Steg an einer Jazzgitarre anbauen

Hiddle
Hiddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.13
Registriert
05.01.13
Beiträge
6
Kekse
0
He.

Nun, ich besitze eine Ibanez AF75, welche eine Jazzgitarre ist.
Seit letzter Zeit, würde ich lieber einen etwas schlichteren Steg haben. Da mir auch der Steg etwas zu groß ist, da könnte man lieber ein Bigsby nehmen...
Doch ich weiß nicht ob das möglich ist, dass man sich einen anbauen lassen kann. Es sollte wie bei einer Gibson Les Paul ( andere E-Gitarren natürlich auch ) aussehen, mit einen schlichten kleinen und schmalen Steg.
Da die Saiten noch über einen Saitenhalter führen, würde ich ihn dann direkt hinter dem Saitenhalter anbauen.

Ich hoffe ich habe jetzt keine Begriffe verwechselt :)
Wenn mir jemand berichten könnte, ob man sich das von jemandem professionellen anbauen lassen könnte.
Würde ich mich freuen.

Anhang

Ibanez AF75 - http://www.ibanez.co.jp/products/hb...65&color=CL01&year=2012&cat_id=7&series_id=46

Steg bei einer Les Paul - http://www.sunkingmedia.de/indexes/guitarlessonpics/tune-o-matic.jpg
 
Eigenschaft
 
kettecobain
kettecobain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
13.06.04
Beiträge
978
Kekse
3.061
Ort
Gotha
Das wird wohl nicht gehen, da die Gitarre keinen Sustainblock hat. Das Stop-Tailpiece würde unter Belastung wieder Ausreißen. Ein Bigsby mit der gleichen Befestigung wie dein jetztiger Steg sollte aber möglich sein, jedoch sieht das ja dann nach nochmehr Metall aus.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben