switch an der gitarre kapputt (wahlschalter für tonabnehmer)

von Dirtbag, 09.09.07.

  1. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 09.09.07   #1
    hi ich ahbe folgendes problem,

    als ich vorhin mein tonabnehmer umgeschaltet habe ist mir aus gefallen das der "hebel" in der oberen stellung nicht mehr so gut hält. dan habe ich ihn mal ausgebaut und geschaut und ich habe gesehen das da so ein kleines silber teil durchgebrochen ist. (bild unten)

    was soll ich nun machen ?? ist das ein garantiefall??

    bitte helft mir schnell!!!

    mein gitarre ist eine dean razorback

    http://www.imgbox.de/?img=t3270i119.jpg

    mfg
    dirtbag

    PS: ich hoffe der fred titel ist in ordung und ich hoffe das, das dass richtige forum ist , wenn nicht dan bidde verschieben :great:
     
  2. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 09.09.07   #2
    Bau einen neuen ein!! Würde wegen der paar Euros nicht unbedingt ein Fass von wegen Garantie aufmachen, u.U. sind die Frachtkosten höher und man kann sich immer noch streiten, bo Garantie oder nicht.

    Schaust Du hier:

    https://www.thomann.de/de/partsland_toggle_switch.htm

    (sorry, habe es schon wieder bei Musik-Service nicht gefunden, ich denke die Such-Funktion ist ein bisschen sch.....:confused:)
     
  3. Dirtbag

    Dirtbag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 09.09.07   #3
    passt der an dei razorback oder ist das egal bei welcher gitarre?
     
  4. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 09.09.07   #4
    Musst mal schauen, es gibt unterschiedlich lange Gewinde, es gibt auf jeden Fall einen passenden und Gold würde ich auch nicht unbedingt nehmen.:D aber die Gitarre ist eigentlich egal.

    schaue auch mal hier:

    http://www.goeldo.de/artikel.php

    und gib als Suchbegriff "toggle switch" ein
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.09.07   #5
    die bauen in na razorback so nen billigern plasteschalter ein??? da hat ja der in meiner epiphone ne bessere qualität... barbarische sitten...
     
  6. Dirtbag

    Dirtbag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 09.09.07   #6
    der ist net plaste -.-
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.09.07   #7
    hmm sieht aber so aus auf dem bild
     
Die Seite wird geladen...

mapping