Reggaetext/english/Verständlich?

  • Ersteller Adesina
  • Erstellt am
A
Adesina
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
27.05.09
Beiträge
41
Kekse
0
Da wir(ich and band) zufälligerweise nächste woche ne Studioaufnahme haben....musste ich mal auf die schnelle mal nen songtext schreiben^^
da wir noch gar kein song haben^^
Wir spielen hauptsächlich reggae
Und wollte wissen , ob der text für euch verständlich scheint , dass man die sachen nicht irgendwie auch falsch vertshen könnte...usw.
Und ne englishnachhilfe wär auch nicht schlecht

Sittin here and think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here and know the world is my mother And I respect you

this the(diessa) people destroy our forests
this the people destroy our land
this the people destroy our oceans
this the people destroy mother earth

this the people come and go
they took all and I am poor now
And now I am sittin here
and try to survive

Sittin here and think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here and know the world is my mother And I respect you
Sittin here and the blue heaven goes black
they pollute my enviroment
Sittin here and try to remember
on good times back


(but Jah give me the power to survive
to go on with my life
he light me the way
out of this Babylon)
_________________
 
Eigenschaft
 
A
AniHH
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.22
Registriert
30.08.09
Beiträge
91
Kekse
126
Ort
Hamburg
Hallo Adesina,

zu dem Text an sich kann ich leider nicht so viel sagen. Er spricht mich leider nicht sehr an, löst bei mir nichts aus, aber Reggea ist auch nicht meine Musik ;)

Zum Englischen kann ich denke ich mal ein paar Sachen in Frage stellen. Ingesamt wirkt der Text auf mich noch ein wenig holprig. Eben wie 'schnell zusammengeschrieben', weil ihr nen Song brauchtet.

Sittin here and think the world...
Solche Konstrukte hast du oft, allerdings heisst es meiner Meinung nach Sitting, aber ich weiss nicht sicher, ob man umgangssprachlich einfach Sittin schreiben kann. Was mir mehr auffällt ist, dass du die Zeiten total durcheinander wirfst. Ich glaube fast, wenn du dich für ing-Form entscheidest, müsstest du die auch beim zweiten Verb anwenden. Also Sitting here and thinking the world...
this the people ... Das ist auch oft drin. Soll das heissen 'das sind die Leute, die...'? Dann müsste man wohl durch ein 'are' und ein 'that' kenntlich machen, also this are the people that...
they took all and I am poor now In meinen Ohren klingt they took it all and now I'm poor besser.
the blue heaven goes black Vielleicht eher 'turns' black?
Sittin here and try to remember on good times back Da bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, es müsste so in der Art 'trying to remeber goodtimes ago' oder so heissen.
he light me the way he,she, it - das 's' muss mit ;) also 'he lights'

Alles nach bestem Wissen und Gewissen, aber hier werden sich ja sicher noch mehr zu Wort melden *g*.
 
A
Adesina
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
27.05.09
Beiträge
41
Kekse
0
Danke erstmal für deine Bemühen.
Hab die sachen verbessert :)
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
09.01.06
Beiträge
16.158
Kekse
78.643
Hi Adesina,

im Reggae wie im alten Blues wird ja oft ein umgangssprachliches bzw. eigenes Englisch gesprochen.
Das kann man also tun, besonders wenn es "traditional" klingen soll, sollte dann aber durchgezogen werden und muss sprachlich natürlich auch so rüber kommen.

Habe jetzt mal Sachen angetackert wie ich denke, dass man sie so machen könnte, dass es beiden Seiten genügt:

Sittin here I think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here I know the world is my mother and I respect you
Meinst Du mit respect you die mother earth? Dann eher and I respect her. Sonst könnte man das I respect you als Und ich respektiere Dich/Euch auffassen - und wenn Du danach über die Leute sprichst, die alles kaputtmachen, dann entsteht imho ein Bruch ... ist mir jedenfalls so gegangen ...

this the(diessa) people destroy our forests
this the people destroy our land
this the people destroy our oceans
this the people destroy mother earth
wenn diessa people dieses reggae-englisch für this the people ist, dann ist das imho okay - wie halt in nem Blues dem people für the people stehen kann ...

this the people come and go
they took all and I am poor now
finde den Vorschlag von AniHH gut
And now I am sittin here
and try to survive
trying to survive

Sittin here I think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here I know the world is my mother And I respect you
Sittin here and the blue heaven turns oder besser: ´s turning black
they pollute my enviroment
Sittin here trying to remember
on good times back
oder einfach: all the good times - dass die in der Vergangenheit liegen, ist ja klar, wenn man von remember spricht ...


(but Jah give me the power to survive
to go on with my life
he light me the way
vlt. Light my way? oder halt he lights me the way
out of this Babylon)

Inhaltlich denke ich, wirst Du die erreichen können, die eh Deiner Meinung sind - halt ein song für den eigenen clan sozusagen ... Ist jetzt nicht der große Wurf, aber wenn es ehrlich rüberkommt und Stimmung und Musik passen, wird wohl das innere und äußere Lagerfeuer das seine tun ...

P.S. Dass Ihr zufälligerweise nächste Woche Studioaufnahmen habt, musst Du mir aber mal erklären ... Hat einer von Euch im Lotto gewonnen oder ist ne Band ausgefallen?

Herzliche Grüße,

x-Riff
 
A
Adesina
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
27.05.09
Beiträge
41
Kekse
0
So hab jetzt glaub ich erstmal alle verbesserungen verbessert....Danke auch für deine hilfe.:great:

Sitting here I think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here I know the world will go under please don`t do
Sitting here I know the world is my mother And I respect her(wollte eigent. "Mama Earth so direkt anspreche, wenn du verstehst, aber so isses ja auch gut.)

this are the people destroy our forests
this are the people destroy our land
this are the people destroy our oceans
this are the people destroy mother earth
this are the people come and go
they took all and now I`m poor
So I am sitting here sitting here
and trying to survive

Sitting here and the blue heaven`s turning black
they pollute my enviroment
Sitting here and trying to remember
all the good times (yet???)

(but Jah give me the power to survive
to go on with my life
he lights me the way
out of this Babylon)

P.S.Naja wir haben da halt im Proberaum gespielt udn dann kam auf einmal sone Frau rein udn meint sie wär "The Boss"^^
Sie fiindet unsern shit geil(wenn die wüsste das das nur impro wär^^)und hat uns dann halt das Angebot gemacht 1 Stück im Studio von nem Kumpel von ihr aufzunehmen , der grad seins neu geöffnet hat udn wir komm dann aufn Sampler^^...cool oder?^^
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
09.01.06
Beiträge
16.158
Kekse
78.643
So - Adresina - dann noch mal schauen:

Sitting here I think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here I know the world will go under please don`t do
Sitting - und dieses "please don´t do" kommt ziemlich ... hmmm ... also so wie´n Kinderwunsch rüber: Ich weiß, die Welt wird untergehen, aber bitte mach das nicht ... abgesehen, dass die Welt ja nicht aus eigenem Antrieb untergeht und sie sich ja auch nicht wehren kann: wie soll sie das verhindern? Ich würd diese Zeile noch mal überdenken - es paßt imho auch nicht zur Gesamtaussage, dass Du weißt, dass eigentlich schon alles verloren ist, meiner Meinung nach ...
Sitting here I know the world is my mother And I respect her(wollte eigent. "Mama Earth so direkt anspreche, wenn du verstehst, aber so isses ja auch gut.)


this are the people destroy our forests
this are the people destroy our land
this are the people destroy our oceans
this are the people destroy mother earth
this are the people come and go
they took all and now I`m poor
ne ne - they took it all oder they took everything ...
So I am sitting here sitting here
falls Du die Wiederholung mit sitting nicht willst, vlt: So I am sitting here wondering
and trying to survive

Sitting here and the blue heaven`s turning black
they pollute my enviroment
Sitting here and trying to remember
all the good times (yet???)
nene kein yet

(but Jah give me the power to survive
to go on with my life
he lights me the way
out of this Babylon)


P.S.Naja wir haben da halt im Proberaum gespielt udn dann kam auf einmal sone Frau rein udn meint sie wär "The Boss"^^
Sie fiindet unsern shit geil(wenn die wüsste das das nur impro wär^^)und hat uns dann halt das Angebot gemacht 1 Stück im Studio von nem Kumpel von ihr aufzunehmen , der grad seins neu geöffnet hat udn wir komm dann aufn Sampler^^...cool oder?^^

Yu - das is cool.
Achtet aber einfach drauf, dass Euer Name drauf steht und so ... nur so grundsätzlich ...

Na dann viel Spaß und Erfolg!

x-Riff
 
A
Adesina
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
27.05.09
Beiträge
41
Kekse
0
Sitting here I think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here the people goes more wicked and the earth goes more dickey
Sitting here I know the world is my mother And I respect her
kp--...
Und warum wondering?
 
johnparfitt
johnparfitt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.03.19
Registriert
10.03.09
Beiträge
376
Kekse
1.275
gefällt mir gut.

stimme mit x-riffs bemerkungen überein. allerdings würde ich die zeile

Sitting here and the blue heaven`s turning black

in
Sitting here and blue heaven`s turning black

ändern.

klingt für mich stimmiger
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
09.01.06
Beiträge
16.158
Kekse
78.643
Sitting here I think the world is a wonder but a monster too.
Sittin here the people goes more wicked and the earth goes more dickey
Sitting here I know the world is my mother And I respect her
kp--...
Und warum wondering?
Yu - die drei Zeilen passen besser zusammen, finde ich.

wondering - Na ja - nur wenn Du nicht zweimal sitting schreiben willst und wondering, weil ich denke, das lyrische Ich sieht, was abgeht, hat aber nicht wirklich ne Lösung, wie das zu ändern ist und wundert sich halt, stellt sich Fragen - sowas in der Richtung ...

x-Riff
 
A
Adesina
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
27.05.09
Beiträge
41
Kekse
0
Yu^^
Mit dem Blue heaven geb ich dir recht johnpartiff
klingt wirklich besser.
.....Aber fertig ist der Songtext jetzt aber doch noich nicht , oder?

Mir gefällt der letzte PArt nicht ganz so , weiß auch nicht ob das jetzt noch sein muss mit der Beziehung auf Jah ...geht ja wieder in eine andere Richtung udn man öffnet wieder ein anderes Fenster....auf der anderen Seite symbololisiert er wiederrum seien Hoffnung oder so......hhmmmm what to do????
 
G
giTiger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.11
Registriert
06.08.09
Beiträge
24
Kekse
56
Ist das "heaven" Absicht oder müsste es nicht eigentlich "blue sky" heißen? Mit "heaven" wäre ja meines Wissens der Himmel im religiösen Sinne gemeint. Da aber in der nachfolgenden Zeile von Umweltverschmutzung die Rede ist, erscheint mir "sky" naheliegender.
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
09.01.06
Beiträge
16.158
Kekse
78.643
Mir gefällt der letzte PArt nicht ganz so , weiß auch nicht ob das jetzt noch sein muss mit der Beziehung auf Jah ...geht ja wieder in eine andere Richtung udn man öffnet wieder ein anderes Fenster....auf der anderen Seite symbololisiert er wiederrum seien Hoffnung oder so......hhmmmm what to do????
Na ja - müssen muss nix, sozusagen.

Ich denke, dass er inhaltlich passt: Wenn er fehlt hat Du eher einen klassischen Blues: ein Mensch sitzt da, sieht und denkt drüber nach, wie die Welt um ihn rum und er selbst zugrunde geht ...

Was ich meine ist: Wenn Du die letzte Strophe einfach wegnimmst, bleibt eigentlich nichts als Hoffnungslosigkeit.
Die letzte Strophe ist zwar religiös, aber das ist kein wirklich neues Thema, weil Du in der Eröffnung direkt Mutter Erde ansprichst - und Jah deute ich auch eher als ne spirituelle Ebene als so einen alten weisen Mann mit Bart, der auf ner Wolke sitzt.
Aus der spirituellen Kraft dann selbst Kraft zu schöpfen paßt für mich bei diesem Thema. Vom Reggae geht ja auch eine starke positive Kraft aus, finde ich.
Ne andere Wendung wäre quasi ins Politische - also sowas wie get up stand up against those people oder so.
Es gibt auch noch ne andere Art und Weise, das Ende zu gestalten: Du nimmst die Eröffnung und packst sie noch mal ans Ende. Dann entsteht so eine Art geschlossener Kreis - würde auch gut passen, meiner Meinung nach.

Vielleicht stößt Dir ja auch noch was anderes quer bei dem Ende - eher sprachlich oder so?

Ansonsten würde ich pragmatisch vorgehen: Ihr habt einen Studiotermin, wo Ihr den song einspielen wollt. Der Text ist okay so wie er ist. Wenn Dir noch was besseres einfällt - umso besser. Wenn nicht, dann eben nicht.

x-Riff
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben