Suche 2-poligen Wippschalter on-on-on! Leider nirgends zu finden...

von NoEntry, 14.05.08.

  1. NoEntry

    NoEntry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 14.05.08   #1
    Hallo Leute,

    wie schon im Titel ersichtlich suche ich nen 2-poligen Wippschalter mit on-on-on-Funktion.
    Aussehen sollte er wie Dieser Ich möchte ihn an Stelle eines Toogle-Switch einbauen, weil dieser schön flach ist und mich beim spielen weniger stören wird als einer der so raussteht.

    Hat jemand nen Tipp für mich? Hab schon die üblichen Verdächtigen (Conrad, Reichelt, Rockinger, Thomann) abgesucht, aber nix gefunden.

    Greetz und Vielen Dank im Voraus :)

    edit: Hmm irgendwie funzt der Link nicht. Wer interessiert ist: Einfach mal bei Conrad die Artikelnummer "701653" bei der Suche eingeben, dann müßte er ein Bild anzeigen...
     
  2. LPManiac

    LPManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.08
    Zuletzt hier:
    4.08.09
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 14.05.08   #2
    Du willst mit einem Wippschalter die Tonabnehmer schalten, oder wie muss ich mir das Vorstellen? Wippschallter bleiben nähmlich nicht in einer Position stehen. Kippschalter sind aber deshalb so groß, weil sie dadurch auch stabiler sind. Von daher würde ich mir, wenn überhaupt, nur einen einbauen, der entsprechend solide ist und dann werden die Teile schnell groß
     
  3. NoEntry

    NoEntry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 14.05.08   #3
    Jo, ich möchte die Tonabnehmer schalten. Also wie bei ner LesPaul, nur halt mit nem Wippschalter. Ein Kumpel hat ne Ibanez JetKing JTK2, das Teil hat zum Splitten der Humbucker jeweils einen Wippschalter (on-off) eingebaut. Die schalten schön knackig und machen auch nach Dauerbenutzung (ca. 3-4 Jahre) alles klaglos mit. Jetzt dachte ich mir halt, ich such mir so einen als Toogleswitch, aber nirgends gibts den :(

    Bin schon am überlegen ob ich auf nen Schiebeschalter zurückgreife (so wie diese in ner Mustang, nur halt als on-on-on) bzw. mich mit nem on-off-on zufriedengebe, dann kann ich eben nicht beide Humbucker gleichzeitig nutzen, aber das mach ich eher selten...
     
  4. LPManiac

    LPManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.08
    Zuletzt hier:
    4.08.09
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 14.05.08   #4
    Such mal nach Carling Schaltern. Die haben sehr solide Teile und da müsste sich auch was finden lassen. Die bekommst du nämlich bei Musikding (nachfragen, wenn er nicht im Shop zu finden ist) oder anderen teile lieferanten für Verstärker.
     
  5. NoEntry

    NoEntry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 14.05.08   #5
    Jo, danke für den Tipp. Wenn sich garnix finden läßt werd ich Klaus mal belästigen ;)

    Greetz
     
  6. Han die Blume

    Han die Blume Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    925
    Erstellt: 14.05.08   #6
  7. NoEntry

    NoEntry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 15.05.08   #7
    Jo, über die 2fach-Schalter hatte ich auch schon nachgedacht, mal sehen.
    Drehknopf möchte ich nicht, weil der dann wieder so ein Stück raussteht.

    trotzdem danke für die Anregungen :)
    Greetz

    edit:
    so, hab mir jetzt bei C, einmal den einfachen Wippschalter mit on-off-on bestellt und nen 2fach Schalter mit jeweils on-off.
    Ich werd das mal ausprobieren und mich für die gefälligere Variante entscheiden. Muß auch erstmal schauen, wie groß die Schalter dann an der Gitarre wirken...
     
Die Seite wird geladen...

mapping