Weißwursthauptstadt
    Zustimmungen:
    1.385
    Kekse:
    12.438
    Erstellt: 16.04.18   #6
    Ruhe in Frieden.
    Die komplette Ausbildungsgeschichte verdient eigentlich 10 Oskars und könnte als eigener Film durchgehen.
     
  7. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    23.08.19
    Beiträge:
    12.850
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Zustimmungen:
    3.035
    Kekse:
    115.140
    Erstellt: 16.04.18   #7
    R. Lee Ermey war 10 Jahre bei den Marines und eigentlich nur als Berater eingestellt.
    Ermey schrieb wohl 150 Seiten "Beschimpfungsmöglichkeiten" für Kubrick - und dem blieb nicht verborgen, dass Ermey nach seiner Zeit als Marine zur Schauspielschule gegangen war...
    Keiner war besser geeignet, als ein echter ehemaliger Marine Sergant...

    In "Mississippi Burming" war er auch toll - aber als Sergant hat er Filmgeschichte geschrieben und Maßstäbe gesetzt...

    Ruhe in Frieden...
     
  8. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.635
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.848
    Kekse:
    15.631
    Erstellt: 16.04.18   #8
    Das U.S. Marine Corps hat Lee Ermey 30 Jahre nach Dienstende zum Gunnery Sergeant ehrenhalber ernannt (2002).
    Soll eher selten vorkommen. Dürfte wohl mit dem Film zusammenhängen.
     
  9. guitar-slinger

    guitar-slinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.17
    Zuletzt hier:
    15.06.19
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    381
    Kekse:
    340
    Erstellt: 16.04.18   #9
    Ruhe in Frieden!

    "Glauben Sie an die Jungfrau Maria?"
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. Mr. Blue Sky

    Mr. Blue Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    16.08.19
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Tief im Westen
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    684
    Erstellt: 16.04.18   #10
    RIP

    "Runter von meinem Kletterturm...!!!"
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    11.145
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3.554
    Kekse:
    52.423
    Erstellt: 16.04.18   #11
    Hallo,

    ...als ich ihn zum ersten Mal in "Full metal jacket" als Ausbilder sah, dachte ich, das kann kein Schauspieler sein, der muß tatsächlich was mit dem Militär zu tun gehabt haben, das wirkt zu echt... und siehe da, es war ja so. Seine Darstellung dieses Ekelpaketes ist wirklich Legende...
    Ruhe in Frieden!

    Viele Grüße
    Klaus
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. Ich79

    Ich79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.13
    Beiträge:
    1.976
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Zustimmungen:
    1.387
    Kekse:
    3.889
    Erstellt: 16.04.18   #12
    Die Rolle hat ihn auch nicht mehr losgelassen mit Auftritten in z.B. The Frighteners (mit Michael J. Fox) als Geist eines Sergeants oder auch öfter nur seine Stimme in den Toy Story Filmen (Plastiksoldat), Starship Troopers und X-Men (um mal die bekannteren zu nennen). Bemerkt man in der deutschen Synchro natürlich leider nicht.
    Auch ein Auftritt in Scrubs als strenger Vater des selbst strengen Hausmeisters war quasi eine Hommage an seine Rolle in FMJ.
     
Die Seite wird geladen...