Toneport UX 1 und 5.1

von Volare!, 07.08.08.

  1. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 07.08.08   #1
    Hallo!

    Hab mal eine Frage!

    Wollte mir das TOneport zulegen, welches ja auch als eingenständige Soudnkarte funktionieren soll:
    Nur habe ich ein 5.1 Audiosystem und betreibe das mit einer externen USB SOundkarte (Creative Sounblaster).

    Wenn ich jetzt die Toneportgeshichte anschließe habe ich doch 2 Soundkarten/Treiber, das geht doch nicht, oder?

    Zumal ist auf jedenfall mein 5.1 System beibehalten will (ok, benutze die beiden Rücken Lautsprecher nicht...), welches ja glaube ich nich vom Toneport unterstützt wird?

    Ich hoffe meine Problematik ist einigermaßen eindeutig :D

    ALso, kann ich das Toneport integrieren? Das wäre ok, aber eigentlich will ich nciht so viele USB anschlüsse verballern...
    Oder muss ich das TOneport jedes mal neu einstekcern, wenn ich was einspielen will und muss dann mit Kopfhörern hören?

    Gruß
    Chris
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 08.08.08   #2
    Mit den UX1 (und den meisten anderen günstigen recording Lösungen) ist nur Stereo machbar. Du kannst beide Soundkarten betreiben, es kann dabei aber auch zu Problemen kommen.

    Grüße
    Nerezza
     
Die Seite wird geladen...

mapping