The Meteors - Somebody put something in my drink

von jet_black, 16.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. jet_black

    jet_black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    22.06.17
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Hückelhoven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    132
    Erstellt: 16.03.12   #1
    Aloha,

    hat dazu vielleicht jemand Tabs parat oder ist fixer als ich im raushören?
    (Ich bräuchte da glaub ich schon einige Zeit).

    Solos brauch ich erstmal nich, da ich da viel lieber Impros reinhaue.
    Der Rythmus/das Riffing reicht völlig.

    Soweit ich das raushören kann, dürfte sich der Hauptteil so vom 1. bis zum 5. Bund abspielen.
    Der tiefere Rythmusteil wohl so in der 1er bis 3er Region der Bünde, der hellere Leadteil könnte
    so in ner Pentatonik um den 5. - 7. Bund auf den g-e Saiten rumhängen.

    Hier der Song:


    Schonmal thanks und cheers,
    jb
     
  2. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 16.03.12   #2
    wenn ich vorsichtig fragen darf: wieso nimmst du nich die ramones tab dazu her?
     
  3. jet_black

    jet_black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    22.06.17
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Hückelhoven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    132
    Erstellt: 16.03.12   #3
    Weil der Unterschied da doch zu groß ist. Das hört sich nicht danach an, als wären die Powerchords einfach zum Singlepicking zerlegt
     
Die Seite wird geladen...

mapping