Referenzmonitore mit asymterischen Kabeln an ESI MoCo anschließen

tuAlly
tuAlly
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
14.10.09
Beiträge
15
Kekse
0
Hallo Zusammen,

ich denke darüber nach mit zwei aktive Referenzmonitore anzuschaffen und würde diese gerne, zusammen mit meiner Hauptabhöre an einen Monitorcontroller anschließen. Im Auge hätte ich in diesem Fall den Esi MoCo. Jetzt hat der MoCo für den B Ausgang nur zwei mal Monoklinke - sprich: Asymetrisch. Ist das ein Problem oder gibt es etwas worauf ich achten sollte (nicht paralell zu Stromkabeln, nich an Netzteilen vorbei etc.) ?

Viele Grüße
Tually
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.099
Kekse
5.571
Ort
Kiel
laut ESI Website ist der Ausgang B zwar Klinke aber wohl auch Symmetrisch Zitat :2 symmetrische / unsymmetrische Mono-Ausgänge mit 6.3mm Klinkenbuchsen (Ausgang B)
https://www.esi-audio.de/produkte/moco/
also kannst Du dementsprechende Kabel kaufen.
 
tuAlly
tuAlly
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
14.10.09
Beiträge
15
Kekse
0
Klassischer Fall von RTFM auf meiner Seite o_O
Besten Dank!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben