Technics sl 1210 mk7 nadel und Tonabnehmer

F
Firesn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.21
Registriert
15.03.21
Beiträge
4
Kekse
0
Leute kann mir da jemand helfen?
Ich will mir den technics plattenspieler kaufen und habe leider noch keine Erfahrung über das auflegen mit platten
Ich habe ein traktor s4 mk3 controller an den ich den plattenspieler anschließen will.
Auf einer gewissen seite wird der plattenspieler angeboten aber ohne nadel
Anbei ein kleines photo was alles mitgeliefert wird.
Kann mir jemand erklären was ich noch dazu kaufen muss um ein gutes Ergebnis zu erreichen?
Über hilfreiche antworte wäre ich sehr dankbar
Mfg
Firesn
 

Anhänge

  • Screenshot_20210315_160001_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20210315_160001_com.android.chrome.jpg
    55,5 KB · Aufrufe: 27
killnoizer
killnoizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.21
Registriert
06.08.09
Beiträge
225
Kekse
8
Da steht nur INKLUSIVE HEADSHELL also kein Tonabnehmer , soweit beschrieben.
Also kannst du dir einen TA mit 1/2 Zoll Befestigun besorgen , das ist die gängige hifinorm, gibt es natürlich auch als DJ Varianten bei dene die „Federung „ wesentlich härter ist . Oder du legst die Headshell beiseite und beschaffst dir ein gängiges DJ System wie das Concorde in der bekannten Bananenform .

Hifisysteme sin weicher aufgehängt und werden mit weniger Gewicht gefahren, max. 2 gramm , bei Dj Systemen glaube ich so 5 gramm Auflagekraft.
 
F
Firesn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.21
Registriert
15.03.21
Beiträge
4
Kekse
0
Kannst du mir vllt kurz erklären was ein headshell ist?
 
S
~Slash~
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.06.21
Registriert
06.07.08
Beiträge
1.814
Kekse
19.399
Ort
NRW
Das ist quasi das Gehäuse, an dem der Tonabnehmer mit Schrauben befestigt wird.
Was möchtest du machen? Danach entschiedet man, welcher TA im frage kommt…
 
Michi_HH
Michi_HH
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.21
Registriert
28.04.21
Beiträge
256
Kekse
1.075
... ein headshell brauchst du, um daran HiFi-Tonabnehmer zu montieren.
Das kann man beim Technics abnehmen.
An den headshell-Anschluss am Tonarm passen direkt angesteckt zum Beispiel die Ortogon-DJ-Systeme (nightclub, Concorde,...)

Wenn Du hier bei thomann guckst:
https://www.thomann.de/de/ortofon_tonabnehmer_systeme.html

kannst du den Unterschied auf den Fotos gut erkennen. die 2M-Systeme gehören mit Schrauben unter ein headshell, die robusteren DJ-Systeme passen ohne headshell direkt an den Arm, und wären der übliche Weg für alle, die auflegen, scratchen usw.

Der Vorteil dabei ist vor Allem, dass die DJ-Systeme gleich einigermassen korrekt eingestellt sind. Du musst nur noch das richtige Gewicht ausbalancieren.
Am headhsell müsstest du Überhang und Kröpfung mit einer Schablone durch Verschieben des Tonabnehmers im headshell einstellen, das ist zum Einstieg eine ziemlich fummelige Sache.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben