Stand by Modus beim JVM 205H

  • Ersteller guitar1982
  • Erstellt am
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Hallo

Ich weis das dieses Thema schon öfters beschrieben wurde (Kathodenvergiftung usw.) aber mich würde Interessieren was passieren würde wenn ich meinen JVM 205H längere Zeit im Stand by Modus lasse.:gruebel:
Eigentlich weis ich dass man den lieber ausschalten sollte aber schließlich ist er ja auf Silent Recording ausgelegt und da ist er ja auch im Stand by Betrieb, ich denke es sollte keinen Unterschied machen ob er jetzt an einer Soundkarte hängt oder ob er im Stand by eingeschaltet ist.

Mich würde mal eure Meinung Interessieren. :great:
 
Eigenschaft
 
Mr Miau
Mr Miau
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
11.09.07
Beiträge
1.221
Kekse
3.467
Ort
Franken
Einfach "Kathodenvergiftung" googlen!

Wenn du aufnehmen willst, kannst du doch einfach den Master auf 0 stellen, ist im Prinzip das selbe (der Line Out greift ja vor der Mastersektion ab).
 
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Danke

Das weis ich alles aber wie lange kann der in dem Modus bleiben? ohne dass er evtl. schaden bekommt. Oder besser gesagt wie lange kann ich mit dem Silent Recorden, den im Stand by habe ich ihm nicht länger als ca. 10-15 min. Was ist wenn ich über Silent Record 45 min. oder noch länger Spiele.
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Wie ist denn das silent recording realisiert? Wird da das Vorstufensignal verwendet (Endstufe im Standby) oder bei voller Anodenspannung am AÜ abgegriffen und Leistung an einem Lastwiderstand verbraten?
 
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Wie ist denn das silent recording realisiert? Wird da das Vorstufensignal verwendet (Endstufe im Standby) oder bei voller Anodenspannung am AÜ abgegriffen und Leistung an einem Lastwiderstand verbraten?


Genau wie du es schreibst. Die Endstufe ist ausgeschaltet, man bekommt nur den Signal aus der Vorstufe.
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Sorry aber das ist ja mal selten bescheuert...... :redface:.
Funzt der Recording out auch im "Normalbetrieb"?
Dann würde ich tatsächlich den Amp laufen lassen und den Master runterdrehen.
 
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Funzt der Recording out auch im "Normalbetrieb"?

Ja aber dann muss ne Box dran sein und du kannst ihm als Monitoring benutzen. Hauptsächlich geht es mir darum: bei Auftritten haben wir mal eine längere Pause (kann bis zu einer Stunde dauern) dann habe ich keine zeit wenn ich den Amp ausschalten würde zu warten bis die Röhren wieder heis werden da wir dann sofort loslegen müssen. Jetzt möchte ich mal den JVM z.B nur die Stunde im Standby Modus lassen damit ich nicht mehr vorglühen muss. Wie schon geschrieben beim Standby sollte nur die Vorstufe aktiv sein, die Endstufe ist abgeschaltet.

Jetzt wollte ich wissen ob der Amp einen schaden nehmen kann wenn der 1 Stunde oder noch länger im Standby Modus ist.
 
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.397
Kekse
20.028
Ort
Schleswig-Holstein
Ja aber dann muss ne Box dran sein und du kannst ihm als Monitoring benutzen. Hauptsächlich geht es mir darum: bei Auftritten haben wir mal eine längere Pause (kann bis zu einer Stunde dauern) dann habe ich keine zeit wenn ich den Amp ausschalten würde zu warten bis die Röhren wieder heis werden da wir dann sofort loslegen müssen. Jetzt möchte ich mal den JVM z.B nur die Stunde im Standby Modus lassen damit ich nicht mehr vorglühen muss. Wie schon geschrieben beim Standby sollte nur die Vorstufe aktiv sein, die Endstufe ist abgeschaltet.

Jetzt wollte ich wissen ob der Amp einen schaden nehmen kann wenn der 1 Stunde oder noch länger im Standby Modus ist.

Du wirst doch die 2 Minuten Zeit haben um die Röhren vorzuglühen.
Wenn nicht dann musst du dir eine Transe kaufen
 
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Danke für den Rat. :confused:

Wollte nur wissen ob dem Amp was ausmacht wenn er länger im Standby ist oder nicht.
Einfache Frage aber leider bekomme ich keine Antwort.
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Jetzt wollte ich wissen ob der Amp einen schaden nehmen kann wenn der 1 Stunde oder noch länger im Standby Modus ist.
Nein, der Amp nicht.
Aber es strapaziert halt die Endstufenröhren und verkürzt deren Lebensdauer, bzw. Leistungsfähigkeit.
Allerdings ist das jetzt imho auch nicht so dramatisch, wenn man das nicht alle Nase lang macht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Nein, der Amp nicht.
Aber es strapaziert halt die Endstufenröhren und verkürzt deren Lebensdauer, bzw. Leistungsfähigkeit.
Allerdings ist das jetzt imho auch nicht so dramatisch, wenn man das nicht alle Nase lang macht.

Danke Rockin'Daddy :) das wollte ich hier Erfahren.
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.435
Kekse
54.473
Ort
Burglengenfeld
Eine andere Möglichkeit:
Mute Schalter in der Signalkette (z.B. Ein Tuner) oder einfach Kabel raus aus der Inputbuchse, dann ist auch Ruhe im Karton.
Wobei ich es wie RD halte, sofern das dauernde Standby nicht täglich 2x gemacht wird ists es kein Beinbruch wenn er mal ne Stunde so durchläuft...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
G
guitar1982
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.13
Registriert
04.02.11
Beiträge
72
Kekse
0
Danke bluesfreak :great: war mir eben nicht sicher ob was passieren könnte oder nicht daher habe ich hier lieber nachgefragt.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben