RIP Walter Scheel - der gelbe Wagen rollt nicht mehr...

von 6thfoot, 24.08.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. 6thfoot

    6thfoot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.12
    Zuletzt hier:
    9.12.18
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Hamburg, Umland, hanseatisch
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    6.151
    Erstellt: 24.08.16   #1
    Der frühere Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit, Bundesminister des Auswärtigen und Bundespräsident Walter Scheel ist im Alter von 97 Jahren gestorben.

    Scheel war Bundespräsident in einer Zeit, in der er noch gemütlich und volksnah den Papa der Nation geben durfte. Und das, obwohl in den 1970er Jahren der RAF-Terror das Land erschütterte. Wesentlich kritischer betrachtet wurde seine NSDAP-Mitgliedschaft (ungewollt, wie er darzulegen versuchte) und die erst unter Joschka Fischer abgeschlossene Aufarbeitung der Rolle des Außenministeriums in der Nazi-Zeit.

    Bereits 1973, also ein Jahr vor seinem Antritt als Bundespräsident, wurde ein Fernsehmitschnitt seiner Interpretation von "Hoch auf dem gelben Wagen" veröffentlicht. Immerhin die Nummer fünf der deutschen Charts hat er damit erreicht.

    RIP Walter Scheel
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    10.657
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3.229
    Kekse:
    49.215
    Erstellt: 24.08.16   #2
    Hallo,

    ...auch wenn man ihn vermutlich vorwiegend mit dem "gelben Wagen" in Verbindung bringt ;) - zusammen mit Willy Brandt galt er als Architekt der damaligen Entspannungspolitik. Er war 1970 auch der erste bundesdeutsche Außenminister, der Israel besuchte, was damals sicher noch nicht ganz unproblematisch war...
    Er ruhe in Frieden!

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    58.429
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    16.479
    Kekse:
    226.435
    Erstellt: 24.08.16   #3
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.036
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.049
    Kekse:
    13.149
    Erstellt: 24.08.16   #4
    Das waren noch Politiker...
    Schade.
    Ruhe in Frieden, Walter Scheel.
     
  5. elmwood_3100

    elmwood_3100 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    AC
    Zustimmungen:
    984
    Kekse:
    24.206
    Erstellt: 24.08.16   #5
    Kein gutes Jahr für die FDP, Genscher, Westerwelle und nun Scheel :confused:
     
  6. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.705
    Zustimmungen:
    3.845
    Kekse:
    46.174
    Erstellt: 03.09.16   #6
    Walter Scheel war Bundepräsident in jenen Jahren, in denen ich erwachsen wurde und in denen die Bundesrepublik eine harte Bewährungsprobe bestehen musste.

    R.I.P., Walter Scheel
     
  7. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.18
    Beiträge:
    12.654
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Zustimmungen:
    2.771
    Kekse:
    113.493
    Erstellt: 29.09.16   #7
    Ich fand es toll (und bewegend), dass die Bundeswehr den Sarg Scheels mit "Hoch auf dem Gelben Wagen" verabschiedete ...

    Okay; der "Schwager" ist nicht der "Gevatter" ...
    Aber man kann das Lied natürlich auch so interpretieren, dass man Felder, Wiesen und Auen hinter sich lassen muss, weil eben der Wagen unaufhaltsam weiter rollt - bis zum letzten Halt.

    Als Kind habe ich eher das Lied wahrgenommen. Meine Oma wanderte immer mit mir und die großen Schlagersendungen durfte ich auch sehen ...
    Das Ende seiner Amtszeit nahm ich aber bereits als "politischer Jugendlicher" wahr - und er hat seine Arbeit sehr gut und bewusst gemacht.

    Ruhe in Frieden!
     
Die Seite wird geladen...