Taugt das Drumset fürn Anfang???

B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
Hi Leute,

habe hier im Forum schon einiges über Einstiegsset gelesen und nachdem es Basix und Roadworx ja nicht mehr gibt hab ich noch die gebrauchte Pearl Export Variante aufgeschnappt....

Hab folgendes gebraucht gefunden und wollte euch mal fragen ob es taugt und 350 Euro Wert ist. Es hat kein Crashbacken... gibts ne Empfehlung für ne Ergänzung?

Hier das Angebot mit Bild und Beschreibung:

Schlagzeug / Pearl Drumset

Schweren Herzens verkaufe ich mein Schlagzeug von Pearl. Es handelt sich um die Pearl Export Series in Schwarz. Bestehend aus drei Hängetoms (10`, 12` und 14`), einer Basedrum (22`) mit Fußmaschine alle vier mit Mahagonykesseln, einer Stahl Snaredrum (14`), Hi-Hat (14`), Paiste Ride-Becken (20`), MCS Meinl Splash-Becken (10`) und dem Drumseat. Wie von Edelmarke Pearl nicht anders zu erwarten, ist das gesamte Set mit Doppelverstrebungen konstruiert und hochwertig verarbeitet. Ideal geeignet für denjenigen, der eine hochwertiges Einsteigerset sucht, an dem er lange Freude hat oder für den, der endlich auf etwas umsteigen will, dass auch ordentlich klingt. Es hat mir einige J. viel Freude bereitet, aber da ich in nächster Zeit häufig umziehen werde kann iches wohl nicht mitnehmen. Preis: ca. 350-400,- oder nach Vereinbarung.

http://picasaweb.google.de/lh/photo/iSV3YsdfgtEEpMEyHzu3nA?authkey=Gv1sRgCLDToObM79bZOg&feat=directlink
 
Eigenschaft
 
der dührssen
der dührssen
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
24.02.08
Beiträge
3.428
Kekse
10.045
Ort
Offenbach
sieht doch recht solide aus.
den preis kann man bestimmt noch ein wenig runterhandeln.

die becken sind zwar nich so der renner und du solltest schon zumindest ein crashbecken besitzen (rechne hier auch nochmal 100-150€ für ein akzeptables crash + ständer), dann biste fürs erste aber doch bestens gerüstet...denke ich zumindest ;)

edit: und nen hocker brauchste natürlich auch ...wobei ich da nich sparen würde.

edit edit: sorry, is ja einer dabei. hab ich überlesen, sorry ;P
 
Zuletzt bearbeitet:
DrummerinMR
DrummerinMR
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.07.22
Registriert
16.11.05
Beiträge
6.445
Kekse
12.878
350 ist ein ordentlicher preis für den (zumindest auf den bildern gezeigten) guten zustand. die becken wirst du mit der zeit austauschen, zum starten reicht es alle mal.
 
BumTac
BumTac
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.08.20
Registriert
14.09.05
Beiträge
5.005
Kekse
21.712
Ort
Whoopa Valley
Einige Jahre viel Freude bereitet... aha... und dann dieser Aufbau? Wenn Du mich fragst, hat der Kerl nicht die geringste Ahnung von der Materie, was ihn pauschal als wenig vertrauenerweckend dastehen läßt! Ich hätte Skrupel.
Außerdem, Beginner hin oder her, ich würde heute keinen Pfennig mehr in gebohrte Kessel investieren, dazu noch Becken geringer Qualität bekommen - und wie der mit angebotene Sitz aussieht, kann auch nicht gesagt werden.
Der Preis erscheint grundsätzlich in Ordnung, und dennoch, ich würde es nicht tun...
 
P
PearlDR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.04.12
Registriert
16.01.09
Beiträge
301
Kekse
1.159
Ort
Im gelobten Land
Hallo
Kann mich Bum Tac nur anschließen.Das Set hat etliche Jahre auf dem Buckel.Mir war noch gar nicht bekannt das in der Export-Serie Mahagonykessel zum Einsatz kamen.Würde von einem Kauf großen Abstand nehmen.

Gruß PearlDR
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
27.07.06
Beiträge
11.186
Kekse
16.770
Ort
Oberfranken
Das Mahagoni ist sog. phillipinisches Mahogany auch Lauan genannt. Ist wohl am ehesten mit Linden- oder Pappelholz vergleichbar. Der grosse Knaller ist das nicht.

Gebohrte Kessel hat man schon lange nicht mehr (wenigsten oberhalb der Low-Budget Schiene). Das Set dürfte mal so gut 12 oder mehr Jahre auf den Buckel haben.

Ich würde eher noch warten und nach was anderem Ausschau halten.
 
DrummerinMR
DrummerinMR
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.07.22
Registriert
16.11.05
Beiträge
6.445
Kekse
12.878
gebohrte kessel haben aber auch einen vorteil: bessere positionierbarkeit, natürlich resoniert der kessel nicht so schön wie ungebohrt, aber ergonomie ist auch nicht verkehrt ;)

350 ist wie gesagt ein preis der für das set klar geht, damit kommst du definitiv über einige jahre mit zurecht. es muss nicht immer das neueste vom neuen sein, denn das kostet dich auch wieder fast doppelt soviel geld. vom preis/leistungsverhältnis kannst du mit dem set nichts verkehrt machen.
 
B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
die einen sagen so die anderen sagen so :)
aber vielen Dank für eure Statements....

mir ist eben wichig, das ich ein stabiles set habe mit dem ich einige zeit spielen kann und das klanglich auch ok ist....

ist der klang bei gebohrten kesseln wirklich schlecht?
und das muss definitiv schon über 12 Jahre alt sein?

hmm glaub schon dass ich es nehme.....

gruß Kevin
 
der dührssen
der dührssen
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
24.02.08
Beiträge
3.428
Kekse
10.045
Ort
Offenbach
moin.
einigermaßen stabil wirds denkich schon sein. kann man anhand von fotos zwar schlecht beurteiln, zumindest siehts für das alter doch recht gepflegt aus.

aber generell kannst du, wenn du gebohrte kessel siehst (zumindest bei nem pearlset) schonmal davon ausgehen, dasses doch schon einige jahre aufm buckel hat.

aber am alter solls nun echt nich scheitern - ich meine am trommelsound wird sich in der zeit nix verändert haben...es sei denn die spannringe hätten sich verzogen :gruebel:

was die bohrungen angeht: find ich persönlich nich so schlimm, in dem preisspektrum wird das auf den sound nich soo viel auswirkung haben, bzw wird ihn für die erste zeit eh nich sonderlich stören.

hab selbst noch n (ur)altes mapex venus set (oder mars,weiss nich mehr sogenau), ebenfalls mit bohrungen, und der sound is auch voll akzeptabel.

ich würde mich vor dem kauf auf jeden fall mal informieren, um welchen hocker es sich handelt. weil bei nem billigen schrottding haste auch keinen spaß und müsstest dir ggfalls nen neuen kaufen...sprich: wieder mehr kosten

aber insgesamt sieht mir das set nach wie vor doch ganz ok aus - für den anfang.
versuch mal, ob du am preis noch was drehen kannst ;)
 
B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
der dührssen;4113211 schrieb:
moin.

aber insgesamt sieht mir das set nach wie vor doch ganz ok aus - für den anfang.
versuch mal, ob du am preis noch was drehen kannst ;)

am preis ist nix mehr drehbar hab schon mein verhandlungsgeschick mit euren argumente benutzt nur hat der noch 3 andere interessenten (das angebt ist erst 1 tag aktiv) und daher sieht er sich natürlich wenig gezwungen was zu machen..... der hocker ist auch von pearl und soll angeblich stabil sein.....

habt ihr nen tipp mit welchen Crashbacken + Halter ich das Set gut ergänzen kann??? natürlich wäre auch hier etwas günstigeres für mich von vorteil.....???

MFG Bibi88
 
SpacemanSpiff
SpacemanSpiff
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.21
Registriert
04.09.09
Beiträge
57
Kekse
14
hola

der verwirrung nicht genug...ich finde die kessel mit bohrung gut. Wenn du keine tonleitern mit den toms spielen willst sondern sie einfach dazu dienen einen beat zu spielen langen diese teile allemal. (ich frage mich warum die hersteller überhaupt bei einsteigersets diese komischen wackeldinger einsetzen)...kurz gesagt: die halterung hält! und dann darf man auch ohne schlechtes gewissen die toms etwas dämpfen.
hoffe das bringt dir was...
gruss Spaceman Spiff
 
B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
Also mal sehen was des wird....ich krieg des Teil morgen abend!!!
Bin ja mal gespannt!

Vielen Dank für eure Tipps und Meinungen!!!

PS: die Frage mit Crash-Becken u. Halter ist noch offen....Tipps werden dankend angenommen :)
 
Benschi
Benschi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
03.07.07
Beiträge
2.702
Kekse
13.547
Ort
Leipzig
Das Basix Custom gibt es noch, zwar nicht bei MS abe bei anderen Geschäften. MMn die bessere Wahl.
 
B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
habt ihr nen tipp mit welchen Crashbacken + Halter ich das Set gut ergänzen kann??? natürlich wäre auch hier etwas günstigeres für mich von vorteil.....???

MFG Bibi88

Leider hat noch niemand geantwortet zur Crashbacken-Frage....keine Tippst?
 
B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
HIER z.B. http://www.musikhaus-korn.de/__sca43389.aspx?pid=2

Crashbacken ? Halter ?
Meinst du eine Hose ?

Beim Basix sind schon Halter/Ständer dabei, die reichen für den Anfang.
Becken sollte man ausprobieren. Wie ist dein Budget ?

Gut da gibts es aber nur noch in der mir nicht wirklich anmutenden Farbe tobacco....
Ich hab mir ja das Pearl Export geholt und benötige jetzt noch ein Crashbacken und den Ständer dazu...deshalb die Frage welches in der Einstiegsklasse einigermaßen gut ist...Der Preis ist hier wieder wichtig.
 
Benschi
Benschi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
03.07.07
Beiträge
2.702
Kekse
13.547
Ort
Leipzig
:eek:

Das Finish ist doch voll schön !

Nja, über Hardware findest du viel wenn du die Suchfunktion bemühst ;)
 
Dennis2581
Dennis2581
Inhaber ACD Unlimited
Zuletzt hier
07.12.18
Registriert
13.01.09
Beiträge
335
Kekse
4.272
Ort
Klagenfurt-Kärnten-Österreich
B
Bibi88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.09
Registriert
10.09.09
Beiträge
8
Kekse
0
Hi, also Beckenständer kann ich dir den hochwertigeren von Basix empfehln, von den dingern war ich echt überrascht...
http://www.musik-service.de/basix-cbs-800-l-prx395500164de.aspx
WEnns dein Budget erlaubt kann ich dir als Crashbecken noch die Zultan Rockbeat ans Herz legen, davon hat MS zwar gerade keinen 16" aber ein 17" sollte es auch tun..
http://www.musik-service.de/zultan-crash-rockbeat-17-prx395764382de.aspx
Hoffe ich konnte dir helfen.
lg

Vielen Dank damit kann ich was anfangen!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben