snare-drum ist schrott

von simmaster, 27.07.06.

  1. simmaster

    simmaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #1
    Ich habe mir vor kurzem ein Anfämgerschlagzeug gekauft(Titan
    TODS22B-KB Drum Set
    ). In der Snare-Drum ist so ein Dämpfer eingebaut, und die schreube um den dämpfer höher oder tiefer zu stellen, ist schon total abgenutzt und das gewinde ist kaputt. Bin ich der einzigste der diese macke hat??:(
     
  2. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 27.07.06   #2
    Willkommen im Forum.

    Erstmal heißt es einzige und nicht einzigste! :eek:

    Ich kenne dir Firma nicht einmal. Also kann ich dir auch nicht sagen, ob es ein normale Macke bei diesen Drums ist.

    Grundsätzlich solltest du überlegen, vom Kaufvertrag zurück zutreten oder wenigstens Nachbesserung zu fordern.
    Du kannst natürlich auch die Schraube einfach austauschen. Gib es bestimmt passende im Baumarkt. Wenn nicht, dann einfach eine von einer anderen Schlagzeugfirma nehmen. Solltest natürlich voher in Erfahrung bringen, ob sie passt.
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 27.07.06   #3
    Bei einem Drumset das neu um die 250€ kostet hätte ich nichts anderes Erwartet. :o
    Geiz ist halt nicht immer geil.

    Gerade bei den sehr günstigen Einsteigersets wird halt gespart wo nur geht.
    Besonders bei verschleißteilen wie der Hardware gibt es daher immer wieder Probleme.
    Ist nicht nur bei Titan so sondern generell bei sehr günstigen Einsteigersets.

    Wenn ein Tama Superstar Mapex Mars
    oder was weis ich 1000€ kostet
    dann kommt das nicht von ungefähr.
    Man kriegt halt dafür auch ein roadtaugliches Schlagzeug.

    Diese billigen Millenium Titan New Sound oder was weis ich noch alles Teile
    sind Spielzeug keine Instrumente :o
     
  4. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 27.07.06   #4
    Stimme sanderdrummer da völlig zu.

    Ausserdem kann ich mich nicht erinnern, dass ich so einen "Schraubdämpfer" in meiner Snare habe, der mir den ganzen Attack killt und weder Höhen noch Tiefen ermöglicht. Ich kenne diese Dämpfer nur aus den alten Kinderfesttrommeln in meinem Dorf :rolleyes:
    Ansonsten: An den Tipps und Hinweisen meiner Vorredner ist auf jeden Fall was dran.

    Limerick
     
  5. simmaster

    simmaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #5
    Danke, ich habe schon meine Verwanten gefragt, aber ich kann es nichtmehr zurückgeben.
     
  6. simmaster

    simmaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #6
    könnt ihr mir denn vielleicht ein modell unter 800€ vorschlagen, dass auch als MUSIKINSTRUMENT zählt??? GANZ so viel Geld habe ich auch nicht
     
  7. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 27.07.06   #7
  8. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 27.07.06   #8
    ja, die alle von mir sind *hihi* :D
     
  9. sm71

    sm71 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    20.08.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #9
    Das heißt ja nichts.

    Dieser Dämpfer war sogar in einer Sonor-Signature-Snare drin. Serienmäßig.
    Mitte der achtziger Jahre war das Gang und Gäbe.
     
  10. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 27.07.06   #10
    Wird da gerade von einem Innendämpfer geredet oder was? :confused:
     
  11. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #11
    Ja :D ("blabla" um über 5 zeichen zu kommen^^)

    mfg,
    ...
     
  12. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 28.07.06   #12
    Mein Tipp für dich:
    Kauf dir ne neue Snare und zwar am besten gebraucht. Da sparst du sehr viel und hast dann wenigstens etwas, was halbwegs nach ner Snare klingt. ;)
     
  13. simmaster

    simmaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #13
    ok. danke für den Tipp Lavalamp!!! Ich gucke mich dann mal nach einer um. Aber du hast recht, dass meine snare-Drum nicht nach Snare-Drum klingt. ok thx.

    mfg.
     
  14. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 28.07.06   #14
    Wenn du ne solide Snare zum kleinen Preis suchst, dann schau dich mal nach Basix Custom Snares um. Die sind aus Birke und klingen mit nem neuen Fell richtig gut. Das kann dir unsere DrummerinMR auch bestätigen :D
     
  15. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #15
    Und die Peace Bronze Snares.. hab zwar selber keine zu Hause aber solln für das Geld (glaube unter 100 öcken) unschlagbar sein. Wurde vor kurzem auch hier behandelt schau mal ins Einzeltrommel-Subforum.

    mfg,
    ...
     
  16. Hammu

    Hammu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Essen, NRW
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    338
    Erstellt: 13.08.06   #16
    Wenn du wenig Geld hast, Dämpfer rausbauen, gutes Snarefell(z.B. Remo Ambassador)kaufen (ca. 10 Euro) und mit der Snare leben. Im Normalfall bekommt man mit einem guten Schlagfell auch einen noch einigermaßen guten Sound hin(auch mit der billigsten Snare, vorrausgesetzt die Fellauflagen sind in Ordnung). Wenn doch etwas Geld da ist - Peace Phosphor Bronze Snare ( in 5,5" momentan 105 Euro). Für den Kurs bekommt man keine gute Gebrauchte, die an den Sound (ähnlich der Ludwig Supraphonic - siehe und höre Vergleichstest in Drummerforum.de)rankommt.
     
  17. WattsNr2

    WattsNr2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    277
    Ort:
    55127 Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 13.08.06   #17
    Auch die Firma Gretsch (ist dir sicher ein Begriff, oder??) benutzt diese Dinger...
    Scheint so, dass die Kinder auf deinem Dorf mit noblen Trommeln ausgestattet waren, als sie ihre Feste feierten.
    Und du bist Admin? Wieso eigentlich?

    P.S. Die Innendämpfer kann man ausbauen. Und so habe ich das bei meinen Gretsches immer gehalten.
     
  18. sm71

    sm71 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    20.08.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #18


    Touché.

    :great:
     
  19. Chris678

    Chris678 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    14
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.06   #19

    Das ist leider falsch was du schreibst!
    Rechte des Käufers bei Sachmangelhafter Sache: 1. Nacherfüllung (Nachbesserung oder Neulieferung der Sache)
    2. Rücktritt oder Minderung (nur nach endgültig fehlgschlagener Nacherfüllung)

    --> Rücktritt somit nur nach erfolgloser Nacherfüllung. Jedoch müsste erstmal ein Sachmangel vorliegen usw...

    Ansonsten schliess ich mich den vorherigen Meinungen an, gute Tips dabei.
     
  20. Hammu

    Hammu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Essen, NRW
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    338
    Erstellt: 01.10.06   #20
    Innendämpfer braucht kein Schwein (war in den 70er überall drin, auch in den Toms). Aber im Zweifel klapperten die alle nach einiger Zeit (wenn man sie nicht ans Fell drehte, und das tat man besser nicht, weil`s den Sound abwürgte). Also ausbauen, ordentliches Markenfell ( Remo USA Ambassador coated - nicht UK oder Encore(sind billiger, aber schlechter)!!!), den Snareteppich mit Schnüren befestigen, nicht mit Plastikband und ordentlich stimmen (bei billigen Snares am besten etwas höher, und vllt von aussen ein kleines Stück Gaffatape (gerollt) zur Dämpfung) - fertig ist die preiswerteste Variante. Ansonsten die Peace Snare (ich habe sie in 5,5" und liebe sie) - unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis.
    P.S. Mit Markenfellen kannst du übrigens auch die anderen Trommel des Titan Sets wesentlich verbessern. Evans Emad für die Bassdrum, Ambassador(einlagig) oder Evans G2 (doppellagig) für die Toms, und dein Set macht dir noch 5 Jahre länger Spaß ( Rechne mal um, was dich der neue Fellsatz auf 5 Jahre kostet - es gibt auch fertig konfektionierte Fellsätze, die sind dann noch billiger als Einzelkauf).
     
Die Seite wird geladen...

mapping