Schade. Eddie Van Halen und Peavey gehen getrennte Wege.

von RalleO, 25.12.04.

  1. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 25.12.04   #1
    Das war's dann also. Eddie und Peavey gehen getrennte Wege:

    "PEAVEY PARTS WITH EDWARD VAN HALEN:
    World-famous manufacturer launches 6505™ amplifiers, Carina™ guitars - December 21, 2004 - Peavey Int'l. Headquarters—Peavey announces it has parted with Edward Van Halen after a 13-year partnership. Peavey collaborated with the guitarist on his signature-model Peavey Wolfgang® Series electric guitars and Peavey 5150® Series amplifiers.
    According to the company, Van Halen retains the rights to the names 5150 and Wolfgang, as well as certain design elements of the Wolfgang guitar, but the 5150's circuitry and tone will remain in the Peavey family as the 6505™ amplifier. Peavey will launch the new 6505—named in celebration of Peavey's first forty years, 1965 to 2005—at the Winter NAMM (International Music Products Association) Expo, Jan. 20-24, 2005, in Anaheim, Calif.
    Peavey will also debut its Carina (Italian for 'beautiful') guitars to replace the Wolfgang. Carina™ Series guitars highlight many of the Peavey innovations used in the Wolfgang and other Peavey guitars, including computer-shaped necks that ensure all Carina guitars exhibit a consistent, comfortable neck radius and superior playability.
    The hugely successful 5150 Series guitar amplifiers and Wolfgang electric guitars, which launched in 1991 and 1995, respectively, have become staples of modern rock music. Endorsers ranging from Ted Nugent, 3 Doors Down and Default to underground metal heroes Atreyu, Darkest Hour and God Forbid, and even power-punkers such as Visqueen, have lauded the contributions these Peavey products have made to rock 'n' roll.
    "I'm very proud of the work we accomplished with Edward," says Peavey founder and CEO Hartley Peavey. "The 5150 Series has earned its place as a rock guitar standard, and the Wolfgang is a staple in the pantheon of rock instrumentation. They're both well respected pieces, and I'm glad we could bring those to life.
    "As we enter our fortieth year of building innovative instruments, amplifiers and sound equipment, we're more focused on the future than ever," he remarks. "We've pioneered a lot of 'firsts' in this industry, including making guitars using computer-controlled machines, and even with more than 130 patents behind us, there's plenty of fertile ground ahead of us. It's an exciting time for Peavey.""
     
  2. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.12.04   #2
    gut zu wissen, aber das gehört imo in die off-topic ecke.
     
  3. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 25.12.04   #3
    Könnt ja sein dass ich mich irre, aber meines bescheidenem Wissen gehör Eddie van Halen sehr wohl zu dem kleinem lustigen Völkchen dass allgemein auch als "Gitarristen" bekannt is, da kann des auch ins Gitarristen Forum oder? :screwy:
    Gut, in der Plauderecke wärs vielleicht nen Tick besser aufgehoben, geb ich ja zu, aber irgendwo is ja auch mal gut...
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.12.04   #4
    das stimmt.

    Naja, irgendwann haben manche halt die Schnauze voll von ihrem Equipement und suchen "was neues"...solche solls geben... :o
     
  5. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 25.12.04   #5
    Ich glaube eher, dass Peavey nicht das Geld zahlen wollte, damit er weiter diese Marke spielt. Oder Eddie ist in letzter Zeit einfach nicht mehr so gefragt. Da lohnt sich die Kohle für Peavey nicht.
     
  6. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 26.12.04   #6
    1. ich hab nie behauptet, dass eddie ein "Nobody" wäre.
    2. gibts es kein "Gitarristen-Forum"
    3. befindet sich dieses topic im amp-forum
    4. gehört dieses thema sehr wohl in die plauderecke, da es weder etwas mit gitarren, noch mit verstärkern, noch mit effekten, noch mit technik, noch mit tabs und spieltechniken, noch mit FAQs zu tun hat...bleibt also nur noch eine kategorie übrig -> plauderecke :p
     
  7. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 26.12.04   #7
    Okay, du sagtest aber Offtopic! :p aber dann stimm ich dir ja zu...
    Aber wäre noch punkt 2...:
    Wenn du mal ganz hochscrollst steht da:
    Musiker-Board > Musik-Instrumente &-KnowHow > Gitarren > Amps > Schade. Eddie Van Halen und Peavey gehen getrennte Wege.
    Und naja... ich denk dass Gitarren an sich schlecht tippen oder klicken können (gut wer weiß was Line6 noch erfindet *g*) aber bis dahin wird dass "Gitarren" Forum wohl den Gitarristen gewidmet sein...
    in welches unterforum Eddie gehört is dan wieder ne andere Sache, aber bestimmt net ins Off-Topic Forum!
     
  8. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 26.12.04   #8
    Es geht darum dass der 5150(ein Amp) unter einem anderen Namen weiterhin hergestellt wird.Das rechtfertigt es wohl das dieser Thread im Amp-forum steht,
    da der Inhalt sich ganz klar auf den Amp bezieht.Die geschäftlichen Hintergründe und das sich Eddie von Peavy getrennt hat gehört tatsächlich in die Plauderecke,nicht die Neuigkeiten über den 5150/ 6505.
     
  9. Lefthander

    Lefthander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.12.04   #9
    Naja Hauptsache der 5150 wird, wenn auch unter anderem Namen, weitergebaut. Hätte das nämlich echt schade gefunden wenn es den net mehr gegeben hätte.
     
  10. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
  11. Far Cry

    Far Cry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 26.12.04   #11
    @SaTa: genau den link wollte ich auch posten....

    auch HIER wrude das thema, warum der 5150 auf einmal nicht mehr erhältlich war, und die geschichte mit eddie auch schon aufgegriffen. ist also schon ein alter hut ;-)

    naja. solang er noch gebaut wird. aber "6505" klingt doch etwas komisch.... "5150" klang besser.
     
  12. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 26.12.04   #12
    Ich denk ma Peavey hat den Endorsement Vertrag aufgelöst, weil bei Van Halen ja lange Zeit tote Hose war. Eddie hatte Krebs und der Sänger war auch weg.. von daher denk ich ganz einfach, dass Peavey es nicht mehr für lohnenswert empfand, Eddie daran mitverdienen zu lassen.
     
  13. Far Cry

    Far Cry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 26.12.04   #13
    ja. das könnte sogar stimmen.
    denn das Eddie von sich aus den Vertrag mit Peavey gekündigt hat, ist recht unwahrscheinlich. der 5150 verkauft so doch eigentlich gut....
     
  14. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 26.12.04   #14
    vlt wird der 5150er jez billiger ^^ ?
     
  15. Far Cry

    Far Cry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 26.12.04   #15
    meinst du jetzt den 5150 selbst, oder den "neuen", also den 5150 mit dem Namen 6505?

    EDIT:
    der 5150 is preislich eh ein bischen runter gegangen. aber ich glaube nicht das der 6505 nächstes jahr billiger sein wird, als der 5150 es jetzt ist.
     
  16. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 27.12.04   #16
    der 5150 wird eher teurer dadurch ;)
     
  17. Far Cry

    Far Cry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.12.04   #17
    jo, der originale 5150 bekommt sicher Raritätswert, in den nächsten jahren. nur jetzt in den letzten monaten is er preislich abgesunken. der hat doch über 1.000 euro gekostet, oder? jetzt teilweise sogar neuer nur mehr 888 Euro (bei musicstore.de).

    Ich hab ja meinen 5150, und bin glücklich damit ;-)
     
  18. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 27.12.04   #18
    jo denke ich auch. Aber auch der peavey boom wird sich wohl wieder legen. Gibt ja noch nen Haufen anderer guter Amps ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping