Songs gesucht - Unplugged! (Vocals, A-Gitarre, Perc)

von Basti2003, 03.08.07.

  1. Basti2003

    Basti2003 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 03.08.07   #1
    Hallo,

    Wir sind auf der Suche nach Songideen für Unplugged-Besetzung

    Besetzung: je einmal
    Lead-Vocals female
    Backing-Vocals male
    Backing-Vocals female
    Akustik-Gitarre
    Percussion (Cajon u.Ä.)
    (ggf. Bass)

    Ich weiß, es gibt Threads wie die Sammlung von Songideen für Akustik-Gitarren...aber das trifft hier nicht die "Stilrichtung".

    Die "Marktlücke" sehen wir nicht im Covern von dem Top40-Programm und Oldies - da gibt es genügend Angebot in verschiedensten Besetzungen (lokal).

    Daher suchen wir nach Songs, die nicht zum Standard-Repertoire von den Stadtfestkapellen gehören...

    mal ein paar Beispiele aus unserer bisherigen Setliste:

    Code:
    I will follow you into the dark	(Death Cab for Cutie)
    Everywhere (Michelle Branche)
    Lovesong (Amiel)
    Let it rain (Amanda Marshall)
    One (U2 + Marry J. Blige)
    Surrender (Billy Talent)
    For a moment like this	(Kelly Clarkson)
    Winter	(Joshua Radin)
    I'm yours (Jason Mraz)
    You've got a friend (Carole King)
    Pieces	(Sum41)
    
    
    Gesucht sind also durchaus auch aktuellere Nummern, die noch nicht so abgegriffen sind, dennoch Stimmung machen (können).

    Sind für alle Vorschläge dankbar!

    Viele Grüße,
    Basti

    PS: Zielgruppe altersmäßig: geplant Schüler/Studenten/jung gebliebene

    Zielgruppe auf den bevorstehenden Gigs: älteres Baujahr :D...was ja nicht heißt, dass die nur Oldies zu hören bekommen müssen....im Gegenteil!
     
  2. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 06.08.07   #2
    Gerade bei Akustik Projekten finde ich die "abgegriffenen" Nummern immer wieder gut, wie willst Du Stimmung machen, wenn keiner Deiner Zuhörer die Nummer kennt?

    Geeignet wären z. B. einige Titel von Alanis Morissette, und natürlich gerade auch "Ironic"
    Oder - ganz aktuell - "Not ready to make nice" von den Dixie Chicks
    Natürlich immer wieder gerne: Melissa Etheridge´s "Like the way I do"
    Wie wäre es mit Pink? "Who knew" oder "U & ur hand"

    Also bitte, es gibt wahrhaftig genug geile Frauennummern, sperr´ mal die Ohren auf beim Radiohören!
     
  3. lemato

    lemato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 07.08.07   #3
    Wenn Du A-Gitarre Schnulzen mit Frauenstimme willst hör Dir mal die Eva Cassidy Version von "Fields of Gold" an, oder auch ihre Version von "Autumn Leaves". Unglaublich schön!
     
  4. metalandertaler

    metalandertaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    12.669
    Erstellt: 08.08.07   #4
    Das "Good Riddance" von Greed Day kommt immer ganz gut. Ansonsten eine kleine Auswahl von zum Teil etwas älteren, teilweise nicht ganz so vergriffenen Songs...

    Uriah Heep - The Wizard
    Uriah Heep - Lady In Black
    Jack Johnson - Taylor (u.v.m.)
    Led Zepplin - Tangerine
    Savatage - Handful Of Rain
    The Who - Pinball Wizard
    The Cure - Catch
    The Cure - Jumpin' Someone elses train
    Thin Lizzy - Renegade
    Billy Joel - The Entertainer
    Traditional: The Wild Rover
    Journey - Don't stop believin'

    Ich schau heute Abend nochmal in meinen CDs nach....
     
  5. Blueserguss

    Blueserguss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    331
    Erstellt: 26.08.07   #5
    ich könnte die "goodbye alice in wonderland" platte von jewel empfehlen. die songs eignen sich eigentlich alle. ansonsten kann ich noch aus aus eigener erfahrung sagen, dass es sehr reizvoll ist, um stücke die sich bei erster betrachtung z.b. durch die wucht der produktion nicht für eignen, denoch für eine solch kleine besetzung umzuarrangieren! so z.b. "best of you" von den foo fighters.

    liebe grüße
     
  6. Orgeltier

    Orgeltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    910
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    3.988
    Erstellt: 26.08.07   #6
    Oder I alone von Life... das haben wir auch schön gemach, ne Sascha? ;)
     
  7. Blueserguss

    Blueserguss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    331
    Erstellt: 26.08.07   #7
    jaja...:) das geht auch. aber das ist j auach einer von den songs die in die von mir genannte rubrik von songs die sich "eignetlich" nicht qualifizieren passt.

    liebe grüße
     
Die Seite wird geladen...