suche einen doppel cd player

von mad-mazze, 08.12.05.

  1. mad-mazze

    mad-mazze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    11.12.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.05   #1
    hab misch umgeschaut und fand den Pioneer CDJ-1000 MK-2 CD-Player
    gleich recht gut. da ha bich mir aber gedacht das des fürn anfang doch zu teuer is darum meine frage nun gibts nen ordentlichen doppel cd player zwischen 200 und 400 € ca kann au bissl drüber liegen je nachdem. welche firma kann man empfehlern von der quali und der haltbarkeit des players ?
    sollte ich spaß gefunden haben am cdj und feststellen das ich immer noch geld übrig hab zum songs einkaufen und auflegen und vor allem die zeit würde ich auch mehr investieren aber vorerst sollte ein doppel cd player reichen.
    wers wissen wir ich würde house und hip hop spielen.
     
  2. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 09.12.05   #2
    Reinen Gewissens kann ich dir nur vonner qualität und haltbarkeite Denon oder hatl Pioneer Empfehlen! Auf langer hinsicht, sicher die beste entscheidung!!

    Sonst würde ich sagen schaumal nach Numark oder gemini!!!
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 10.12.05   #3
    tzzz... warum legen so viele leute mainstream auf... :rolleyes:
    warum steht auf jedem flyer house & hip hop :screwy:
    warum warum warum sind so viele menschen anspruchslos? :mad:
    naja, genug frust abgelassen.

    ich schließe mich crane auf jeden fall an, was pioneer und denon betrifft.
    aber von gemini (bzw. reloop, omnitronic, alles der gleiche shice) lass ma lieber gleich die finger, dat is nich gut.
     
  4. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 12.12.05   #4
    Warum ist Hip-Hop nicht gleich mainstream?
    Wieso gefällt mir die Musik auf 90% der Partys nicht obwohl ich fast nur Hip-Hop höre?
    warum warum warum sind so viele menschen anspruchslos? :mad:

    Sorry wegen OT
     
  5. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 12.12.05   #5
    Omnitronic, DJ Needs oder Reloop würde ich aus der Liste streichen,
    ich empfehle dir den Numark CDN-35, der passt ganz gut von Preis-Leistung in dein Budget.

    Wenn du Wert auf MP3 legst, empfehle ich dir den Numark MP-300.

    Rein von der Quali her soll ja Tascam sehr gut sein.
    Hab ich allerdings noch nicht wirklich angetestet,
    Auflegen ist ja auch nicht sooo mein Sache.

    Mfg Bene

    Edit: Bevor jetzt wieder ne Pro/Contra Reloop-Diskussion in Brand gesetzt wird,
    postet besser in den Thread "Diskussionsrunde" in der Plauderecke.
     
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 13.12.05   #6
    :D he he geil

    hiphop ist nicht gleich mainstream, aber wenn man es in verbindung mit house nennt, kann man nur massentauglichen hiphop meinen oder?

    ich würd auf parties gehen, wo ordentlicher hiphop gespielt wird - aber wo hört man den heutzutage schon noch... ?
     
  7. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 13.12.05   #7
    Ja und genau hier mache ich auch den meisten "Hip-Hop DJs" den Vorwurf. Ich meine wenn sowieso nur das aktuelle Mainstream Zeug gespielt wird, dass jeder schon auswendig kennt, und dann noch nicht mal vernünftige Übergänge zustande gebracht werden. Da kann sich der Veranstalter ja gleich die letzten 3 "Best of Black" Compilations kaufen, auf ne MP3 CD ziehen und so das nächste Vierteljahr seinen Club beschallen.
    Den Leuten scheints egal zu sein...
     
  8. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 13.12.05   #8
    eh leute OT würde ich mal wieder sagen!!!

    Also Gemini schließen wir dann auch mal aus und was sagen die anderen zu numark??
    Kann man ihm das empfehlen??
     
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 13.12.05   #9
    @crane:
    numark: axis 9 ja, cdx eher nein (ist zwar absolut geil aber teilweise instabil im betrieb)
    und die älteren player... da frag ma lieber wayne ;)

    @veto:
    ewiges leid, wenn man keinen mainstream mag... ich kenn das... proust ^^
     
  10. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 24.12.05   #10
    Also ich hatte gestern mal den Gemini CFX-40 inne finger!! Uch ich war ewcht überascht, das ding leif echt gut und der besitzer ist ein sehr guter bekannter von mir der ist super zufrieden mit dem Player, und den gibbet immerhin schon für 439.-€ bei thomann!!

    @tranqui: Woher kommen denn deine schlechten erfahrungen mit gemini?? Hast du schonmal mit den CFX-40 gearbeite, kannst du mir was zu dem sagen??
     
  11. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 26.12.05   #11
    @crane: nee, sorry, ich hatte halt ein paar mal gemini und reloop unter den fingern (auch behringer*, in meiner anfangsphase,
    wo ich noch nicht so recht wusste, was klang ist), und das hat einfach alles so nach billig gestunken, so ein eindruck bleibt
    ein leben lang. ist halt bei mir 'ne krankheit. wenn Du weisst, was gutes equipment kann, und dann so 'nen müll... nee, nee...

    *) okay, behringer DJ stuff ist scheiße - aber die normalen mischer und mic amps sind preis-leistungstechnisch unschlagbar, wollte ich nur mal betonen.
     
  12. Drumera

    Drumera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.11
    Zuletzt hier:
    22.07.12
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  13. IamTheDJ

    IamTheDJ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.10
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    24
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 15.04.11   #13
    Ich hab mir den Antoc AN-D2000 für 120 Euro geholt. Den gibts auch noch in der Deluxe Version für um die 200. So bin ich sehr zufrieden, der Doppel CD Player bringt alles mit was ich brauch. Cue, Pitch, ordentliche Verarbeitung, schnelle Einlesezeit (Knapp 3 sec), helles Display und was wichtig ist eine gute Verarbeitung! Die Knöpfe sind bei meiner Variante aus Gummi, aber nicht so dickes Gummi wie bei den Gemini Playern, sondern recht dünnes. Das Drücken geht recht geschmeidig. In der Deluxe Version - ich glaub der müsste sogar AN-D4000 heisen - sind die aus hartplastik, natürlich besser als Gummi. Das setzten der Cue Punkte geht bei meinen Player sehr easy - vergleichbar mit den CDJ-100 - Genauso wie das Vor- oder Zurückspulen. Der 4000er spielt halt noch MP3 ab. :great:
     
  14. Heath

    Heath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    365
    Erstellt: 20.04.11   #14
    Jungs, ein kurzer Blick auf das Datum verraet euch, dass eure Posts niemanden erreichen werden.;)
    Thread die aelter als ein halbes Jahr sind, am besten Ruhen lassen, es sei denn: ihr habt eine neue Frage,
    die an die vorherigen Posts anknuepft oder es ist ein Thread bei dem das Alter dessen keine Rolle spielt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping