Shaker Check: LP 441L

von Zambamba, 26.03.20.

  1. Zambamba

    Zambamba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.14
    Zuletzt hier:
    10.05.20
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    277
    Erstellt: 26.03.20   #1
    Die absolute Referenz in Sachen "Shaker" ist der LP Multi Guiro - Herstellerbezeichnung weiß ich jetzt nicht. Ich meine den, der früher 39 Mark gekostet hat und jetzt für über 50 Euros zu haben ist. Weil der einiges Gewicht hat und mich seit Monaten ein Problem in der rechten Schulter plagt, habe ich ein wenig recherchiert und mir den LP 441L gekauft. Der besteht aus zwei kleinen orangefarbenen Plastik-Röhren, die mittels Gummibänder beisammen gehalten werden. Es gibt einen ähnlichen, wo sich die Röhren zusammenstecken lassen, der aber deutlich teurer ist. Erhältlich auch in anderen Farben, soll der Orange der lauteste sein.

    Meine Pros:
    - ist leicht
    - ist laut - was vielleicht kein objektives Kriterium ist, für mich aber bedeutet, dass er sich gegen viel andere Perkussion behaupten kann.
    - aggressiver Klangcharakter

    Meine Cons:
    - Gummibänder könnten verloren gehen (müsste man dann durch andere ersetzen, was vllt. Der Optik ein wenig schadet).
    - im Vergleich zum Multi Guiro, dessen Charakter man sehr gut modulieren kann, klanglich nicht variabel. Der Multi Guiro kann sanft und fett, je nach Bewegungsintensität.

    Noch eine Anmerkung zum Multi Guiro: dessen Gewicht, obwohl ermüdend, bewirkt bei mir gelegentlich das Gefühl, als hinge mein Arm an ihm, d. h. als ob er sich selbständig bewegt. Ich weiß nicht, ob das was Ähnliches ist, wie Läufer euphorische Zustände erleben.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping