Strassenmusik in Norditalien?

von Jakari, 02.04.17.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Jakari

    Jakari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.16
    Beiträge:
    632
    Ort:
    Wald
    Zustimmungen:
    452
    Kekse:
    1.191
    Erstellt: 02.04.17   #1
    Hallo,

    ich bräuchte mal ein paar Tips bzw Hinweise o.ä. bezüglich Strassenmusik im Raum Norditalien.
    Beabsichtige im Sommer für etwa eine Woche eine Österreich/Norditalien "Tour" zu absolvieren, um u.a. auch Strassenmusik zu machen.
    In Italien wollen wir (vorr. zu 2. oder 3.) im Gebiet um Bozen (Umkreis) spielen.
    Gibts generell etwas worauf da zu achten ist? Gesetzeslage? Anmeldung? Lautstärkeregelungen? etcpp.
    Die Instrumente die wir bzw ich nutze sind zB Cistern, Westerngitarre, Darbouka, Streichpsalter, Flöte... also eher "seicht".

    Bin für jeden Tip dankbar.

    lg Jakari
     
  2. Ennatone

    Ennatone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.17
    Zuletzt hier:
    17.07.17
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.07.17   #2
    HI JAKARI!

    Ich habe für Ende Juli dasselbe vor auf Sizilien. Ich kann dir leider noch keinen Bericht senden, aber finde es sehr cool, dass ihr das macht und freu mich, wenns klappt. Seid ihr denn schon unterwegs gewesen? Und wenn ja, was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

    Liebste Grüße
     
  3. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    22.09.18
    Beiträge:
    2.584
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.809
    Kekse:
    17.353
    Erstellt: 17.07.17   #3
Die Seite wird geladen...