Tonabnehmer in die Konzertgitarre selber einbauen

von solocan, 27.07.10.

  1. solocan

    solocan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    1.02.20
    Beiträge:
    348
    Kekse:
    328
    Erstellt: 27.07.10   #1
    Hi liebe Gitarrenlieb- und ahnunghaber,

    ich möchte in meine Konzertgitarre, die über keinen Tonabnehmer verfügt, gerne einen Tonabnehmer einbauen.

    Was für Tonabnehmer empfehlt ihr denn für den Zweck? Oder ist das überhaupt sinnvoll, oder möglich mit gängigen Werkzeuginstrumenten? Gitarre ist kein teures Ding, deswegen habe ich keine Angst davor, etwas kaputtzumachen, möchte aber davon ausgehen, dass ich es hinkriege :)

    Danke schon mal voraus für die Antworten

    LG Can
     
  2. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.901
    Kekse:
    53.825
    Erstellt: 27.07.10   #2
    Für eine Konzertgitarre kannst Du einen Piezo Tonabnehmer im Korpus oder auf der Decken anbringen oder unter dem Steg.
    Unter dem Steg wäre die "schwierigste" Installation, ich hab dazu ein Video verlinkt, es geht dort um eine Ukulele, aber das ist ja egal, geht bei Gitarre genauso:
    http://www.youtube.com/watch?v=PdLUDWoh-cE

    In vielen Fällen ist aber auch ein Mikro die bessere Variante, vor allem für Aufnahmen.
    Sieh auch: https://www.musiker-board.de/pickup...pickup-nachruesten-bitte-erst-hier-lesen.html
     
mapping