Röhrenwechsel ENGL Thunder

von eclipse263, 28.02.06.

  1. eclipse263

    eclipse263 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.06   #1
    So Leutz hab da ma wieder ein Problem...

    Und zwar hab ich das gefühl, dass mein Sound meines ENGL Thunder50 (Combo) immer "lascher" wird...
    Kann es sein, dass die Röhren aus sind?? wenn ja, an welchen liegt das primär, Vor-oder Endstufenröhren...

    Kann man da Röhren empfehlen???sollten möglichst druckvoll klingen, aggressiv sein, ein fettes Bassfundament mit schönen mitten und ein klar definiertes Höhenspektrum liefern?!?!? quasi ein Recto als Preamp vor nem Diezel:D
    Spiele Metal/Metalcore/Thrash irgendwas in der richtung, falls das hilft, soundmäßig würd ich mich bei KsE InFlames und Machinehead einordnen, Spiele ne Gibson LP mit EMG
    also zu wenig infos dürften das jetzt nicht mehr sein, denke, damit hab ich meine Soundvorstellung recht gut beschrieben:great:

    Dann haut mal rein, bin nämlich was Röhrenwechsel angeht noch'n blutiger Anfänger:-( L E I D E R
    aber mit eurer hilfe, werd ich bestimmt zum PRO;-)
    so genug gelabert

    Gruß an alle

    eclipse
     
  2. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 28.02.06   #2
    Dann gibt es jetzt für den angehenden PRO jetzt die ersten Hausaufgaben.
    Die folgenden beiden Pdf`s geben dir schon mal ne Menge Auskunft über unterschiedliche Röhren.

    http://www.tube-town.de/info/doc/tt-tubemap.pdf
    http://www.tube-town.de/info/doc/tt-report-vorstufenroehren.pdf

    Dann hilft dir vielleicht die SuFu weiter, und u.a. diese Threads
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=114525&highlight=R%F6hrenwechsel+Engl
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=109471&highlight=R%F6hrenwechsel+Engl
     
  3. eclipse263

    eclipse263 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.06   #3
    Danke .point!!! hab mich da jetz mal durchgelesen....

    SEHR interessant, was die kleinen glaskolben so alles bewirken!!!! ich denke, dass ich mich im Vorstufenbereich zur gleichen konfiguration wie du sie spielst entscheiden werde!!!!!

    eine kleine Frage noch (zur sicherheit) :

    Ich hab jetzt 5881 er inner endstufe drin, kann ich die Problemsol gegen 6L6 austauschen, oder muss ich da noch was beachten??? Und wann wird diese Bias einstellung für mich relevant?!?!?
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 28.02.06   #4
    Eine Biaseinstellung ist für dich immer relevant bei Endstufenröhren, 5881=6L6.

    In der Endstufe würd ich entweder JJ(relativ warm) oder Sovtek SED empfehlen, wobei die Endstufe eh nicht so ausschlaggebend ist.

    An Vorstufen würde ich eine TT 12AX7 V1 als V1 und den rest mit JJ 12AX7 bestücken.

    Ich denke der Thunder müsste wie beim Screamer ein Bias Poti haben das ziemlich mittig auf der Platine liegt. Wie schon geschrieben kaufst du dir am besten einen TT Messadapter, damit lassen sich die Röhren gut und relativ sicher einmessen.

    Bei mir hat sich das Einstellen leider gar nicht gelohnt, da das Poti schon auf Anschlag stand :D

    Mfg Röhre
     
  5. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 28.02.06   #5
    Für aggressiven Sound mit viel Gain würd ich sogar die komplette Vorstufe mit TT's bestücken.
     
  6. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 28.02.06   #6
    @eclipse263
    Bist du eigentlich Java-Entwickler oder woher der Name :) ?

    Am Ende der Tubemap steht beschrieben welche Endstufenröhren du gegen welche austauschen kannst, inkl. kurzer Soundbeschreibungen.

    Bist du mit den 5881-Röhren abgesehen von den Leistungseinbußen nicht zufrieden?
    Ich bin auch am überlegen, wenn ich mal die röhren im Savage wechseln sollte, statt der 6L6 mal die 5881 auszuprobieren.
    Aber für einfach mal eben so anchecken sind mir die Röhren leider zu teuer.

    Ein paar Infos zu Engl und Röhren gibt es auch noch in diesem Thread:
    http://www.tube-town.de/ttforum/index.php?topic=2646.0

    und mit ein bißchen Suchen und Glück noch hier:
    http://lordriffenstein.netfirms.com/phpbb/nfphpbb/viewforum.php?f=1

    greetz......
    .point
     
  7. eclipse263

    eclipse263 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.06   #7
    Jo danke leute !!!
    mal wieder ne überragende Vorstellung von euch - ich bin schlauer> u das an einem Tag :-)

    schätze mal, dass ich evtl doch komplette tt bestückung wählen werden, aber da grübel ich liebe noch ne nacht drüber!!!

    @.point: ja neh keine ahnung obs jetzte wirklich an den 5881 liegt, der sound is halt meiner meinung nach "lasch" geworden, weniger druck halt, weniger punch u musste den gain regler weiter aufreißen als gewöhnlich.... werde einfach mal die 6L6 ausprobieren und wenn die halt nichts sind für meine anforderungen, dann is auch nicht schlimm, dann hab ich wenigstens die gewissheit, dass ich 5881 bevorzuge...
    da ich aber wie erwähnt aus die sounds von KsE Inflames MachineHead Trivium stehkönnte es sein, dass mir die 6L6 doch ein wenig mehr entgegen kommt.... mal sehn, werd meine erfahrung dann gerne öffentlcih hier kundt tun, oder wennde willst, schreib ich dich direkt an....

    @.point (again): nö, bin kein java-entwickler, wieso fragste?
    namenserklärung: wollte eigentlich nur "eclipse" , da der name aber schon vergeben war hab ich einfach 263 angehängt, da ich am 26.3 geburtstag hab *grins mehr steckt da eigentlich nich hinter;-)

    also nochmals besten Danke an A L L E (drei die gepostet haben:p)

    gruß
    eclipse
     
  8. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 01.03.06   #8
    Lies dir nochmal Post #4 von Metal Röhre durch. ;)
     
  9. eclipse263

    eclipse263 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #9
    Jo, hab da wohl was falsch verstanden...
    haste natürlich recht Maverick;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping