Tama-Rw-105-Problem: Regelmäßiger Speicherverlust trotz Netzteil

von eli72, 15.06.06.

  1. eli72

    eli72 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.13
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Riegel a. K.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 15.06.06   #1
    Tag!

    Das Teil treibt unseren Drummer und uns noch zur Verzweiflung, hoffentlich kann uns hier jemand helfen oder zumindest erklären, was wir möglicherweise falsch machen.

    Folgendes Poblem:

    Wir benutzen das RW 105 seit ca. 5 Monaten regelmäßig und es kommt alle paar Wochen vor, dass sämtliche gespeicherten Geschwindigkeiten wieder weg sind, obwohl wir das Metronom von Anfang an mit Netzteil betrieben haben:mad: .

    Dass das so ist wenn man es nur mit Batterien betreibt war uns ja von vorneherein klar, aber mit Netzteil sollte das ja wohl nicht vorkommen, deshalb ham wir das ja schließlich dazugekauft oder verstehen wir da irgendwas falsch??

    Das Netzteil ist übrigens das hier,
    https://www.thomann.de/de/thomann_universal-netzteil.htm
    von Tama selbst gibts ja scheinbar kein zugehöriges, jedenfalls nicht bei Thomann oder ich hab halt keins gefunden.

    Habt ihr Ideen wie uns zu helfen ist, mal abgesehen von Umtausch?

    Vielen Dank fürs Lesen und Helfen schon mal im Voraus:D ...

    ELI72
     
  2. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 15.06.06   #2
    AFAIK gibts von Tama schon ein spezielles Netzteil. Bin jetzt aber zu faul zum Suchen! :)
    Setzt doch einfach mal einen 9 V Block ein, zusätlich zum Netzteil. Sozusagen als Notstromaggregat.
     
  3. eli72

    eli72 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.13
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Riegel a. K.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 15.06.06   #3
    Ok, hab mal ein wenig "tiefergehend" recherchiert...

    Als Netzteil kann man wohl das AC-109 von Ibanez benutzen,
    laut Produktseite von Musik-Service:

    http://www.musik-service.de/Tama-RW-105-Rhythm-Watch-pry395740573de.aspx

    aber was soll denn da anders sein als bei dem Universalteil von Thomann:confused:

    Das mit der zusätzlichen Batterie trotz Netzteil machen wir übrigens schon, trotzdem danke für den Tipp:great:
     
  4. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 16.06.06   #4
    Also, das ist schon seltsam. :confused: Habe auch das RW, bei mir passiert das nicht. Nur wenn ich die Batterie für längere Zeit herausnehme. Evtl. mal beim Kundenservice einschicken!?!

    VG
    DerElsch
     
Die Seite wird geladen...

mapping