Suche: Treter zur Gitarrensignal Aufnahme -> Endlosschleifen Ausgabe

von Lum, 17.09.06.

  1. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 17.09.06   #1
    Hu,

    Fine in der Sufu nichts, da ich den Fachbegriff für den im Titel genannten Treter nicht kenne :o.
    Was ich will:
    Einen Bodentreter, welchen ich aktiviere, er mein gespieltest aufnimmt und auf Knopfdruck die Aufnahme beendet und in einer Endlosschleife wiedergibt.(Also alles mit dem Füßen zu bedienen, halt vorher natürlich (evtl.) per Hand einstellen) Beispiel: Steve Vai, G3 2004, erstes Lied mit der Triple-Neck

    Meine Frage:
    Wie heißt diese Box?
    Was gibt es da für gute Modelle?
    Wo kann ich mich am besten umschauen, Geheimtipps? ;)

    Gruß
    Lum
     
  2. DerMicha

    DerMicha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    10.02.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.06   #2
    hm, hab da keine ahnung von, aber ich möchte mal meinen so n ding heist Loop sequenzer
    (bitte nicht schlagen wenns voll daneben ist...)
     
  3. tensionhead

    tensionhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    455
    Kekse:
    4.144
    Erstellt: 17.09.06   #3
  4. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 17.09.06   #4
    Denke auch, dass das gemeint ist. Zum Üben ungemein praktisch, da man zu Akkordfolgen Solo üben kann, ohne dass die Bandkollegen bei schiefen Tönen schräg kucken, Drums haben die auch drin.
    So ca. Ende Oktober kommt von Boss das RC 2 im Einzeltreterformat raus, das nen Onlinepreis von ca. 150,- € haben wird - da gier ich schon drauf...
    Ist halt auch nochmal bissel günstiger als das RC 20!
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 17.09.06   #5
    Tip dazu:

    diverse von den größeren Multieffekt-Bodenpedalen haben auch diese Funktion, z.B. Digitech GNX4. Möglicherweise nicht mit so langer Aufnahme zeit wie das genannte Boss. Das kann zwar viel aber kostet auch entsprechend. Falls das eine Alternative ist schau dich mal bei den anderen großen Multieffects-Herstellern um (Digitech, Zoom, Line6 Roland/Boss)
     
  6. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 17.09.06   #6
    Danke für die bisherigen Antworten. Der Einzeltreter hört sich ganz gut an, Multieffekt klingt auch verlockend, allerdings kommt mich das dann noch teurer, werde aber mal auf dem Gebrauchtmarkt ausschau halten, ToneLab oder Korg AX3000G hat mich sowieso intressiert. Noch dazu müsst ich aber dann mein momentanes MultiEffekt aufgeben, wogegen der Einzeltreter gut reinpassen würde
    [​IMG]
     
  7. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 17.09.06   #7
    Digitech:

    - JamMan
    - Anschlüsse

    Roland / Boss:

    - RC-50 (groß)
    - RC-20 (mittel)
    - RC-20 XL = neuere Modell
    - RC-2 (klein)

    Ansonsten wie schon erwähnt in Multi/Modeller oder anderen Lösungen (z.B. 19 Zoll-Geräte) vorhanden.

    Weitere Looper: auf der webseite: loopers-delight (--> www.loopers-delight.com)


    Gruß - Löwe :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping