[Shouten] Speziellere Fragen zu Shouting

von MikS, 28.12.07.

  1. MikS

    MikS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    1.10.08
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    427
    Erstellt: 28.12.07   #1
    Ich hab äußerst wenig Ahnung von Gesang, meine Growlings und Screamings gefallen mir, der Rest ist mir gleich. Meine Shoutings klingen manchmal aber etwas dünn. Falls jemand Mort kennt (http://programy.gamestar.pl/pc/8528/MORT...Man.The.Other.Day..html ... Link auf eigene Gefahr, ich hab die auf der Platte... nebenbei, weiß zufällig jemand, was aus denen wurde?), so etwas suche ich. Ähnlich wäre vielleicht gerade eben noch Max Cavalera oder wie der Ex-Sepultura-Kerl heißt... ist nicht ganz meine Richtung.
    Aber ich hoffe, es wird klar, die Stimme ist kräftig, voluminös usw.
    Folgender Gedankengang: Volumen in der Stimme im klassischen Gesang wird durch das Ausreizen von Resonanzräumen erreicht (habe ich zumindest mal aufgeschnappt).
    Brauche ich einen Lehrer, um diese Resonanzräume zu finden?

    Anmerken sollte ich vielleicht noch, dass ich das ungefähr hinkriege, wenn ich wirklich brülle; also viel Luft benutze und sehr laut werde. Muss das so sein? Meist bin ich dann nach 5 Minuten körperlich ziemlich fertig, verschwitzt usw und bin froh über eine 30-Sekunden-Solo-Pause und würde diesen Zustand gern umgehen (Aggressive Musik von einem abgekämpften Sänger vermittelt wirkt wenig authentisch). Hilft da vielleicht körperliche Fitness? Mache z.B. seit einem halben Jahr kaum noch Sport.
     
  2. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.12.07   #2
    nimm doich nen thread der schon da is ;)
     
  3. MikS

    MikS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    1.10.08
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    427
    Erstellt: 29.12.07   #3
    Adoptieren, statt selber zeugen? Faulpelz!
    Aber so hilf doch einem unfähigen Manne, der seit 2 Jahren schon kein Netz mehr hatte.
    Dieser "Wie lerne ich Shouten?"-Sticky oder wasauchimmer ist geschlossen.


    ....sprach ich, bis ich nach 20 Sekunden entdeckte, welchen du meinst... Scheinbar gibt es diese "Nach mit die Sintflut und vor mir war sie auch schon da"-Mentalität nicht mehr... Trotzdem scheint mir der nicht allzu geeignet sein, weil wir ja schon allein im Shouting 2 völlig verschiedene Dinge meinen. Möchte nicht seine Fragen mit meinen stören, aber ich werde dort mitlesen, ob da etwas Interessantes für mich bei rumkommt. Besten Dank!
     
  4. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.12.07   #4
    mit deiner mitleidnummer brauchst du gar nich erst zu kommen ;) es stört niemanden wenn eine frage zur fry ausversehen im false chords landet, man würde dich darauf hinweisen, was es denn ist, aber es stört wenn es mehrmals den selben thread gibt ;)
     
  5. Brigada

    Brigada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    10.06.09
    Beiträge:
    70
    Ort:
    st.ingbert,saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.08   #5
    wen du nachm shouten so fertig bist machst du was falsch
    tut dir der hals beim/nach dem shouten weh?
     
  6. MikS

    MikS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    1.10.08
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    427
    Erstellt: 05.01.08   #6
    Nein, Schmerzen habe ich überhaupt keine, nach längerer Zeit kriege ich höchstens für wenige Minuten eine rauhere Stimme.
    Wenn ich aber wirklich die Intensität erreichen will, an die ich denke, muss ich mich teilweise sehr anstrengen. Nach 10 Minuten ist dann spätestens mein gesamtes T-Shirt völlig durchgeschwitzt usw. Ich kann zwar durchaus 90 Minuten Shouten/Growlen, aber wenn ich die Stimme voller kriegen will, wird das doch meist sehr anstrengend. Ich suche einen Weg, wie ich irgendwelche Resonanzräume nutzen kann oder Ähnliches, also dass ich eine volle Stimme habe, ohne mich so anzustrengen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping