Semi-Hollow (spez. Gretsch) Non-Trem oder ggfs. demontier-/feststellbarem Tremolo

kosmokrator

kosmokrator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.21
Registriert
02.02.16
Beiträge
78
Kekse
0
Hallo liebe Leute,
nach jahrzehntelangem Solidbody-Enthusiasmus, interessiere mich neuerdings für (Semi-) Hollowbody Gitarren. Habe mir letztes Jahr mit der Reverend Manta Ray erstmals eine Semi zugelegt und will mittelfristig noch mehr in diese Richtung.
Leider haben ziemlich viele Äxte in dem Bereich ein Tremolo, z.B. Bigsby oder die Duesenberggitarren das Tremolasystem. Da ich gern offen/dropped stimme und auch je nach Lied gern mal umstimme, möchte ich eine Non-Trem Guitarre haben.
Kenne mich mit Tremolos demnach so gut wie nicht aus und aus dieser Unkenntnis heraus entstand die folgende Frage:
Irgendwie haben es mir ganz besonders die Gretsch Guitarren angetan und ich wollte fragen, ob man eine mit Bigsby, ohne große bauliche Veränderungen in eine Non-Trem-Variante umbauen kann. Also, ohne, dass nachher hässliche Löcher auf der Decke zu sehen sind geschweige denn, neue zu bohren wären. Am liebsten hätte ich gerne eine Gitarre mit solch einer Art der Saitenbefestigung:

https://reverb.com/item/17283687-gr...-green-masterbuilt-by-stephen-stern-2013-s910
oder halt auch normales Stop-Tail.
Habe irgendwo gelesen, dass man das Duesenbergsystem feststellen kann, stimmt das?

Freue mich auf eure fachkundigen Antworten,
Vielen Dank!!
 
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Moin,

Profilbild spricht für guten Musikgeschmack :great:

Es gibt von den Gretchen und ähnlichen Gitarren doch auch viele ohne Bigsby, je nach Preisklasse, wirst da nicht fündig?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S

saitentsauber

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
4.856
Kekse
19.349
Guckst Du hier:

... wobei es dieses Modell m.W. ohne gibt...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
kosmokrator

kosmokrator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.21
Registriert
02.02.16
Beiträge
78
Kekse
0
Danke fürs Lob, Stoner/Krautrock ist mein Ding, nachdem ich jahrelang dem Metal in seinen mannigfachen Spielarten huldigte.
Klar, gibt schon einige Guitarren ohne Trem, aber kommt halt auch häufig vor, dass ich 'ne geile Axt sehe nur um im nächsten Moment zu registrieren, dass sie über Bigsby o.Ä. verfügt.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Danke fürs Video, guck ich mir später an
 
kosmokrator

kosmokrator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.21
Registriert
02.02.16
Beiträge
78
Kekse
0
Danke euch, das sind alles sehr hübsche Geräte. Wohne nahe Music Store Köln, ich glaub, ich muss mal wieder dahin, ein bisschen antesten;-)
 
Rotor

Rotor

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
19.06.09
Beiträge
4.211
Kekse
2.635
Ort
Haus
Wohne nahe Music Store Köln, ich glaub, ich muss mal wieder dahin, ein bisschen antesten
Ja mann, warum dann so ein Post ? Wenn man die Möglichkeit hat, anzutesten und dann noch in der Größenordnung: ab dafür. Der Markt ist unergründlich, auch bei Gretsch gibts von günstig bis teuer einige Modelle, vermutlich auch da im Store.
 
kosmokrator

kosmokrator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.21
Registriert
02.02.16
Beiträge
78
Kekse
0
Habe hier gepostet, weil mich u.A. generell interessiert, ob ich ein Bigsby oder ähnliches Trem-System 'starr' stellen kann bzw. ob Umbau zu Stop-Tail machbar ist.

Klar, Musicstore ist natürlich eine Hausnummer bzgl. anspielbarer Instrumente.
 
surferorange

surferorange

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.20
Registriert
12.01.13
Beiträge
51
Kekse
155
Hallo kosmokrator,

bei meiner Gretsch 5422 (... ja, die auf dem Bild; gute Gitarre!) hatte ich mal das Bigsby rausgenommen und dafür nur ein günstiges Tailpiece angebracht - das Loch für die Schraube und der Abstand zum Rand passten. Funktionierte! :great:

Ich glaube, hatte vorher am Bigsby auch schon mal einfach die Feder rausgenommen und dann war es starr!? Bin mir nicht mehr sicher, weil ich die Gitarre in de Zwischenzeit verkauft habe ... glaube der Hebel stand dann auch etwas blöd ab, weil man den nicht abbauen konnte!?

Grund der ganzen Bastelei: habe das Tremolo eh nicht oft benutzt und sie sollte stimmstabiler werden. Das hat auch funktioniert, allerdings war der Klang, für den ich die Gitarre liebte, dann nicht mehr da. :( Sollte man also bedenken ... Ist aber ja alles wieder in 15 Min zurückgebaut!

Viel Glück! :great:
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben