Suche Tele mit Tom und versetzen Volume Knob

  • Ersteller DasRocka
  • Erstellt am

DasRocka
DasRocka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.17
Registriert
22.12.14
Beiträge
71
Kekse
412
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einer Tele mit Humbuckern, Tune o Matic Bridge, versetzten Reglern und oben liegendem Pickup Schalter.

Als Beispiel habe ich ein Bild angehängt, vielleicht könnt ihr mir aktuell verfügbare Modelle nennen ansonsten muss ich im gebraucht Segment suchen.

Grüße



_c21598_image_0.jpg
 
Eigenschaft
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.22
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.362
Kekse
33.489
Hi,

das nächste was da rankommt wäre wohl die Jim Atkins Fender

https://www.thomann.de/de/fender_ja90_jim_adkins_ct.htm

Ist allerdings mit Seymour Duncan P-90 PUs und Semi Hollowbody.

Ansonsten hättest du natürlich tausend mal mehr Auswahl bei diesen Specs wenn du unter Les Paul artigen Modellen suchst. :)
 
hairmetal81
hairmetal81
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.17
Registriert
20.08.12
Beiträge
12.517
Kekse
33.686
Wie 'Boutique' darf's denn sein?

Eine Tele mit Tuneomatic? :gruebel:
Aus dem Bauch 'raus..:

Ibanez Roadcore
Squier Master Series
EVH Standard
Gewisse Varianten der G&L ASAT
Schecter PT Custom
Fano Alt de Facto TC6
Anderson Cobra (mit TOM eher rar)
Melancon Master Artist
Warmoth



:hat:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Paruwi
Paruwi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.22
Registriert
11.11.12
Beiträge
7.439
Kekse
27.907
Die sieht zwar aus wie eine Tele - ist aber klangmäßig einer Les Paul viel näher,
daher mei Tip:
schau dir mal Les Pauls an, da gibt's hunderte.....
:hat:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
DasRocka
DasRocka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.17
Registriert
22.12.14
Beiträge
71
Kekse
412
Wie 'Boutique' darf's denn sein?

Eine Tele mit Tuneomatic? :gruebel:
Aus dem Bauch 'raus..:

Ibanez Roadcore
Squier Master Series
EVH Standard
Gewisse Varianten der G&L ASAT
Schecter PT Custom
Fano Alt de Facto TC6
Anderson Cobra (mit TOM eher rar)
Melancon Master Artist
Warmoth



:hat:

Vielen Dank für diese vielen Vorschläge.

Leider sind diese alle schon recht speziell vor allem möchte ich möglichst eine "Originale" Tele Kopfplatte haben.

Vielleicht muss ich das mit der TOM auch nochmal überdenken und alternativ system mit in die Auswahl nehmen.

Die sieht zwar aus wie eine Tele - ist aber klangmäßig einer Les Paul viel näher,
daher mei Tip:
schau dir mal Les Pauls an, da gibt's hunderte.....
:hat:

Ich besitze bereits eine Studio und eine Melody Maker, aber dennoch danke für die Nachricht ;)




Naja eigentlich habe ich schon die passende Gitarre bei Schecter gefunden, aber leider hat diese ein Bigsby und das brauche ich nicht wirklich.
Kann man die Roller Bridge ansonsten drin lassen und einfach die Seiten Befestigung einer TOM dahinter setzen?

Schecter%20PT%20Fastback%20II%20B.jpg


Und eigentlich gibt es diese auch ohne Bigsby aber ich mag Hardtails einfach nicht ich werd mit denen nicht warm, vor allem wenn diese Maden Schrauben sich in den Handballen fressen beim Spielen >_<
bigPTFastback3TSB.jpg



Vielleicht kennt Ihr ja noch weitere Alternativen?
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.22
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.362
Kekse
33.489
"vor allem wenn diese Maden Schrauben sich in den Handballen fressen beim Spielen >_<"

+1 Oh ja, mir sind Tunomatics auch lieber.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
DasRocka
DasRocka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.17
Registriert
22.12.14
Beiträge
71
Kekse
412
Du musst dringend an deiner Technik arbeiten. :D
Sicher wenn ich mich darauf konzentriere "sanfter" zu sein mag es wohl gehen, aber ich möchte mich nicht beim Spielen, die ganze Zeit auf meine Hand konzentrieren müssen. :D
 
hairmetal81
hairmetal81
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.17
Registriert
20.08.12
Beiträge
12.517
Kekse
33.686
Leider sind diese alle schon recht speziell vor allem möchte ich möglichst eine "Originale" Tele Kopfplatte haben.


...dann suchst du dir eine gebrauchte Squier Master Series

...oder du nimmst eine G&L oder eine Warmoth,

...oder verzichtest auf TOM und nimmst eine "normale" Schecter PT.


CIMG9271.jpg






--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Kleiner Nachtrag:


Wenn du dich von der Kopfplatte lösen kannst, käme vielleicht auch noch die Jackson SLAT/Soloist Archtop in die Auswahl:


jack_trad_vb2.jpg~original




Wenn du abseits der Tele schaust, landest du möglicherweise bei Fender's Amercian Deluxe Toronado:

toronado01.jpg




:hat:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Saarcrime1987
Saarcrime1987
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.22
Registriert
12.01.12
Beiträge
81
Kekse
0
Warum möchtest du an der Tele die Tom? Rein wegen der Intonation?
Also ich hab diverse Paulas mit Tom und eine 50s hot Tod Tele mit Standard Bridge. Ich finde die Bridge mit String thru Body Lösung soundmäßig erste Sahne die Konstruktion hat den typischen Zwang, auch die intonation ist hier super und kann auch durch die richtige Reiter Wahl sehr gut gehalten werden. Ich finde dasbesser als die Tom auch hält sich die Stimmung generell besser. Die Saiten auf der Tele halten sich besser im Durchschnitt spiel ich die Saiten bei identischer Nutzung zwei Wochen länger. Alternativ gibt's für die Tele auch 6 saitenreiter was natürlich noch besser ist wenn man nicht unbedingt das classische Design braucht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
DasRocka
DasRocka
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.17
Registriert
22.12.14
Beiträge
71
Kekse
412
Hi,

vielen Dank für die vielen Antworten.

Mittlerweile habe ich viele Teles in der Hand gehabt und konnte mir ein gutes Bild von diesen Gitarren machen.

Es lag wohl an der Les Paul vorbelastung das ich unbedingt eine Tom und versetzte Potis haben wollte :D

Nun konnte ich mich sehr gut mit der Tele art anfreunden und bin mit dem "Classic" Format schon sehr zufrieden.

Auch ein Humbucker muss es nicht mehr sein, da sie doch nicht so "dünn" klingen wie ich zuerst gedacht hatte.

Habe nun 2 favorisierte Modelle zwischen denen ich nun wählen muss :D

1. Champan ML3 Traditional SBL

ml3t-blue.jpg

2. Fender Standard Telecaster (Mexico)
fender-guitars-0145102580-0.jpg


Hat vielleicht jmd. die Chapman?
Die Fender konnte ich nun 3 Tage zu hause spielen und bin schon recht angetan.

Grüße
 
exoslime
exoslime
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.06.22
Registriert
29.08.06
Beiträge
6.533
Kekse
207.851
Ort
Salzburg
wow, die blaue Chapman ML3 sieht ja fein aus
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben