Stimme für Konzert vorebnreiten.... Tipps & Tricks :-)

von Chigolo, 30.12.06.

  1. Chigolo

    Chigolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    7.09.12
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 30.12.06   #1
    Hey Leute wie bereitet ihr eure Stimme für ein Konzert nen Gig vor?
    Schließlich sind gerade die letzen Test Sessions vor nem Konzert segr derbe für die Stimme, eure Tipps?

    Also posten posten posten :-)

    Ich fang mal an:
    Das wir täglich proben muss ich sagen das das agnez nach 14 TZagen schon sehr an der Stimme zerhrt! Das heißt für mich täglich üben üben üben, sowie die Stimme schonen viel tee unter anderem, ansonsten vor de Gigs selbst keine Milch, da sonst eifnach alles zu verschleimt und immer wichitg! Auf der Bühne Wasser :-)
    Ansonsten helfen halsbonbons auch gut, hauptsache nicht während des Gigs, man will ja sinene Fans kiene feustche Aussprache präsentieren haha :-)
     
  2. BlackOrpheus

    BlackOrpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 30.12.06   #2
    Unser Sänger singt sich vor einem Gig immer ein,damit die Stimmbänder schonmal vorbereitet werden auf das,was danach folgt.
    Er singt dann immer eine Melodie (eigentlich egal welche) und moduliert diese dann in der Tonhöhe,d.h. er beginnt in den tiefen Stimmlagen und geht dann immer höher.
     
  3. Chigolo

    Chigolo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    7.09.12
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 31.12.06   #3
    Das ist bei unseren Sängerinnen genauso, bzw selbst die Rapper amchen das bei uns :-) Ich meine muss ja alles hinnhauen,. Ich rede dabeie finach von den üblichen Gesangstechniken wie eben dieses s.s.s.s.s.s damit das Zwerchfell ainfach mal gelockert wird oder das map,mopo,map,mop, da wird die Stimme gleich viel klarer und nnicht so verschleimt
     
  4. ItchyPoopzkid

    ItchyPoopzkid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.06   #4
    der thread wär im vocal-bereich besser aufgehoben...
     
  5. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 31.12.06   #5
    Ich sing mich warm und shoute ein bisschen, trinke nen Tee und gut ist. Ich sing aber nur Background.
     
  6. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 03.01.07   #6
    seit letztem Gig mit heißem Honigwein bzw met :D :great:
     
  7. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 04.01.07   #7
    Im Winter vor den Gigs am besten einen Schal oder ähnliches tragen, um die Stimme nicht unnötig zu strapazieren, dann noch 1-2 Schachteln Zigaretten und 1-2 Bier und ab gehts..... :D und was ich auch noch sehr gern machen ist so ein vor sich her Summen oder Brummen. Auch dabei entspannen sich die Stimmbänder.
     
  8. Chigolo

    Chigolo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    7.09.12
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 04.01.07   #8
    hehe,.... jaja der alkohol :-)

    Also brummen kann cih zustimmen :-) und Tee ist immer gut, ich finde vor allem muss man zusehen richtug zu atmen und cniht davor noch fett stress schieben, sonst naja geht einem bei ersten Track die Puste aus, doer man eght dermaßen ab das alles zu spät ist :-) hehe
     
Die Seite wird geladen...