Tama LU1465BB ( Lars Ulrich signatur(1989€ teuer))

von Drummer456, 05.01.08.

  1. Drummer456

    Drummer456 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.08
    Zuletzt hier:
    29.01.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Hi ich hätte mal ne Frage zur Tama LU1465BB Snare (http://www.musik-service.de/tama-lu1465bb-prx395500201de.aspx) und zwar warum die Snare so teuer ist (1989€(!!!!!)) liegt es daran das sie aus Glockenbronze besteht, was haltet ihr von son er snare?? Ich mein wer bezahlt schon so viel Geld für ne Snare die dann evtl. sch**** klingt aber 2000€ kostet nur weil sie aus teurem material besteht.:screwy:

    Also ich versteh nicht warum si so teuer ist, bzw. warum so etwas hergestellt wird wenn es scheiße klingt ( weiß ich ja nicht genau:D) aber es ist doch wohl kaum lohnenswert sich eine solche snare zu kaufen nur weil lars ulrich draufsteht und sie aus Glockenbronze ist, wenn man eine besser klingende snare unter umständen für 1600€ weniger bekommt!:screwy:
     
  2. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 05.01.08   #2
    glockenbronze ist halt verdammt teuer. und das mit das sie scheiße klingt? jede snare klingt scheiße wenn sie nich ordentlich gestimmt ist.
    der preis entsteht natürlich auch weil der name lars ulrich dabei ist.

    ob sie besser klingt ist reine geschmackssache. das sie anders klingt,dass stimmt. und um diesen besonderen klang zu erreichen,bedarfs eben viel aufwand.


    zum vergleich: https://www.thomann.de/de/sonor_as1406_br_artist_snare.htm
    das is keine signature snare,aber auch aus glockenbronze und kostet auch fast 1 1/2 tausend.
     
  3. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 06.01.08   #3
    Glockenbronze-Snares sind nun mal so teuer. Dafür sind sie halt sehr laut.

    Ich zitier mal mich selber:
     
  4. Matthias

    Matthias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.10
    Beiträge:
    659
    Ort:
    Warstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 06.01.08   #4
    Wie schon gesagt:
    1. Grundmaterial teuer
    2. Name Tama eh teuer, in Verbindung mit Ulrich noch teurer
    3. Das Finish nicht zu vergessen. Ist ja so ne Art oxidierte Aussenschicht. Vermutlich auch aufwendig in Herstellung und so.

    Hab das gute Teil mal bei Musik Produktiv gesehen, schon ein verdammt fettes Teil! Super schwer vor allem und richtig laut!! ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping